Langsamer Tag auf dem Golfplatz
Langsames Spielen auf dem Golfplatz ist für niemanden gut. Golfer möchten nicht den ganzen Tag darauf warten, fertig zu werden, und der Pro Shop wird endlose Beschwerden bekommen, aber im Allgemeinen sind es nur ein oder zwei Gruppen, die für alle, die hinter ihnen stehen, Frustrationen verursachen.

Eine typische Golfrunde sollte in 4 bis 4,5 Stunden gespielt werden. Die Profis können eine 18-Loch-Übungsrunde in weniger als 3 Stunden beenden, während Anfänger mehr als 5 Stunden benötigen können. Alles, was länger als 5,5 oder 6 Stunden ist, ist viel zu lang. Es gibt viele Gründe, warum wir auf dem Golfplatz langsames Spiel sehen -
  • Die Spieler haben Geld für das Spiel
  • Anfänger können den Ball nicht im Fairway halten
  • Niemand brachte ihnen bei, aufzuheben und weiterzumachen
  • Weniger erfahrener Spieler auf einem zu harten Platz (Bäume, Wasser usw.)
  • Duffers, die Felder und Bäche nach verlorenen Bällen anderer durchsuchen
  • Ihre Gruppe steht direkt hinter dem Bierwagen
  • Jemand benutzt sein Handy und konzentriert sich nicht auf Golf
  • Startzeiten von weniger als 6 Minuten zwischen den Gruppen geplant
  • Course Marshall erzwingt kein Spieltempo

Ready Golf ist ein so einfaches Konzept und diejenigen, die es verstehen, werden von anderen frustriert, die sich nicht darum kümmern. Wenn Sie "schnell spielen", sollten Sie die oben genannten Punkte so oft wie möglich vermeiden.

Hier sind einige großartige Möglichkeiten, um Ihre Runde zu beschleunigen und in einem respektvollen Tempo für die hinter Ihnen stehenden Personen zu spielen:
  • Gehen Sie um "o'dark früh" oder "erstes Licht" aus und sichern Sie sich die erste Startzeit des Morgens bei Sonnenaufgang, damit niemand vor Ihnen ist
  • Fragen Sie, wie weit die Startzeiten voneinander entfernt sind, am besten, wenn Sie 8 bis 10 Minuten finden und wie hoch das erwartete Spieltempo ist, in der Regel 4 bis 4,5 Stunden
  • Suchen Sie sich einen Golfplatz mit einem Block früher Startzeiten, auf dem die erwartete Runde weniger als 4 Stunden beträgt, oder Sie werden auf andere Weise für schnelles Spielen belohnt
  • Spielen Sie immer bereit Golf, haben Sie immer ein zusätzliches Tee und einen Golfball in der Tasche, helfen Sie Ihrer Gruppe beim Verfolgen und Finden von Bällen
  • Stellen Sie fest, dass Golfplätze, die nur auf dem Karrenweg angeboten werden, langsam spielen. Nehmen Sie immer mehrere Schläger zum Ball, um mehrere Hin- und Herfahrten vom Karren zu vermeiden
  • Kombinieren Sie Ihren eigenen Vierer mit einer Gruppe, die auch Golf spielt

Golf sollte ein paar angenehme Stunden sein, die sowohl Ihren Geist als auch Ihren Körper herausfordern. Wenn Sie Geschäfte zu erledigen haben oder zu Besuch sind, bewahren Sie diese nach der Runde auf. Achten Sie auf Ihr eigenes Spieltempo und befolgen Sie die obigen Tipps, um die Runde zu beenden. Sie haben noch genügend Zeit für den Rest des Tages.



Video-Anleitungen: MIT 1-2-3-RHYTHMUS BESSER SCHWINGEN (Januar 2022).