Einige Ideen für Ewigkeiten
Ewigkeiten sind sehr wirtschaftlich. Mit diesem Kauf können die Blumen über einen längeren Zeitraum genossen werden. Diese Materialien können für alle Arten von Blumenprojekten verwendet werden. Hier sind einige Ideen.

Im Spätsommer steht Lavendel in voller Blüte. Schneiden Sie die Lavendelstiele ab, wenn sie voll gefärbt sind und die erste Knospe so aussieht, als ob sie zum Öffnen bereit ist. Bei den meisten Schnittblumen ist es am besten, wenn sie morgens geschnitten werden. Dies ist bei Lavendel nicht der Fall. Bei diesem Kraut gilt die Faustregel, es später am Tag zu tun, wenn der Tau getrocknet ist.

Einige der besten Lavendelsorten für die Ewigkeit sind Hidcote, Provence und Grosso. Die Stängel sollten in etwa einer Woche an der Luft trocknen, wenn sie an einem dunklen, luftigen Ort aufgestellt werden. Verwenden Sie die getrockneten Stängel für ewige Blumensträuße oder Lavendelfächer. Diese eignen sich auch sehr gut für ewige Kränze.

Wenn Sie das Glück haben, viele Rosen in Ihrem Garten zu haben, ernten und trocknen Sie diese. Sie sind einfach perfekt für Rosebud-Topiaries.

Kaufen Sie für dieses Projekt einen der Styropor- oder Oasenbälle. Dies sollte ein Loch in der Mitte haben, damit Sie einen Dübel oder eine andere Stütze einsetzen können. Setzen Sie den Dübel in das Loch.

Schneiden Sie ein Stück Blumenschaum so, dass es in den von Ihnen ausgewählten Behälter passt. Führen Sie nun das andere Ende des Dübels in den Blumenschaum ein. Der nächste Schritt besteht darin, die Kugel mit getrockneten Rosenknospen zu bedecken. Für dieses Projekt ist es am besten, Rosenknospen in verschiedenen, kompatiblen Farben zu verwenden.

Der einfachste Weg, die Rosenknospen aufzutragen, besteht darin, den Ball zunächst mit Bastelkleber zu beschichten. Drücken Sie dann die Rosenknospenstiele in die Kugel.

Lassen Sie den Kleber trocknen. Sobald dies passiert ist, können Sie das Topiary fertig dekorieren. Binden Sie einen Bogen auf den Dübel oder wickeln Sie ihn mit einem Band ein, wenn Sie es vorziehen. Decken Sie die Oberseite des Blumenschaums mit Moos oder anderem dekorativen Material ab.

Wenn Sie unvollkommene Rosen haben, ernten Sie diese und trocknen Sie die Blütenblätter für die Ewigkeit. Dieses Topiary kann auch mit getrockneten Rosenblättern hergestellt werden. Drücken Sie einfach die Blütenblätter auf den Kleber, bis die gesamte Oberfläche der Kugel vollständig bedeckt ist.


Video-Anleitungen: 5 BUNTE WACHSSTIFT-IDEEN UND HACKS???? (Januar 2021).