Raumschlachtschiff Yamato Die neue Reise
Raumschlachtschiff Yamato: Die neue Reise ist ein TV-Film, der zwischen dem zweiten kommt Raumschlachtschiff Yamato Fernsehserien und Sei für immer Yamato, der dritte Raumschlachtschiff Yamato Kinofilm. Diese Geschichte zeigt einen brandneuen Feind, das Black Nebula Empire.

Desler und seine Männer kehren zu ihrem Heimatplaneten Gamilus zurück und finden die grauhäutigen Aliens des Black Nebula Empire, die den Planeten abbauen. Das Black Nebula Empire fördert den Planeten nach einem Mineral, das sie benötigen, um ihre Eroberungen fortzusetzen. Ihre nächste Station ist Gamilus 'Zwillingsplanet Iscandar für ein Erz, das er besitzt. Wütend über das, was er sieht, beginnt Desler, den Bergbaubetrieb anzugreifen. Mitten in der Schlacht explodiert Gamilus plötzlich. Dann beginnt Iscandar Vulkanausbrüche zu haben und der Planet verlässt seine Umlaufbahn.

In der Zwischenzeit trainiert Commander Kodai die Weltraumkadetten, die sich der Besatzung der angeschlossen haben Yamato. Während sie an Bord des Schiffes sind und Trainingsübungen im Weltraum machen, erhalten sie von Desler eine Nachricht darüber, was mit Gamilus und Iscandar passiert ist. Das Hauptquartier der Erdverteidigung hat diese Nachricht ebenfalls erhalten. Es wird beschlossen, Desler zu vertrauen und Iscandar zu Hilfe zu kommen, weil die Menschen auf der Erde Königin Stasha von Iscandar eine große Schuld für ihre Hilfe bei der Rettung des Planeten schulden, als Gamilus ihn verschmutzt und fast zerstört hatte. Wenn die Yamato In Iscandar angekommen, müssen sie sich mit Desler verbünden, um Iscandar und die Menschen zu retten, die noch auf dem Planeten leben.

Beim Anschauen der DVD für Raumschlachtschiff Yamato: Die neue Reisekönnen Sie erkennen, dass das Filmmaterial von einem Video-Master stammt. Leider ist es auch offensichtlich, dass es nicht die beste Videoquelle war. Dies ist besonders deutlich etwa eine halbe Stunde nach Beginn des Films, wo es einen Tracking-Fehler gibt, der nur von einer Videobandquelle stammen kann.

Die DVD enthält mehrere Bonusfunktionen. Die erste ist mit "Die gelöschten Szenen" gekennzeichnet, und ein Untermenü mit der Bezeichnung "Über gelöschte Szenen". Insgesamt gibt es 11 gelöschte Szenen, und es gibt eine Erklärung für die letzten beiden Szenen in diesem Abschnitt. Leider ist für diese Szenen kein Soundtrack erhalten geblieben, sodass der Dialog nur als Untertitel angezeigt wird und Musik hinzugefügt wurde. Die Aufnahmen der gelöschten Szenen sind ebenfalls ziemlich abgehackt.

Sie können den Film mit den gelöschten Szenen ansehen, aber ich persönlich denke, dies würde das Seherlebnis beeinträchtigen. Ich glaube nicht, dass es zwischen dem Fehlen eines tatsächlichen Soundtracks für die fehlenden Szenen und dem abgehackten Aussehen dieser Szenen gut funktionieren würde, wenn man sie in den tatsächlichen Film einbezieht.

Der nächste Abschnitt im Extras-Menü trägt die Bezeichnung "Original Art Galleries". Es gibt Farbstücke (eine Sammlung von Schiffen, Orten, Soundtrack-Album-Scans, Drama-Album-Scans und Comic-Cover-Art). Es gibt "Yamato Models", das sind dreizehn Bildschirme von Strichzeichnungen der Yamato Crew, Models und Mecha. Die "Gamilus-Modelle" bestehen aus dreizehn Bildschirmen mit Strichzeichnungen von Gamilus-Charakteren und Mecha. Die "Black Star Empire Models" bestehen aus 24 Bildschirmen mit Strichzeichnungen der Charaktere und Mecha aus dem Black Star Empire.

Es gibt auch eine "Interaktive Missionskarte". Sie können auf sechs Orte klicken, und jeder Ort hat einen Screenshot mit einer Beschriftung. Die Beschriftung beschreibt die Handlungslinie bis zu diesem Punkt auf der Karte.

Zu den Extras gehören auch "The Yamato Story" mit fünf Unterabschnitten: "Producer's Message", "Taking a New Voyage", "Director Interview", "Building the Legend" und "Nishizakis Vision". Dies sind alles Nur-Text-Funktionen, die für eine unterschiedliche Anzahl von Bildschirmen gelten. Zu den Extras gehört auch ein Website-Link.

Ich war tatsächlich ziemlich beeindruckt von dem Aufwand, der seitdem für die Zusammenstellung der Extras für diese Version aufgewendet wurde Raumschlachtschiff Yamato: Die neue Reise war ursprünglich kein Kinostart. Wenn Sie ein Fan von sind Raumschlachtschiff Yamato oder Star Blazer, Sie müssen diesen Film sehen, wenn Sie wissen möchten, was mit diesen Charakteren passiert, nachdem Sie das Reich der Weißen Kometen besiegt haben. Außerdem müssen Sie diesen Film ansehen, um ihn besser verstehen zu können Sei für immer Yamato.

Diese DVD sollte wirklich in der Sammlung von jedem sein, der sich selbst als Fan betrachtet Raumschlachtschiff Yamato.

Ich habe diese Rezension geschrieben, nachdem ich mir eine Kopie dieser DVD angesehen hatte, die mein Mann und ich gekauft hatten.

Video-Anleitungen: rote Sonne - Videospiel (Juni 2022).