Faultier - Haustierfaultiere
Seit den frühen Jahren meiner Tochter wollte sie ein Haustierfaultier. Alles begann, als sie ein Plüschtierfaultier erhielt, dessen Arme sich um ihren Hals schlangen. Ich war normalerweise nicht derjenige, der Anfragen von Haustieren oder exotischen Haustieren ablehnte. Ich schlug vor, dass wir etwas über Faultiere lernen und ein paar aus nächster Nähe treffen.

Ich bin mir nicht sicher, ob das eigentliche Faultier und das plüschige Faultier in einem Rennen waren, das der Gewinner sein würde. Ich glaube, ich würde auf das Plüsch wetten.

Legen Sie jetzt alles beiseite, was ich Ihnen über exotische Haustiere beigebracht habe - es trifft wahrscheinlich nicht auf das Faultier zu. Mit Ausnahme des letzten Artikels Exotische Haustiere - Seien Sie realistisch

Sie bewegen sich so langsam, dass sie einen grünlich-bläulichen Schimmer bekommen können, weil Algen auf ihrem Fell wachsen. Wenn Algen aufholen können, ist das S L O W. Die Alge gibt ihnen die perfekte Tarnung, um sich in die Bäume einzufügen. Es ist auch die perfekte symbiotische Beziehung, da das Faultier die Nährstoffe der Algen aufnehmen kann. Normalerweise haben sie eine bräunliche / bräunliche / graue Farbe, lange Arme und einen leichten Banditenblick auf ihrem flachen Gesicht.

Es gibt zwei verschiedene Arten von Faultieren; Zweifinger (choloepus hoffmanni und Dreizehen (bradypus variegates)). Es wird angenommen, dass die beiden verschiedenen Arten aus zwei verschiedenen Abstammungslinien stammten. Die Zweifinger aus den ausgestorbenen Riesenfaultieren. Sie stammen aus Mittelamerika und Südamerika. Die meisten Faultiere leben im Regenwald. Faultiere mit zwei Zehen sind normalerweise etwas größer als Faultiere mit drei Zehen. Faultiere mit zwei Zehen haben längere Arme als Faultiere mit drei Zehen.

Einige Wissenschaftler glauben, dass der schwer fassbare Big Foot, Yeti oder Sasquatch, je nach Herkunftsland, von den ausgestorbenen Giant Ground Sloths (Riesenfaultieren) stammt.

Zweifingerfaultiere werden am häufigsten als Haustiere gefunden. Aus irgendeinem seltsamen Grund sind viele Dreifingerfaultiere in Gefangenschaft nicht so gut.

Faultiere sind ziemlich langlebig, die Lebenserwartung reicht von 30 bis 40 Jahren, möglicherweise länger, wenn sie als Haustiere gehalten werden. Sie hätten keine natürlichen Feinde, während sie unter der Gefangenschaft lebten, und hätten die Vorteile von Tierärzten. Ich verspreche jedoch im Durchschnitt nicht, dass alle Haustierfaultiere ein langes gesundes Leben führen, da zu viele Menschen nicht verstehen, wie unterschiedlich die Bedürfnisse dieser schönen Tiere sind, insbesondere ihre Ernährung.


Sie können entzückend liebevolle Haustiere machen. Sie können sich sehr langsam bewegen, aber das kann sicherlich seine Vorteile haben. Sie lieben es, umarmt zu werden. Für diejenigen, die anhänglich Haustiere mögen, kann das Faultier ideal sein.

Ein Zweifingerfaultier ist nachtaktiv, was bedeutet, dass sie nachts schlafen, auch für einen Teil des Tages, und ungefähr 18 bis 20 Stunden am Tag schlafen. Andererseits auch Frettchen. Nur dass Faultiere kopfüber schlafen und Frettchen nicht. Das Dreifingerfaultier ist tagaktiv.

