Zeitmanagement - Wie machen Sie alles, was Sie tun?
Ich habe vier Kinder, von denen eines zu Hause unterrichtet wird. Ich verkaufe bei eBay. Ich schreibe online. Ich leite Klassen. Ich trainiere täglich. Ich gehöre zwei Buchclubs an. Oft höre ich "Ich weiß nicht, wie du es machst!" Mein Geheimnis ist, dass ich meine Zeit mit Bedacht verwalte. Ich plane Dinge täglich und wöchentlich. Ich kaufe viel online ein. Und ich sehe nur fern, wenn ich trainiere.

Tagesablauf
Ich stehe um 6:30 Uhr auf, überprüfe E-Mails, Facebook und lese die Blogs meiner Freunde. Um 7:30 Uhr trainiere ich 45 Minuten. Meine 45-minütige Übung dauert eine Stunde. Dies liegt daran, dass es normalerweise eine Einrichtungszeit und danach eine Ausfallzeit gibt. 8:30 ist es Zeit für meine Dusche. Dies ist auch in einem einstündigen Zeitfenster, da ich das Badezimmer und das Schlafzimmer aufräumte, bevor ich um 9:30 Uhr mit dem Tag in der Schule anfing. Drei Kinder und ein Ehemann gehen alleine zur Schule, zum College oder zur Arbeit.

Der Trick dabei ist, das Lesen von E-Mails um 7:30 Uhr sofort zu beenden. Ich schaue mir während des Trainings 45-minütige Programme an und kann meine Dusch- und Schlafzimmerreinigung sofort um 9:30 Uhr beenden.

Wir sind bis 15 Uhr in der Schule, wenn die Schulkinder von der Schule nach Hause kommen. Dann liste ich bei eBay und sortiere Dinge, die für ein paar Stunden bei eBay gelistet werden sollen. Um 17 Uhr ist Abendessen, ich koche und wir essen vor 18 Uhr zu Abend, dann entspanne ich mich ungefähr eine Stunde lang mit meinem Buch. Von 19 bis 21 Uhr sitze ich und höre mit meinem Mann Musik. Wir haben beide einen Laptop auf den Knien. Dies ist die Zeit, in der ich Artikel schreibe. Um 21 Uhr ermutige ich meine Tochter, ins Bett zu gehen, mit ihr zu plaudern und zu kuscheln und mich selbst fürs Bett fertig zu machen. Normalerweise bin ich an den meisten Tagen der Woche um 22 Uhr im Bett.

Wochenplan
Samstagmorgen ist die Zeit, in der die Kinder und ich das Haus putzen. Sie alle haben ihre zugewiesenen Aufgaben. Wenn also ein Badezimmer nicht richtig gereinigt wird oder noch Dinge auf dem Boden liegen, weiß ich, wessen Verantwortung es ist. Wir wechseln keine Aufgaben, sie haben seit über einem Jahr die gleichen Aufgaben.

Dienstags gehe ich zur Bank und in die Bibliothek. Ich gehe immer nur an einem Dienstag in die Bibliothek. Dies bedeutet, dass meine Bibliotheksbücher immer nur an einem Dienstag fällig sind. Wir benutzen die Bibliothek viel. Einige Dinge sind in einer Woche fällig, andere nach drei Wochen. Wenn ich also an einem anderen Tag auschecken würde, würde ich Notfallreisen machen, um Geldstrafen für die Bibliothek zu vermeiden. Jeden Dienstag sehe ich, was in dieser Woche fällig ist, und nehme es zurück. Es ist ein einfaches System, aber es funktioniert.

Die Bank befindet sich in der Nähe der Bibliothek, sodass ich genug Geld für die Woche bekomme, damit mir nicht das Geld ausgeht und ich einen Ausflug mache, um speziell zur Bank zu gehen.

Donnerstags gehe ich einkaufen. Jeden zweiten Donnerstag mache ich einen großen Laden bei Costco und an den anderen Donnerstagen gehe ich in einen örtlichen Supermarkt. Zwischendurch bekomme ich Brot und Milch, aber alles andere, was wir brauchen, wartet bis zum nächsten Donnerstag.

Freitag ist Filmabend. Normalerweise bekomme ich den Film am Dienstag aus der Bibliothek, aber wenn ich keinen finde, habe ich Zeit, rechtzeitig vor Freitag einen von Netfllx zu bekommen. Dies ist der einzige Tag der Woche, an dem sie Junk-Food essen dürfen. Daher werden Chips und Limonaden am Donnerstag gekauft und getrennt von den anderen Lebensmitteln gelagert.

Außerschulischen Aktivitäten
Meine Kinder planen keine Aktivitäten nach der Schule. Aber sie haben ein aktives soziales Leben. Mit vier Kindern im Haus knüpfen sie hauptsächlich Kontakte. Ich mag es nicht, ein Kind zu einer Aktivität nach der Schule zu fahren und die anderen zu Hause zu lassen. Ich bevorzuge, dass sie alle zusammen eine Aktivität machen. Die neueste Aktivität ist, dass sie gemeinsam mit Fahrrädern und Rollerblades ausgehen und neue Gebiete unserer Stadt entdecken.

Buchclub
Ich gehöre zwei Buchclubs an, da das Lesen meine einzige wirkliche Freizeit ist. Ich lese um 18 Uhr ein Buch in meiner Lesestunde, aber das andere Buch wird im Auto auf einer CD angehört. Auf diese Weise kann ich durchschnittlich alle zwei Wochen ein Buch fertigstellen.

Non-Food-Artikel kaufen
Die meisten Non-Food-Artikel werden online gekauft und zu mir nach Hause geliefert. Wir verlassen das Haus, um Kleidung und Schuhe zu kaufen, aber sonst nicht viel. In einer arbeitsreichen Woche werde ich online eine Lebensmittelbestellung aufgeben und der örtliche Supermarkt wird zu mir nach Hause liefern.

Unordnung
Mein Haus ist weitgehend übersichtlich. Ich werfe ständig Dinge raus. Wenn weniger Sachen im Haus sind, ist die Reinigung einfach.

Arzt, Zahnarzt, Autoreparatur
Sobald das Schuljahr zu Ende ist, buche ich jedem einen Arzt- und Zahnarzttermin und buche mein Auto für einen Service ein. Wenn wir mehrere Arzt- und Zahnarzttermine benötigen, sind diese normalerweise zu Beginn der Schule im Herbst abgeschlossen. Wenn irgendetwas im Haus repariert werden muss, versuche ich, bis in die Sommermonate zu warten, bevor ich Arbeiter einlade. Abgesehen davon, wenn ich Termine während des Schuljahres vereinbaren muss, versuche ich, sie an einem Freitag zu buchen, da dies weniger störend ist als die anderen Tage.

Entscheide dich einfach
Entscheiden Sie einfach, was Sie mit Ihrem Leben anfangen möchten, und planen Sie es an Ihrem Tag oder in Ihrer Woche. Zeitplan für Bewegung, Ausfallzeit und Freizeit. Dann halten Sie sich an Ihren Zeitplan. Ich würde gerne den ganzen Tag im Internet surfen, aber ich gehe um 7:30 davon weg, um meinen profitablen Tag zu beginnen. So füge ich alles ein.


Dieser Artikel ist ein Kapitel aus dem Buch Living Simply - Verbessern Sie Ihr Leben mit weniger Unordnung


Lektionen fürs Leben für vielbeschäftigte Mütter: Wesentliche Zutaten für die Organisation und das Gleichgewicht Ihrer Welt (Hühnersuppe für die Seele)


Video-Anleitungen: Zeitmanagement in 3 Minuten erklärt (Kann 2024).