Tennis Jobs
Professionelle Tennisspieler verdienen eine Menge Geld mit dem, wovon die meisten von uns nur träumen. Welcher Tennisfan würde seinen Job nicht aufgeben, um seinen Lebensunterhalt mit Tennis zu verdienen? Leider kann nur ein sehr kleiner Prozentsatz der Tennisspieler tatsächlich ihren Lebensunterhalt verdienen.

Wenn Sie also das Tennisspiel lieben und kein begabter Athlet sind, müssen Sie einen anderen Weg finden, um Geld zu verdienen. Die gute Nachricht ist, dass es in der Branche viele Möglichkeiten gibt, die nicht so viel Talent auf dem Tennisplatz erfordern.

Im Gericht
Wenn professionelles Tennis für Sie nicht in Frage kommt, gibt es andere Möglichkeiten, um auf dem Tennisplatz seinen Lebensunterhalt zu verdienen. Erwägen Sie, ein zertifizierter Fachmann zu werden, Privatunterricht zu geben oder auf College- oder Highschool-Ebene zu coachen. Es gibt andere Möglichkeiten wie Tennisbeamte (d. H. Turnierbeamte, Schiedsrichter usw.), aber das ist möglicherweise keine feste Arbeit.

Aus dem Gericht
Sie können in der Nähe des Tennisspiels bleiben, indem Sie in der Nähe des Tennisplatzes bleiben. Suchen Sie in lokalen Clubs nach Möglichkeiten, das Büro zu leiten oder Turniere zu planen. Andere Berufe, die Sie in der Nähe der Tennis-Action halten könnten, wären Sportjournalisten oder Fotografen. Sie können dem Athleten auch eine unterstützende Rolle als Trainer oder Ernährungsberater zuweisen. Das ultimative Ziel könnte sein, einen eigenen Tennisladen zu besitzen.

Im Büro
Möglichkeiten im Tennis außerhalb des Spielfelds sind eher positioniert, um die Branche zu unterstützen. Dazu gehören Vertrieb, Marketing, Werbung und sogar Sportmanagement. Es gibt auch lokale, nationale und internationale Tennisverbände (d. H. USTA und Sektionen), die alle Aspekte eines Geschäfts in Bezug auf Tennis betreiben. Das bedeutet, dass alle Buchhalter und Anwälte sogar die Möglichkeit haben, aus der Unternehmenswelt in die Tennisbranche einzusteigen.

Tennis ist bei weitem keine boomende Branche. Es kann einige Erfolge durch Vereinigungen geben, wie zum Beispiel kombinierte Golf- und Tennisplätze, bei denen einer den anderen unterstützt. Machen Sie keinen Fehler, es gibt Geld zu verdienen und Sie müssen kein Spitzensportler sein. Der beste Karriere-Rat, abgesehen davon, was Sie lieben, ist herauszufinden, was Sie können, und dabei der Beste zu sein.


Video-Anleitungen: Hot Jobs: Tennis Instructor (September 2022).