Ich glaube nicht, dass sie ihren schlechten Ruf als faul verdienen. Sie können sehr vorteilhaft sein und als Naturschützer gelten, weil sie der Umwelt so wenig entziehen und so viel zurückgeben. Ihr schlechter Ruf kann in der Bibel gefunden werden - "American King James Version Hebrews 6:12" Dass Sie nicht träge sind, sondern Anhänger von denen, die durch Glauben und Geduld die Verheißungen erben. "

Aufgrund der langen, großen Krallen, die ziemlich hakenförmig sind, denken die Menschen vielleicht, dass sie aggressive, gemeine Tiere sind, stattdessen sind sie ziemlich unaggressiv. Natürlich gibt es immer die Minderheit der Tiere auf der negativen Seite des Normalen, genau wie Menschen, und sie können ziemlich kriegerisch sein.

Faultiere verbringen fast ihre ganze Zeit in Bäumen. Sie sind mächtige Kletterer und können den Baum mit ihren Krallen festhalten. Dieselben Krallen geben ihnen praktisch ein Todesurteil, wenn sie am Boden sind; Die gebogenen Pfoten erschweren ihnen das Gehen. Sie werden leichte Beute. Sie sind jedoch großartige Schwimmer.

Sehen Sie, warum Faultiere nicht so gut auf dem Boden laufen. Nachdem Sie dieses Video gesehen haben, werden Sie sehen, warum sie selten von ihrem Baum herunterkommen.
Drei-Zehen-Faultier-Straßeneskorte

Faultiere haben ihre Babys in den Bäumen. Das weibliche Faultier könnte die Auszeichnung als Mutter des Jahres gewinnen - die Säuglinge bleiben fest mit ihrer Mutter verbunden und werden sorgfältig betreut, bis sie in etwa sechs Monaten bereit sind, allein zu sein. Die Babys werden nach sechs Wochen entwöhnt. Die Tragzeit beträgt etwa sechs Monate. Einmal im Jahr bringen sie normalerweise ein Baby zur Welt.

Dreifingerfaultiere sind obligatorische Blattfresser (Baumfresser). Sie haben ein einzigartiges Verdauungssystem mit mehreren Mägen und Beuteln. Das Zweifingerfaultier frisst Blätter, Knospen, Früchte und zarte Zweige.

Faultiere erfordern spezielle Nahrung. Bitte lernen Sie alles, was Sie über giftige Bäume wissen müssen, bevor Sie Blätter und Zweige von außen sammeln. Es besteht auch eine gute Möglichkeit, dass die Bäume mit Giftstoffen besprüht wurden.

Ich vermute, dass beide Arten von Faultieren Insekten fressen. Da ihr Fell viele Arten von Parasiten beherbergt, kratzt das Faultier (viel) und das Faultier frisst die Käfer von ihren Krallen. Ich folgerte, dass das Faultier auf diese Weise Protein in seiner Ernährung erhält.

Da sie ihre Nahrung sehr langsam metabolisieren, eliminieren sie sie selten, aber wenn sie spülen, gibt es viel Volumen.

Diät Marion Leaf Eater Food
//www.marionzoological.com/food.htm
Marion Zoological
2003 E. Center Circle Plymouth, MN 55441.
Telefon (800) 327-7974.
Außerhalb der USA Telefon: (763) 559-3305

Gesetzmäßigkeiten und Genehmigungen
Born Free USA hat eine unvollständige Liste der Gesetzmäßigkeiten für den Besitz vieler wilder Haustiere. Jedes Bundesland, jeder Landkreis, jede Stadt oder sogar jede Gemeinde kann unterschiedlich sein. Sie haben eine Kontakt-E-Mail, um Ihnen möglicherweise zu helfen. Das Faultier würde wahrscheinlich auch eine Bundesgenehmigung benötigen. Wenden Sie sich an das US-Landwirtschaftsministerium (USDA). Wenden Sie sich in anderen Ländern als den USA an ähnliche Behörden, um den richtigen Weg zu finden. Beachten Sie außerdem die Anzahl der Gesetze für exotische Haustiere, die in letzter Zeit in vielen verschiedenen Ländern geändert wurden. Was Sie heute auf einer Website finden, sind möglicherweise alte Nachrichten.

