Taunas cremiges südwestliches Dip-Rezept
Essen & Wein

Taunas cremiges südwestliches Dip-Rezept

Schönheitssalons existieren nicht nur für die magische Veränderung unserer Haare und Nägel, sie sind auch ein perfekter Ort, um Kontakte zu knüpfen, Ratschläge zu geben und zu erhalten und natürlich Rezepte auszutauschen. Kari Coates, eine sehr talentierte Nageltechnikerin und Inhaberin eines Schönheitssalons, ist eine, die häufig Rezepte von Kunden erhält und diese dann mit anderen Kunden teilt. Ein typisches Beispiel: Taunas cremiger südwestlicher Dip. Obwohl es unwahrscheinlich ist, dass einer von uns Tauna kennt, verehren diejenigen von uns, die diesen unglaublichen Dip probiert haben, sie und versuchen höchstwahrscheinlich, die zusätzlichen Pfunde zu verlieren, die ein Nebeneffekt des Essens einer ganzen Charge sind. Die Zutaten sind einfach und befinden sich mit Ausnahme des Gemüsegemisches wahrscheinlich im Kühlschrank oder im Regal, um in diesen cremigen, klobigen und süchtig machenden Dip verwandelt zu werden.
””
Die Southwest Vegetable Blend finden Sie in den meisten größeren Lebensmittelgeschäften in der Tiefkühlgemüseabteilung. Wal-Mart trägt es ebenso wie Winco und Target im Westen. Hoffentlich ist dieses Medley in Ihrer Region nicht schwer zu finden, da es eine große Tortur wäre, die einzelnen Komponenten als Ersatz zusammenzusetzen. ””Die Mischung enthält Mais, schwarze Bohnen, geröstete Paprika und Zwiebeln. Es ist kein tatsächliches Kochen beteiligt; Das Gemüse wird einfach zum Auftauen gebracht oder schnell in die Mikrowelle gestellt und abgelassen, damit Eiskristalle den Dip nicht wässrig machen. Im Laden gekaufte Tortillachips reichen zwar aus, aber wenn Sie dies Gästen auf einer Weihnachtsfeier oder einem Treffen servieren möchten, lohnt es sich, hausgemachte zuzubereiten - sie sind sehr einfach, erfordern jedoch eine Fritteuse. Schneiden Sie einfach Stapel von Maistortillas in 8 Stücke, trennen Sie sie, braten Sie sie in heißem Öl knusprig an, lassen Sie sie auf Papiertüchern abtropfen und salzen Sie sie sofort, wenn sie aus der Fritteuse kommen.

24 Portionen

1 14-Unzen-Packung Southwest Vegetable Blend, z. B. Birds Eye C & W Ultimate Southwest Blend
1 Tasse Mayonnaise
1 Tasse saure Sahne
1 10 oz. können Tomaten und grüne Chilis wie Rotel
1 Bund Frühlingszwiebeln, in dünne Scheiben geschnitten
2 Tassen geriebener Cheddar-Jack-Käse
  1. Legen Sie das Gemüse in die Mikrowelle im Beutel und kochen Sie es 10 Minuten lang mit hoher Leistung oder spülen Sie das Gemüse unter heißem Wasser ab und lassen Sie es gut abtropfen. beiseite legen.
  2. Mayonnaise, Sauerrahm und Tomaten verquirlen.
  3. Frühlingszwiebeln, Käse und Gemüse einrühren.
  4. Abdecken und kalt stellen (wenn Sie die Willenskraft haben zu warten) und mit Tortillachips servieren.

Menge pro Portion
Kalorien 153 Kalorien aus Fett 115
Prozent Gesamtkalorien aus: Fett 75% Protein 9% Carb. 16%

Nährstoffmenge pro Portion
Gesamtfett 13 g
Gesättigtes Fett 4 g
Cholesterin 17 mg
Natrium 131 mg
Gesamtkohlenhydrat 6 g
Ballaststoffe 1 g
Zucker 1 g
Protein 4 g

Vitamin A 6% Vitamin C 1% Calcium 0% Eisen 1%

Video-Anleitungen: Natur-VLog #29: Unterwegs mit Henkka (Feldberg / Taunus) (April 2020).


In Verbindung Stehende Artikel

Die Hochzeit in Las Vegas

Kopf- und Fußzeilen in Word 2007

Ladies Golf überarbeitet