Sommerliches Lernen und Behinderung bei Kindern
Sommerliche Lernmöglichkeiten für Kinder mit Behinderungen sind normalerweise so geplant, dass die während des Schuljahres entwickelten akademischen und sozialen Fähigkeiten weiterhin stark sind und Bereiche, die sie zurückhalten, geändert oder angepasst werden können. Viele Familien haben so viel Energie in die Zusammenarbeit mit ihren Schulbezirken gesteckt, um einen positiven Übergang zum nächsten Schuljahr zu planen, dass es schwierig ist, die Gänge für die Planung von Sommeraktivitäten zu wechseln.

Für einige ist die Hoffnung auf ein verlängertes Schuljahresprogramm oder das perfekte Sommercamp eine willkommene Erleichterung für die Plackerei des Schuljahres. Kindern, die aufgrund eines Krankenhausaufenthaltes oder einer Krankheit die Schule verpasst haben, wird möglicherweise ein Sommerschulprogramm angeboten, mit dem sie die Anforderungen erfüllen oder ihre Klassenkameraden „einholen“ können. Einige Distrikte bieten möglicherweise spezielle Sommerprogramme für Kinder mit Lernschwierigkeiten oder intellektuellen Herausforderungen an, die sich auch mit sozialen Problemen und Selbstvertrauen befassen, die sich im letzten Schuljahr entwickelt haben.

Obwohl der Stress der aktuellen wirtschaftlichen Situation die Verfügbarkeit von Sommerprogrammen der Parkabteilung verringert haben mag, bieten etablierte Tageslager sowie Kunst- oder Sportaktivitäten unseren Kindern häufig die Möglichkeit, sich ohne die Last der Aufzeichnungen oder die Dringlichkeit, vorgeplante Ziele zu erreichen, zu amüsieren . Manchmal brauchen Kinder eine Auszeit, um nichts zu tun, sich zu amüsieren oder etwas ganz anderes auszuprobieren. Sie können es vorziehen, zu Hause bei ihren Familien oder Pflegekräften zu bleiben, in der Kindertagesstätte oder in der Tagesgesundheit von Teenagern / Erwachsenen.

Mütter, die sich um ein Kind mit chronischem Gesundheitszustand oder einer anderen Diagnose mit hohem Wartungsaufwand kümmern, fühlen sich möglicherweise isoliert und nicht unterstützt, wenn ihr Kind und ihre Familie Versammlungen, Promotionen, Hochzeiten und Beerdigungen verpassen, die alle anderen in den Sommermonaten, Feiertagen, Feiern oder Gedenkstätten zusammenbringen können Dienstleistungen. Bitte denken Sie daran, wie schwierig es für Großfamilien ist, Ihre Abwesenheiten zu verstehen, insbesondere wenn Sie sie vor Ihren schlimmsten Sorgen schützen.

Sogar diejenigen, die es vollständig verstehen sollten, schützen sich möglicherweise mit einer Form der Verleugnung oder haben Stress in ihrem eigenen Leben, der dazu führt, dass sie vergessen, warum Sie Ihre Verantwortung so ernst nehmen. Möglicherweise spüren Sie die Opfer, die Sie in Zeiten des Feierns und der Trauer stärker bringen.

Eine kleine Gruppe von Müttern im ganzen Land und auf der ganzen Welt versteht Ihre Entscheidungen durch persönliche Erfahrung. Andere Familien in Ihrer örtlichen Selbsthilfegruppe bemerken möglicherweise nicht, dass Sie Ihr Kind aufgrund der besonderen Umstände Ihres Kindes nicht für Sommerprogramme anmelden oder zu Verwandten oder wunderbaren Urlaubszielen reisen. Es ist besonders wichtig, dass Sie besondere Anlässe markieren und lustige oder alberne Aktivitäten planen, wann immer dies möglich ist, insbesondere in den Ferienmonaten.

Kinder mit besonderen Bedürfnissen und ihre Brüder und Schwestern erinnern sich oft sehr wenig an ihre Kindheit, die wir von ihnen erwarten. Selbst wenn Sie Tausende von Dollar für einen wunderschönen Urlaub in einem Themenpark ausgeben, erinnern sie sich vielleicht nur an die köstliche schmelzende Eistüte, die sie spontan außerhalb des Parks gekauft haben - etwas, das sie zu Hause oder in der Nachbarschaft hätten genießen können.

Für Eltern, die informelle IEPs für die Sommermonate ihrer Kinder haben, ist dies ein guter Zeitpunkt, um Ziele zu schreiben, die ihnen helfen, Hobbys oder Freizeitbeschäftigungen zu entwickeln, die sie bei Besuchen mit Großeltern, Cousins ​​oder Kindern aus der Nachbarschaft genießen können. Terri Mauro schlägt vor, ein Sommer-Familienprojekt zu planen, das große Ziele für Eltern oder Kinder anspricht. Dieser Sommer scheint der perfekte Zeitpunkt zu sein, um teure Klassen oder Aktivitäten einzuschränken, bei denen wir uns überfordert und unruhig fühlen, wenn die Schule im Herbst wieder beginnt.

Extreme Veränderungen können genauso viel Stress verursachen wie überfüllte Kalender. Planen Sie jedoch einige Tage pro Woche oder einige Wochen im Sommer, um faule Erinnerungen zu schaffen, die Ihren Kindern große Freude bereiten. Machen Sie ein paar Schnappschüsse, damit Sie Ihre Kinder im Erwachsenenalter daran erinnern können, dass sie eine lustigere und interessantere Kindheit hatten, als sie sich erinnern werden. Dies kann der Sommer sein, in dem wir alle lernen, dass es uns allen gut geht, so wie wir sind, von Moment zu Moment.

Suchen Sie in Ihrem örtlichen Buchladen, in Ihrer öffentlichen Bibliothek oder in Ihrem Online-Händler nach Ideen für Bildungsaktivitäten, Lernspielzeug oder Bücher wie den vollständigen täglichen Lehrplan für die frühe Kindheit: Über 1200 einfache Aktivitäten zur Unterstützung mehrerer Intelligenzen und Lernstile oder Wissenschaft ist einfach: Über 250 Aktivitäten für Kinder im Vorschulalter

Die Starlight Children's Foundation richtet sich an Familien von Kindern und Jugendlichen mit schwerer Krankheit in den USA
//www.starlight-washington.org/washington/familiesshare/

Der Starlight Teen Prom 2010 fand im Issaquah Holiday Inn statt:
Video vom Evening Magazine, King5 News

Starlight Prom 2004 Seattle Post Intelligencer Zeitungsgeschichte:
Prom Night gibt diesen schwerkranken Teenagern einen riesigen Auftrieb
//www.seattlepi.com/swift/314319_mary04.html

Video-Anleitungen: Suchst du eine Idee, was du mit Kindern basteln kannst? Hier findest du jede Menge Inspiration! (Januar 2022).