Terminator-Erlösung
Es sind die Tage des Widerstands, der um die menschliche Existenz gegen die Maschinen von Skynet kämpft. Ein Todestraktinsasse erwacht Jahre nach seiner angeblichen Hinrichtung und befindet sich mitten in der Schlacht. Zusammen mit seinen neu gefundenen Freunden Kyle Reese und Star versucht das Trio, den Weg zum Anführer des Widerstands und zu ihrer einzigen Hoffnung, John Connor, zu finden. Hier sind einige Filmfehler, auf die Sie beim Anschauen von „Terminator Salvation“ achten müssen.

∙ Kurz vor Beginn des Films greift John nach der Steuerung eines Hubschraubers und hebt ab. Der Rundengurt ist ausgehängt und baumelt beim Abheben des Hubschraubers. Aber als es ein paar Momente später abstürzt und sich verkehrt herum niederlässt, hört man John den Gurt abschnallen, bevor er vom Sitz fällt.

∙ Als Kyle im alten 7-11-Supermarkt sagt: „Wir haben das Widerstandszeichen gesehen“, zeigt die linke Ansicht, dass sein linker Arm um Star gewickelt ist und beide Hände die Waffe halten. Wenn Marcus sagt "Wir suchen nach Treibstoff", zeigt die weiter entfernte Vorderansicht, dass sich die Waffe an seiner rechten Seite befindet, nur in seiner rechten Hand. Die Szene zeigt eine Rückansicht von Kyles rechter Seite und er hält die Waffe in ihrer ursprünglichen Position hoch. Virginia geht hinaus und die Vorderansicht von Kyle, Marcus und Star zeigt, dass Kyle die Waffe wieder in seiner rechten Hand hat.

∙ Marcus, Kyle und Star werden von den beiden „Moto-Terminatoren“ verfolgt. Kyle schreit "wo ist der andere" und der zweite Zyklus fliegt vorbei und knackt die Windschutzscheibe mit Trümmern. Marcus schnappt sich eine Schaufel und schlägt in einer Vorderansicht die Windschutzscheibe auf der Fahrerseite aus. Es zeigt eine Ansicht von links und er macht es erneut.

∙ Marcus landet mit Kyle und Star auf dem Transport. Er sagt Kyle, er solle zurückkommen und schlägt mit einer Axt gegen die Tür. Er trifft einmal und dann beugt sich der obere Teil der Barriere durch einen zweiten Schlag. Es schneidet nach außen, als Marcus gepackt wird und es nicht so viel Schaden gibt.

∙ ACHTUNG: Kann Spoiler enthalten! Ein verwundeter John wird in den Hubschrauber gesetzt. Kate und Marcus sind in der Nähe seiner rechten Seite, während Virginia, Kyle und Star zu seiner Linken sind. Der Hubschrauber wird in der Luft gezeigt und schneidet dann nach innen zurück. Während alle anderen noch da sind, sitzt Virginia nicht mehr mit den anderen im Hubschrauber.

In „Terminator Salvation“ (2009) spielen Christian Bale, Sam Worthington, Moon Bloodgood, Helena Bonham Carter, Anton Yelchin, Jadagrace Berry, Bryce Dallas Howard, Common, Jane Alexander und Michael Ironside die Hauptrolle. Es dauert 115 Minuten und ist mit PG-13 für intensive Sequenzen von Science-Fiction-Gewalt und -Aktion sowie Sprache bewertet.

Holen Sie sich hier Ihr Exemplar von "Terminator Salvation":


Video-Anleitungen: Terminator Salvation (1/10) Movie CLIP - Attack on Skynet (2009) HD (Dezember 2021).