Strip and Go Naked Cocktail Rezept
Der 13. August ist Skinny Dipping Day. Wer kann einem solchen Grund widerstehen?

Sicher, Sie stehen Ihrer Gästeliste vielleicht etwas kritischer gegenüber als sonst, aber an gemütlichen, intimen Partys, an denen nicht die gesamte Nachbarschaft beteiligt ist, ist nichts auszusetzen.

Und es gibt keinen wirklichen Grund, warum der Name des Tages den Fokus auf die Mode des Tages bestimmen muss. Ziehst du dich am 4. Juli wie Ben Franklin an? Ein Kobold auf St. Paddy? Marie Antoinette am Tag der Bastille? Nee. Die meisten von uns tun das nicht. Und Sie müssen sich auch am Skinny Dip Day nicht "dünn" anziehen.

Nutzen Sie den Tag als Grund zum Feiern, nicht unbedingt um ein modisches Statement abzugeben. Auch wenn Sie sich nicht roh "anziehen", halten Sie den rohen nackten Geist des Tages in den anderen Elementen der Party am Leben. Servieren Sie viele knusprige rohe Crudités und Dips und reichen Sie Sashimi und Sushi-Platten, vielleicht Steak Tartare für hartgesottene Fleischfresser. Bieten Sie vielleicht ein Salatbuffet an (die perfekte Menüidee für eine heiße Augustfeier) und beenden Sie das Fest mit einer bunten Auswahl an frischen Früchten und einer Auswahl an Käse.

Benötigen Sie Ideen für Skinny-Dipping-Musik? Was ist mit Bobby Darins "Splish, Splash" oder "Under the Sea" aus dem Film "Die kleine Meerjungfrau"? Nachdem die Sonne untergegangen ist, drehen Sie "Night Swimming" von REM auf und genießen Sie Van Morrisons "Moon Dance". Aber für welche Musik Sie sich auch entscheiden, bitte - bitte! - Überlasse das Titellied Jaws OFF der Playlist.

Bei Getränkekreationen fällt nur ein Cocktail ein.

**********

Strip and Go Naked Cocktail Rezept

Füllen Sie einen Mixer zu etwa 3/4 mit zerstoßenem oder gebrochenem Eis. Hinein gießen:

1 kleines Gefäß gefrorenes Kalkkonzentrat, aufgetaut oder gefroren, spielt keine Rolle
1 Behälter mit Rum (verwenden Sie den jetzt leeren Kalkbehälter)

Mixen, bis das Eis glatt und matschig ist. Öffnen Sie dann den oberen Teil des Mixers, drehen Sie den Mixer auf niedrig (sehr wichtig für die niedrigste Einstellung) und gießen Sie ihn vorsichtig in den Mixer:

1 Flasche oder Dose Ihres Lieblingsbiers

Bei niedriger Temperatur weitermischen, bis das Bier gut im Getränk enthalten ist.

**********

Dieser gefrorene Cocktail ist süß und säuerlich und gleichzeitig erfrischend. Das Bier verleiht der Mischung einen festlichen Schaum. Bier ist eine eher ungewöhnliche Cocktailzutat, aber lass es nicht zu, dass es ein Problem ist. Die tropischen Aromen von Limette und Rum passen am besten zu Bieren, die Sie vielleicht auch in den Tropen finden - leicht im Körper, aber nicht unbedingt kalorienarm. Viele der beliebtesten Biere aus den USA, Mexiko und der Karibik sind perfekt für dieses Rezept. Die einzigen Biere, die ich vermeiden möchte, sind die dunkleren und schwereren Bocks, Stouts, Porter und dergleichen. Biere, die eine leichtere Persönlichkeit und einen leichteren Stil haben, sind in diesem Rezept viel besser.

Feiern Sie den Tag und denken Sie daran - wir sind alle nackt unter unserer Kleidung!


Video-Anleitungen: Strip and Go Naked Cocktail, No Pants Friday! (Juli 2024).