Die Feiertage überleben
Die Ferien können für manche Menschen eine schwierige Zeit sein. Es kann eine Zeit sein, in der Menschen, die gegangen sind, in Erinnerung bleiben und vermisst werden, oder eine Zeit des Bedauerns und der Wünsche für die Zukunft.

Es kann eine Zeit sein, in der diejenigen, die zu Depressionen neigen, tief eintauchen und so weit in sich hinein gehen können, dass es schwierig sein kann, wieder herauszukommen. Mit etwas Mühe kann es jedoch möglich sein, die Spirale zu bemerken und sie in ihren Spuren zu stoppen.

Das mag nach einer unmöglichen Mission klingen, aber mit etwas Entschlossenheit und Bestimmtheit kann es möglich sein.

Wenn Sie das Gefühl haben, nach unten zu gehen, treten Sie einen Schritt zurück und bemerken Sie, welche Gedanken und Gefühle das Gefühl unterstützen. Wenn du denkst; oh nein hier gehe ich wieder; und warte auf das Unvermeidliche, du wirst untergeschleppt.

Wenn Sie jedoch feststellen können, wie Sie sich durch diesen Gedanken fühlen, und wie folgt denken: Was ist das Gefühl, das mit diesem Gedanken verbunden ist? Was bringt mich dazu, etwas zu tun? Normalerweise werden Sie feststellen, dass der Gedanke als Katalysator für ein Gefühl und ein Verhalten wirkt.

Beispielsweise; Wenn Sie daran denken, über ein Meeting aufzuwachen, das Sie fürchten, und wie Sie nicht gehen möchten, werden Sie geneigt sein, die Decke über Ihren Kopf zu ziehen und im Bett zu bleiben. Wenn Sie jedoch denken, dass der heutige Tag eine Herausforderung sein wird und ich nicht sicher bin, wie es weitergehen wird, aber ich bin bereit für alles, was es bringt, ist es wahrscheinlicher, dass Sie Resilienz schaffen. und steh auf, um dich dem zu stellen, was der Tag bringt.

Wenn Sie sich auf die Feiertage vorbereiten, prüfen Sie anstelle der üblichen Angst, ob es möglich ist, Gefühle der Freude und Dankbarkeit zu finden. Versuchen Sie sicherzustellen, dass Sie nicht allein sind oder dass Sie sich an jemanden gewandt haben, der allein ist. Dieser Akt kann zwei Zwecken dienen.

Erstens wird sichergestellt, dass Sie mit einer anderen Person verlobt sind. Manchmal kann die Situation einer anderen Person Ihnen helfen, Ihre eigene Situation in die richtige Perspektive zu rücken, und Ihnen vielleicht sogar helfen, sich besser zu fühlen.

Zweitens bedeutet dies, dass zwei Personen, die sonst allein gewesen wären, Gesellschaft haben. Das damit verbundene Zugehörigkeitsgefühl und der erneute Glaube an den Menschen können sowohl für die Gesundheit als auch für das Wohlbefinden fantastisch sein.

Anstatt den alten vertrauten Weg zu gehen, nutzen Sie vielleicht die Chance, die Dinge anders zu sehen und auf neue Weise zu handeln, die neue Verhaltensweisen hervorrufen.
Henry Ford drückte es so aus: "Wenn Sie immer das tun, was Sie immer getan haben, werden Sie immer das bekommen, was Sie immer haben."

Das heißt, wenn wir unser Verhalten nicht ändern, werden wir immer die gleichen Ergebnisse erzielen. Wenn Sie Maßnahmen ergreifen oder bereit sind, auf neue Weise zu handeln, sind Sie auf dem Weg, Änderungen vorzunehmen und alte Muster zu brechen.

Video-Anleitungen: WIE MAN DIE FEIERTAGE ÜBERLEBT (Juli 2020).