Buchbesprechungen zu nachhaltiger Gartenarbeit
In den letzten Jahren haben sich viele Menschen für eine nachhaltige Gartenarbeit entschieden. In einer Reihe von Gartenbüchern werden umweltfreundliche Ansätze hervorgehoben, darunter die folgenden Titel.

Die zweite Ausgabe von "Gaias Garten - Ein Leitfaden für die Permakultur im heimischen Maßstab" von Toby Hemenway wurde von Chelsea Green veröffentlicht. Für Stadt- und Landgärtner erklärt dieses umfassende Buch, wie man mit der Natur im Garten arbeitet. Es wird mit Farbfotos und Farbzeichnungen illustriert.

Der Autor bietet alle Grundlagen von der natürlichen Pflege des Bodens bis zur Schaffung dauerhafter Pflanzungen, die Nahrung für Menschen und Nahrung / Lebensraum für nützliche Insekten, Vögel und andere nützliche Tiere liefern. Die Leser können alles über die Auswahl geeigneter Pflanzen und die Erstellung geeigneter umweltfreundlicher Gartengestaltungen erfahren. Es gibt Profile aller empfohlenen Pflanzen. Ein Kapitel befasst sich mit Wasserschutz- und Wassereinzugs- / Erntesystemen. Es gibt auch eine hilfreiche Liste dürreresistenter Pflanzen.

Im gesamten Buch finden Sie praktische Tabellen, Diagramme und Listen aller Art. Dies hat auch ein hilfreiches Glossar. Der Anhang enthält eine hilfreiche Tabelle aller empfohlenen Pflanzen.

Gaia ist das Thema eines Buches von MIT Press. "Wissenschaftler debattieren über Gaia - Das nächste Jahrhundert" wurde von Stephen H. Schneider et al. Dieses bahnbrechende Buch präsentiert Essays von 63 führenden Experten. Diese Arbeiten untersuchen jeden Aspekt der Gaia-Hypothese.

Es enthält Einführungen von James Lovelock und Lynn Margulis, die das Gaia-Konzept ursprünglich in den 1970er Jahren eingeführt hatten. Dies wird sowohl mit Fotos als auch mit Strichzeichnungen illustriert. Im gesamten Buch finden Sie hilfreiche und informative Diagramme und Tabellen aller Art.

Dieser Titel untersucht so ziemlich alles, was über Gaia bekannt ist. Jeder Experte präsentiert einen anderen Aspekt des Themas, wie es auf der ganzen Welt erlebt wird. Die Autoren erklären die Geschichte der Erde und die Prozesse und Zyklen, in denen die Prinzipien von Gaia zum Ausdruck kommen. Dieses Buch ist in fünf Abschnitte unterteilt. Es befasst sich mit der Geschichte und den natürlichen Kreisläufen der Erde sowie mit der Rolle des Menschen. Einige der Kapitel befassen sich mit bestimmten Orten oder Ereignissen auf der ganzen Welt, beispielsweise der Rolle des Amazonas im Klima.

"Ein Jahr auf dem Gartenweg - Ein 52-wöchiger Bio-Gartenführer" von Carolyn Herriot wurde von Earthfuture Publications veröffentlicht. Dies war so beliebt, dass es jetzt in seiner zweiten Ausgabe ist. Dieser Titel ist ein Muss, besonders für unerfahrene Gärtner. Dieser leserfreundliche Titel enthält viele praktische Informationen. Zu Beginn eines jeden Monats gibt es sogar ein inspirierendes Gartengedicht. Es ist mit Fotos und Strichzeichnungen illustriert.

Wie der Titel schon sagt, wird jede Woche angegeben, was zu tun ist. Dies hat ein einfach zu verwendendes Inhaltsverzeichnis, in dem die Aktivität und die empfohlenen Pflanzen Woche für Woche aufgelistet sind. Es umfasst essbare Pflanzen und Zierpflanzen sowie Gartenarbeiten wie das Pressen von Blumen.

Für jede Woche gibt es Details zu verschiedenen Gartenarbeiten und empfohlenen Pflanzen mit Tipps zum Anbau. Im gesamten Buch finden Sie Schachteln mit speziellen Rezepten, Pflanzenprofilen und zusätzlichen Tipps.

"Das kleine Buch der Gartenhelden" von Allan Shepherd wurde von CAT Publications veröffentlicht. Egal, ob Sie ein erfahrener Gärtner oder nur ein Anfänger sind, dies hat etwas zu bieten. Dieses kleine Buch gehört in die Bibliothek eines jeden Gärtners. Der Autor widmet Kapitel drei Gruppen von Nützlingen.

Sie können alles über die hilfreichen Würmer und andere Kreaturen erfahren, die Kompost erzeugen und den Boden bereichern. Ein weiteres Kapitel befasst sich mit der Bestäubung und Möglichkeiten, Bestäuber in den Garten zu locken. Um mit Gartenschädlingen fertig zu werden, lesen Sie das Kapitel über Gartenräuber, für das der Marienkäfer ein Beispiel ist. Es gibt auch ein Kapitel über begleitende und nützliche Pflanzen, wie sie beispielsweise für Komposttees verwendet werden.

Ein Abschnitt enthält zusätzliche Informationsquellen wie Organisationen und Websites. Die Websites sind nach Gartenthemen wie Bestäubern geordnet.

Video-Anleitungen: [Schülervideo] Weismann: Gaviotas – Ein Dorf erfindet die Nachhaltigkeit (Video-Buchbesprechung) (Juli 2020).