Das Motto des Teenagers
"Im Moment leben."

Das ist es! Diese vier kleinen Wörter bilden zusammen eine aussagekräftige Aussage über die menschliche Erfahrung, die Jugendliche seit Generationen nutzen. Dieses Zitat steht im Mittelpunkt jedes bedeutungsvollen Zitats oder Sprichworts, das Jugendliche als Kraftquelle in ihrem täglichen Leben verwenden. Diese einfache Erinnerung daran, im Moment zu leben und nichts für selbstverständlich zu halten, ist weiterhin eine Quelle der Inspiration für Jugendliche. Wenn Sie einen jungen Menschen fragen würden, ob er diesem Zitat zustimmt oder nicht, versichere ich Ihnen, dass 99% von ihnen sagen würden, dass sie dem zustimmen würden. Dieses Zitat motiviert sie, Risiken einzugehen. Es motiviert sie, einen Antrieb zu entwickeln, eine Leidenschaft für das Leben, die sie nie für möglich gehalten hätten. Das Leben im Moment ermöglicht es ihnen auch, zu lachen und alles zu genießen, was mit diesem Lachen einhergeht, einschließlich Erinnerungen, die für immer andauern werden. Jeden Menschen mit aufrichtiger Güte ohne jegliche Form von Feindseligkeit zu behandeln, lebt im Moment. Einem geliebten Menschen zu sagen, wie du wirklich über ihn denkst, lebt im Moment. Auch sicherzustellen, dass Sie sich selbst treu bleiben, ist ein Paradebeispiel dafür, im Moment zu leben.

Der Charakter Polonius in Shakespeares Stück Hamlet sagte: "Dies vor allem: um dein eigenes Selbst wahr zu sein." Diese einfache Aussage, die sich seit Hunderten von Jahren wiederholt hat, seit sie zum ersten Mal auf der Bühne gehört wurde, hat unzählige Generationen inspiriert. Es ist ein reines Beispiel dafür, wie man im Moment lebt, indem man sich selbst treu bleibt. Indem Sie sich selbst treu bleiben, nehmen Sie Ihre besten und schlechtesten Eigenschaften an und sagen: "Das bin ich ... und damit bin ich einverstanden." Diese Form der Selbstverwirklichung entsteht durch das Leben im Moment. Uns selbst treu zu sein ist nur ein weiteres Beispiel dafür, wie das Leben im Moment unser Leben wirklich zum Besseren verändern kann.

Aber wie kann das Leben im Moment unser Leben verbessern? Das ist eine Frage mit einer einfachen Antwort. Jugendliche wissen, dass das Leben im Moment die Möglichkeit von Bedauern und Ressentiments minimiert. Diese negativen Konsequenzen treten normalerweise auf, wenn wir aus Angst nicht alle guten Dinge tun, die wir im Leben tun wollen. Indem junge Menschen im Moment leben und Risiken für positive Dinge eingehen, die ihnen langfristig zugute kommen, wissen sie, dass sie auf dem Weg zu einer besseren Zukunft sind.

Am Ende ist das Leben im Moment ein Konzept, das wir alle schätzen können. Dieses einfache Zitat verändert und motiviert unzählige Menschen auf der ganzen Welt. Es ist etwas, das wir alle täglich tun können, um uns als Menschen zu entwickeln. Indem wir im Moment leben, werden wir motivierter, unsere Träume zu verwirklichen, uns selbst treu zu bleiben und zu lernen, alles um uns herum zu schätzen.

Video-Anleitungen: Darum werden Jugendliche immer respektloser (September 2022).