Geboren in den USA

Ihr Faultier benötigt einen großen und hohen Käfig und muss einen Baum oder einen großen schweren Ast mit Ästen haben, die schwer genug sind, um das Faultier zu stützen. Der Käfig wird wahrscheinlich vom USDA und möglicherweise von Ihrem Staat und Ihren lokalen Behörden beauftragt.

Tiere können nicht immer eingesperrt werden und brauchen Zeit, um mit Ihnen in Kontakt zu treten. Sie werden in Ihrem Haus ganz gut tun. Selten destruktiv und es macht ihnen sicherlich nichts aus, auf der Couch zu veggen. Sie würden eine Reihe von Kletterstangen oder ähnliche Spielgeräte genießen, auf denen sie klettern könnten. Sie würden ein hängendes Bett genießen, wie eine Hängematte in einem ruhigen Teil des Hauses.

Das Faultier hat ungewöhnliches Fell. An vielen Körperteilen zeigt das Fell nach oben oder zur Seite, anstatt zur Rückseite des Haustieres zu zeigen. Sie haben auch eine natürliche Aufteilung (während wir uns die Haare teilen), um das Faultier bei starken Regenfällen in einem Regenwald zu unterstützen. Der Regen läuft nur über das Fell.

Sie genießen es, gepflegt zu werden und sollten gepflegt werden. Sie kratzen viel. Sie haben Parasiten im Fell sowie Magen-Darm-Parasiten. Die Käfer in ihrem Fell sind natürlich für das Faultier, ein weiteres Beispiel für unsere kleinen Restauratoren und ihre symbiotischen Beziehungen zur Natur. Das Faultier sollte von einem exotischen Tierarzt untersucht werden, der mit Faultieren auf Magen-Darm-Parasiten vertraut ist. Kokzidien sind nur ein Beispiel für die Parasiten, die das Faultier beherbergen kann.

Das Faultier ist ein ganz anderes exotisches Haustier, und ich kann nicht genug betonen, um so viel Wissen wie möglich zu sammeln und Erfahrungen aus erster Hand zu sammeln, bevor ich ein Faultier wie Freiwilligenarbeit bekomme. Viel Spaß mit den folgenden Faultierbildern und Faultiervideos!

Neue Faultierbilder
Faultier essen Trauben. Diese Faultierbilder wurden vor Ort bei einer pädagogischen Präsentation aufgenommen. Die Präsentation hat uns sehr gut gefallen. Das Faultier war bezaubernd.







Wenn Ihnen meine exotischen Haustierartikel gefallen haben, weiß ich, dass Ihnen mein neues Buch Ferrets: A Complete Guide gefallen wird. Frettchen: Ein vollständiger Leitfaden ist ein Buch Für Anfänger, erfahrene Frettchenbesitzer und Leute, die zum ersten Mal über ein Frettchen nachdenken. Ideal als Nachschlagewerk oder als eigenständiges Pflegebuch für Frettchen.

FERRETS: Eine vollständige Anleitung



Frettchen im PDF-Format von EBook: Eine vollständige Anleitung

Kostenlos abonnieren zum Newsletter über exotische Haustiere. Es ist schnell und einfach. Schauen Sie einfach nach rechts oder scrollen Sie ein wenig nach unten und abonnieren Sie. Ich werde dich nur einmal in der Woche nerven :) Sei der Erste, der Bescheid weiß! Ihre Daten sind immer privat!

Ich bin auch der Vogel-Editor, wenn Sie gerne Vögel haben. Abonnieren Sie den Birds-Newsletter. Vögel CoffeBreakBlog

Video-Anleitungen: Das Waisenhaus für Faultiere in Costa Rica | Galileo | ProSieben (Februar 2023).