Stoff stempeln
Hobbys & Handwerk

Stoff stempeln

Die Stoffmalerei ist ein uraltes Handwerk, das sich mit der Entwicklung neuer Farben und Techniken verändert hat. Es gibt so viele wundervolle Dinge, die mit ein wenig Kunstfertigkeit und Magie der Farben dekoriert und fabelhaft gemacht werden können.

Die einfachste Form der Stoffmalerei besteht darin, Ihre Stempel zu verwenden und mit Stofffarbe wie Zim Fabric Paint oder Dr. Ph. Martins Ready Tex Paints direkt auf Ihren Kleidungsrohling zu stempeln. Wie bei jedem Stempeln ist Ihr Kunstwerk umso interessanter, je interessanter Ihr Hintergrund ist.

Um Ihrem Stoff mehr Interesse zu verleihen, können Kleidungsrohlinge gefärbt oder bemalt und anschließend mit einem Stempel versehen werden, um einen personalisierten Look zu erzielen. Während einige Websites Stempel speziell zum Stempeln auf Stoff anbieten, funktioniert jeder Stempel aus Ihrer Sammlung und Sie müssen nicht mehr kaufen, es sei denn, Sie möchten.

Sie müssen die Anweisungen auf dem Farbstoff oder der Farbe lesen, um zu entscheiden, welche Methode mit den von Ihnen verwendeten Werkzeugen am besten funktioniert. Einige Farben oder Farbstoffe müssen gedämpft oder gebügelt werden, damit die Farben aushärten.

Kleidungsrohlinge können bei einer Reihe von Lieferanten gekauft werden. Die Dharma Trading Company ist ein wunderbarer Ort, um sich mit Kleidungsrohlingen zu beschäftigen. Außerdem gibt es eine informative Website voller Ideen, die Sie inspirieren können. Sie haben gute Preise für Kleidungsrohlinge und eine schöne Auswahl an Kleidungsstücken zur Auswahl. Sie tragen Seidenschals, Baumwoll-T-Shirts und -Kleider, Stirnbänder und Haarspangen, Bandanas und Herrentaschentücher, Stoffgeldhalter und mehr.

Sobald Sie sich entschieden haben, an welcher Kleidung Sie arbeiten möchten, können Sie die Dekorationsmethoden auswählen, die Sie verwenden möchten. Die Website von Dharma bietet verschiedene Bereiche der Anleitung, die Sie in die richtige Richtung weisen. Beginnend mit den ersten Schritten finden Sie eine Erläuterung der verwendeten Techniken und des benötigten Materials. Sie haben eine Website über Materialien, die das Stempeln auf Stoffen, das Malen auf Seide und vieles mehr erklären. Ich würde Ihnen auch wärmstens empfehlen, die Beispielseite zu besuchen, auf der andere Künstler und ihre Arbeit vorgestellt werden.

Wenn Sie sich Beispiele auf Dharmas Website ansehen, erhalten Sie schrittweise Anweisungen zum Stempeln auf Seidenkrawatten oder zum Blattdruck auf Seidenschals. Noch einfacher ist, dass sie alle Tools verkaufen, die Sie möglicherweise für diese Projekte benötigen. Bitte besuchen Sie andere Websites, von denen einige unten aufgeführt sind, um sie zu vergleichen. Sobald Sie entschieden haben, was Sie machen möchten und wie Sie es machen möchten, können Sie entscheiden, welche Materialien Ihren Anforderungen am besten entsprechen und wo Sie sie erhalten können.

Denken Sie daran, wenn Sie an Kleidungsstücken arbeiten, ist es gut, diese vorzuwaschen, damit sie schrumpfen, bevor Sie an dem Teil arbeiten. Es wird empfohlen, dass Sie Ihren Stoff bügeln, bevor Sie mit der Arbeit beginnen. Normalerweise funktioniert das Färben und Malen am besten auf Naturfasern wie Seide oder 100% Baumwolle. Und mein letzter kurzer Tipp: Wenn Sie an etwas arbeiten, das überlagert ist, wie z. B. einem T-Shirt oder einer Einkaufstasche, sollten Sie Pappe oder Kernplatte zwischen die beiden Schichten legen, damit Ihre Farben nicht durchbluten.

Video-Anleitungen: Let's paint | Stempeln auf Stoff Grundanleitung (April 2020).


In Verbindung Stehende Artikel

Zu Weihnachten ein Auto kaufen

Louna - Rückblick

Napoleon und Kunst des Empire-Stils