Special Victims Unit - Übergänge
Law and Order SVU hat ein schwieriges Jahr vor sich. Am Ende der Hauptsaison 2010 gab Christopher Meloni, auch bekannt als Elliot Stabler, ein Jahr früher als ursprünglich erwartet seinen Rücktritt von der Show bekannt. Mariska Hargitay hat sich entschieden, ihren Vertrag zu erfüllen, um sie für die Hauptsaison 2011 in der Besetzung zu halten.

Ich bin gerade dabei, mich auf die Cliffhanger der Saison 2010 einzulassen, darunter auch die SVU. Als begeisterter Fernsehzuschauer kann ich sehen, wohin sie die Figur bewegen werden, was plausibel ist, wenn man die letzten Folgen in Betracht zieht, in denen unangemessenes Verhalten gegenüber einem Minderjährigen vorgeworfen wird und dann die Tochter eines Opfers tödlich erschossen wird. Am Ende des Saisonfinales wussten Sie, dass Elliot Stabler in all seinen Jahren bei der SVU an seine Grenzen gestoßen war. Das Staffelfinale war eine gute Folge und ließ Meloni die Tür offen. Ich wurde nicht offen enttäuscht.

Ich denke, ich bin traurig, nicht enttäuscht. Einer der Gründe, warum ich die Show gesehen habe, war die Chemie zwischen Meloni und Hargitay. Stabler und Benson waren großartige Partner, und dieses Ende ihrer fast legendären Partnerschaft ist etwas zu realistisch. Ich hasse es, es zu sagen, aber der Ausgang ist so antiklimatisch. Für mich - wie kann Elliot einfach gehen? Er kann nicht einfach gehen! Er ist Elliot Stabler! Ohne Elliot gibt es keine SVU. Was wird Olivia ohne ihn tun? Ich wünschte fast, sie hätten ihn in einer spannenden Szene getötet, nur um das treibende Drama und die folgenden Folgen zu ermöglichen. Es fühlt sich an, als würde er uns fast verlassen. Dies ist auch eine zwingende Emotion für Olivia und das SVU-Team, aber es wird erklärt und kann vom Charakter leicht vergessen werden. Elliot ging einfach weiter ... langweilig.

Die Frage ist, werden sie Meloni ersetzen oder werden sie gut genug in Ruhe lassen? Nach ein wenig Recherche fand ich eine Antwort. Laut dem ausführenden Produzenten / Schöpfer Dick Wolf wurden Danny Pino und Kelli Giddish als neue Detektive für Law & Order: SVU besetzt, die Christopher Meloni und Mariska Hargitay übernehmen. Obwohl wir uns Melonis Ausstieg bewusst sind, wird Hargitay anscheinend Mitte der Saison 2011-2012 eine Supervisor-Position in der Show einnehmen.

Danny Pino ist am bekanntesten für seine wiederkehrende Rolle in Cold Case als Scotty Valens. Er ist auch in Burn Notice und The Shield erschienen. Kelli Giddish ist bekannt aus mehreren Gastauftritten auf ganzer Linie und aus ihrer Zeit als Annie Frost in der fehlgeschlagenen Pilotshow „Chase“ von 2010.
Beim Blick auf das Casting für die ersten drei Folgen der Staffel sind Munch, Fin und Cragen sowie mein Lieblings-ADA Alex Cabot aufgeführt.

Ich werde die ersten Folgen der Saison 2011 aus Respekt vor elf erstaunlichen Staffeln sehen. Ich verehre Mariska immer noch und werde die Show mit gebührender Sorgfalt prüfen. Ich erwarte ehrlich gesagt nicht viel. Meloni und Hargitay haben die Messlatte viel zu hoch gelegt. Sie können eine solche Chemie nicht nachbauen, egal wie sehr Sie es versuchen. Die Premiere der 13. SVU-Staffel von Law & Order wird voraussichtlich am 21. September 2011 ausgestrahlt. Überprüfen Sie Ihre lokalen Angebote auf Zeiten und Kanäle.

Video-Anleitungen: Lea DeLaria #Lifestyle (Big Boo in OITNB) Net Worth, Girlfriend, Interview, Biography (August 2020).