Slow Cooker Cajun Schmorbraten Rezept
Eine der Herausforderungen beim Kochen guter Mahlzeiten in den Ferien besteht darin, genügend Abwechslung zu schaffen. Truthahn ist köstlich, aber es scheint, dass jeder es wirklich satt hat, nachdem er an Partys, Familientreffen, Potlucks teilgenommen und ihn an Thanksgiving, Weihnachten und Neujahr gegessen hat. Folgende Cajun Schmorbraten ist so weit weg von der Türkei wie möglich und eignet sich hervorragend für das Abendessen am Sonntag. Die Gewürze sind traditionell Cajun - die Cajun Trinity, die aus Sellerie, Zwiebeln und grünem Paprika sowie viel Knoblauch und Thymian besteht. Reste können in Cajun Pot Roast Po’Boys verwendet werden, die ein würziger Familienfavorit sind.
””
Da die meisten von uns beschäftigt sind, ist es wirklich schön, zwei Mahlzeiten aus einer herauszuholen, besonders wenn beide Mahlzeiten so gut sind. Wenn Sie einen Multi-Kocher haben, reduziert sich die Anzahl der zu waschenden Pfannen, da der Braten darin gebräunt werden kann, bevor die restlichen Zutaten hinzugefügt und langsam gekocht werden. Andernfalls können Sie den Braten einfach in einer großen Pfanne bräunen und in einen Slow Cooker geben, um ihn mehrere Stunden lang zu kochen. In jedem Fall ist dieser einfach, lecker und unterscheidet sich sehr von der Türkei.

12 Portionen

1 Esslöffel Pflanzenöl
4 Pfund Chuck Braten
1 bis 2 Teelöffel Slap Ya Mama Cajun Seasoning (erhältlich in den meisten größeren Lebensmittelgeschäften und online)
1 Esslöffel salzfreies Cajun-Gewürz (siehe unten im Artikel) oder Ihr Lieblings-Cajun-Gewürz ohne Salz

1 Tasse Sellerie
2 grüne Paprika
2 große Zwiebeln
3 Knoblauchzehen
2 Esslöffel frischer Thymian oder 2 Teelöffel getrocknet
1 Esslöffel körnige Rinderbrühe

2 Pfund rostrote Kartoffeln, geschält und geviertelt
1 Pfund Baby Karotten

1/2 Tasse Mehl
3 Tassen Wasser
  1. Erhitzen Sie das Pflanzenöl in einem Multi-Kocher (oder einer großen Pfanne, wenn kein Multi-Kocher verfügbar ist).
  2. Fügen Sie den Chuck-Braten hinzu und würzen Sie ihn auf beiden Seiten großzügig mit Slap Ya Mama und Salt Free Cajun Seasoning. beidseitig gut bräunen.
  3. In der Zwischenzeit Sellerie, Paprika, Zwiebeln und Knoblauch fein hacken (Sie möchten, dass dieses Gemüse fast püriert wird, daher ist eine Küchenmaschine oder ein elektrischer Zerhacker das Beste). gut mischen und über den gebräunten Braten verteilen.
  4. Mit Thymian und körniger Rinderbrühe bestreuen.
  5. Abdecken, den Multi-Kocher auf langsames Garen stellen und 4-5 Stunden kochen lassen, bis der Braten weich ist. Wenn gewünscht, und in einer Pfanne bräunen, den Braten in einen 5-6-Liter-Slow-Cooker geben und mit Gemüse, Thymian und körniger Rinderbrühe belegen.
  6. Abdecken, den Slow Cooker auf niedrig stellen und 4-5 Stunden oder bis es sehr zart ist kochen lassen.
  7. Etwa 2 Stunden vor dem Braten die Kartoffeln und Karotten hinzufügen; Lassen Sie sie kochen, bis sie weich sind.
  8. Braten, Karotten und Kartoffeln auf eine Servierplatte geben. Mit Folie abdecken, um warm zu halten.
  9. Das Mehl und eine Tasse Wasser in einen Shaker geben und glatt schütteln (oder verquirlen). Schneebesen Sie es zusammen mit den restlichen zwei Tassen Wasser in die Säfte und rühren Sie, bis es eingedickt ist.
  10. Braten, Kartoffeln und Karotten mit der Soße servieren. Verwenden Sie die Reste für Cajun Pot Roast Po 'Boys.

Menge pro Portion
Kalorien 357 Kalorien aus Fett 93
Prozent Gesamtkalorien aus: Fett 26% Protein 43% Carb. 31%

Nährstoffmenge pro Portion
Gesamtfett 10 g
Gesättigtes Fett 3 g
Cholesterin 107 mg
Natrium 271 mg
Gesamtkohlenhydrat 28 g
Ballaststoffe 2 g
Zucker 0 g
Protein 38 g

Vitamin A 215% Vitamin C 61% Calcium 0% Eisen 30%


Video-Anleitungen: CROCKPOT CAJUN STYLE SMOTHERED POTATOES WITH SAUSAGE AND SHRIMP (September 2020).