Vielen Dank, dass Sie Soldaten und Frauen
Zu Ehren des Veteranentags und jedes anderen Tages, an dem Tage zur Ehre von Soldaten und Frauen anerkannt werden. Jeder Moment sollte ein Lehr- und Lernmoment sein. Ich denke, dies ist eine großartige Gelegenheit, unsere Kinder über das Opfer und die Hingabe vieler Veteranen aufzuklären und zu unterrichten.

Noch wichtiger ist, dass viele unserer Veteranen Frauen sind. Frauen waren in den Kampf für unser Land verwickelt, lange bevor Sie sich erinnern konnten. Der Veteranentag wurde zum Gedenken an alle dienenden Servicemitglieder ins Leben gerufen. Ein besonderer Tag wurde vorgesehen, um an die Unterzeichnung des Waffenstillstands zu erinnern, der im Ersten Weltkrieg endete. Es wird angemerkt, dass große Feindseligkeiten die 11. Stunde am 11. Tag im 11. Monat 1918 endeten. Dieser Tag wurde vorgesehen, um lebende Veteranen zu ehren, die diente ehrenvoll in Kriegs- und Friedenszeiten.

Weil unsere Verteidigungspolitik Frauen verbietet, in Kampfeinheiten zu dienen, macht es unseren Kampf so viel größer. Wir haben die großartige Fähigkeit, im Kampf unterstützende Dienste zu leisten.

Kampfunterstützungsdienste spielen beim Militär eine große Rolle. Als Frauen anfingen, waren sie in Rollen wie Krankenschwestern und Büroangestellte tätig. Sie stiegen im Laufe der Jahre in unterstützenden Rollen die Militärleiter hinauf, beispielsweise als Mediziner und Logistikoffiziere.

"In einem Krieg, in dem es keine klare Abgrenzung mehr zwischen den Fronten und den Seitenlinien gibt, an denen der Krieg Sie überall hin mitnehmen kann, wird dies die Generation von Veteranen sein, bei denen große Teile der zurückkehrenden Frauen irgendeiner Form von Kampf ausgesetzt waren." sagte der ehemalige gemeinsame Stabschef Mike Mullen.

Die heutigen Frauen spielen wichtige unterstützende Funktionen wie Kommunikations- und Nachrichtenspezialisten sowie elektronische Reparaturbetriebe. Frauen sind in Infanterie-Waffenteams, Seemannsspezialisten und in der Verwaltung. Ebenfalls enthalten sind Funktionsunterstützung, Handwerker, Service- und Versorgungsabwickler.

Warum tun Frauen das, wenn sie nicht im Kampf oder an vorderster Front stehen können? Weil sie die „Marge des Erfolgs“ für die Freiwilligen sind. Frauen sind stolz darauf, Teil von etwas Realem zu sein. Stolz, dass es den Sinn gibt. Stolz darauf, dass es auch das tiefe Gefühl gibt, „Ich kann etwas bewirken“. Stolz darauf, Erfahrungen gemacht zu haben, die positive Auswirkungen auf andere fördern. Und zuletzt gibt es allen Servicemitgliedern die Möglichkeit, stolz darauf zu sein, ihrem Land zu dienen.

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, den Veteranentag und jeden anderen Tag zu feiern, um Soldaten und Frauen mit Ihrer Tochter zu ehren. Wenn Sie sie und andere Kinder über die Bedeutung dieses Feiertags unterrichten, können Sie die Mitglieder und Veteranen unseres Landes, insbesondere die Dienstfrauen, tief einschätzen.

Vielen Dank, dass Sie lebenden und toten Frauen dienen - dafür, dass Sie Ihrem Land in Kriegs- oder Friedenszeiten ehrenhaft dienen! Und um etwas zu bewirken! Wenn Sie also einen Soldaten oder eine Frau sehen, danken Sie ihnen! Sie brauchen keinen besonderen Tag, um einem Soldaten zu danken, jedes Mal, wenn Sie einen sehen, ist etwas Besonderes. Denken Sie daran, dass sie Zeit aus ihrem Leben gegeben haben, um Ihnen die Menschen zu beschützen und ihnen zu dienen.
Wieder sage ich Danke!

Leben, lachen und lieben
"Eine Person nach der anderen einen Unterschied in der Welt machen"

Video-Anleitungen: The BossHoss - Little Help ft. Mimi & Josy (Dezember 2022).