Teen Creed

TEEN CREED

Lass deine Eltern nicht im Stich,
Sie haben dich erzogen.

Sei demütig genug, um zu gehorchen.
Sie können eines Tages Befehle erteilen.

Wählen Sie Begleiter sorgfältig aus,
Du wirst was sie sind.

Hüte deine Gedanken,
Was du denkst, bist du.

Wähle nur ein Datum,
Wer würde einen guten Kumpel machen.

Sei Meister deiner Gewohnheiten,
Oder sie werden dich beherrschen.

Sei keine Show, wenn du fährst,
Fahren Sie mit Sicherheit und kommen Sie an.

Lass dich nicht von der Menge unter Druck setzen,
Für etwas stehen-
Oder du wirst auf alles hereinfallen.

~~ Autor unbekannt ~~


HUND UND KATZE

Mir ist gerade klar geworden, dass Kinder Hunde sind
- treu und liebevoll -
Jugendliche sind Katzen.

Es ist so einfach, Hundebesitzer zu sein.
Sie füttern es, trainieren es, führen es herum.

Es legt seinen Kopf auf dein Knie
und schaut dich an, als wärst du ein Rembrandt-Gemälde.

Wenn Sie es nennen, ist es in Innenräumen voller Begeisterung.

Dann, ungefähr im Alter von 13 Jahren, verwandelt sich Ihr verehrter kleiner Welpe in eine große alte Katze.

Wenn du es sagst, es soll reinkommen, sieht es erstaunt aus.
als würde ich mich fragen, wer gestorben ist und dich zum Kaiser gemacht hat.

Anstatt Ihre Haustür zu verfolgen, verschwindet sie.

Sie werden es nicht wieder sehen, bis es hungrig wird -
dann macht es eine Pause beim Sprint durch die Küche
lang genug, um die Nase nach oben zu drehen, was auch immer Sie servieren.

Wenn Sie nach dem Kopf strecken,
in dieser alten liebevollen Geste,
es dreht sich von dir weg,
dann gibt Ihnen einen leeren Blick,
als wollte er sich erinnern
wo es dich schon mal gesehen hat.

Sie, nicht zu erkennen, dass der Hund jetzt eine Katze ist,
denke, etwas muss verzweifelt falsch sein.

Es scheint so unsozial, so distanziert, irgendwie depressiv.
Es wird nicht auf Familienausflüge gehen.
Da du derjenige bist, der es angesprochen hat,
lehrte es zu holen und zu bleiben und auf Befehl zu sitzen,
Sie gehen davon aus, dass Sie etwas falsch gemacht haben.

Von Schuld und Angst überflutet,
Sie verdoppeln Ihre Bemühungen, damit sich Ihr Haustier verhält.

Erst jetzt hast du es mit einer Katze zu tun,
also alles was vorher geklappt hat
erzeugt nun das Gegenteil des gewünschten Ergebnisses.

Nenne es und es rennt weg.
Sagen Sie ihm, er soll sich setzen, und er springt auf die Theke.
Je mehr Sie darauf zugehen,
wringen Sie Ihre Hände,
je mehr es sich wegbewegt.

Anstatt sich weiterhin wie ein Hundebesitzer zu verhalten,
Sie können lernen, sich wie ein Katzenbesitzer zu verhalten.

Stellen Sie eine Schüssel mit Essen in die Nähe der Tür.
und lass es zu dir kommen.

Aber denken Sie daran, dass eine Katze auch Ihre Hilfe und Ihre Zuneigung braucht.
Setz dich still und es wird kommen,
Auf der Suche nach dieser warmen, beruhigenden Runde hat sie nicht ganz vergessen.

Sei da, um die Tür dafür zu öffnen.

Eines Tages wird Ihr erwachsenes Kind in die Küche gehen,
Gib dir einen großen Kuss und sag:
"Du warst den ganzen Tag auf den Beinen.
Lass mich das Geschirr für dich holen. "

Dann werden Sie feststellen, dass Ihre Katze wieder ein Hund ist.

~~ Autor unbekannt ~~

Kaufen Sie bei Art.com
Der Hund

Absolut kostenlose XBox
- Keine Schnüre, keine Spielereien. Hol es dir jetzt.


Video-Anleitungen: Teen Creed (Januar 2022).