Single Mama Drama - Ein Kayla Perrin Roman
Sie haben es bei Maury gesehen, kennen jemanden, der daran beteiligt ist, oder Sie beschäftigen sich möglicherweise selbst damit. Es ist Single Mama Drama. Kayla Perrins Roman "Single Mama Drama" ist ein unterhaltsamer, nachdenklicher und herzlicher Einblick in das Leben einer alleinerziehenden Mutter. Wir treffen Veronica Cain, eine alleinerziehende Mutter, die in einem Monat mehr Drama erträgt als die meisten von uns in sechs Monaten. Der Leser wird sich in Veronicas Prüfungen und Schwierigkeiten einfühlen und möglicherweise sogar einen Teil seines eigenen Lebens in der Geschichte sehen.

Veronica Cain ist eine Karrierefrau, die ihre entzückende zweijährige Tochter Rayna alleine großzieht. Obwohl sie ein ziemlich erfolgreiches Leben in South Beach führt, hat sie einige Probleme. Raynas leiblicher Vater ist ein toter Schlag, der nicht am Leben seiner Tochter teilnimmt. Sie hat eine ewig missbilligende ältere Schwester und einen schmuddeligen Ex, der sie als nichts anderes als einen Beuteanruf ansieht. Ihr größter Trost und ihre Lebensfreude, so schien es, war ihre Beziehung zur Verlobten Eli Johnson und das Leben, das sie zusammen mit Rayna in ihrer gehobenen Wohnung in South Beach teilen.

Veronikas komfortable und sichere Welt mit Eli und ihre Zukunftsträume lösen sich schnell und schmerzhaft auf, als Eli im Bett mit einer verheirateten Frau ermordet wird. Der Mord an dem ehemaligen Sportstar ist in den Medien sensationell und Veronica gerät in eine verwirrende, aufdringliche Flut von Fernseh- und Nachrichtenreportern sowie Kamerateams. Veronica glaubt zunächst, dass die Aufmerksamkeit der Medien auf Elis Status als ehemaliger Athlet und die Tatsache zurückzuführen ist, dass sie engagiert waren. Sie entdeckt jedoch bald den wahren Grund für die Aufmerksamkeit. Die Reporter wollten die Insider-Geschichte über die "Geliebte" der noch verheirateten Eli erfahren.

Eine verblüffte Veronica entdeckt bald, dass ihre Verlobte nie legal von seiner Frau Tassie Johnson geschieden wurde. Veronica ist am Boden zerstört, als sie von Elis Lügen erfährt und sich selbst die Wahrheit verweigert. Bis die betrügerische und manipulative Tassie die Wohnung verlässt, die Veronica und Eli zusammen gekauft haben, da sie nun legal ihr Eigentum ist.

Veronica hat jetzt mehr Probleme, als sie sich vorstellen kann. Sie wurde nicht nur von dem Mann belogen und betrogen, den sie liebte, sondern sie wurde jetzt von der klugen Tassie und den unversöhnlichen Medien als „Geliebte“, „Goldgräberin“ und „Hausräuberin“ bezeichnet. Veronica musste sich auch mit der Möglichkeit auseinandersetzen, ihr Zuhause an Tassie zu verlieren und ihre kleine Tochter zu entwurzeln.

Unsere Heldin findet Trost und Unterstützung bei ihren Freunden, aber sie findet sehr wenig Unterstützung von ihrer Schwester, die sie beschimpft, weil sie wieder den falschen Mann ausgewählt hat. Selbst wenn sie beschließt, ihren Ex-Freund Lewis um einen Kredit zu bitten, um Tassie aufzukaufen, erklärt er sich bereit, ihr zu helfen, aber nur, wenn sie ihre sexuelle Beziehung wieder aufleben lassen würde. Veronica geht angewidert weg und es geht ihr nicht besser.

Als sie merkt, dass sie alleine aus der Situation herauskommen muss, strebt sie an, einen großen Kunden für ihre Firma zu gewinnen und den großen Bonus, der damit einhergehen würde. Sie macht sich mit der Zukunft von ihr und ihrer Tochter auf den Weg.

"Single Mama Drama" ist eine großartige Lektüre. Da ich mit dem Schreiben der Autorin Kayla Perrin anfangs nicht vertraut war, fand ich "Single Mama Drama" unglaublich unterhaltsam. Das gute Geschichtenerzählen und die glaubwürdigen Charaktere sorgen für eine sehr gute Lektüre. Selbst wenn Sie keine alleinerziehende Mutter sind, kann sich jeder Leser in diese Geschichte der Liebe, des Verrats und der Entscheidungen, die wir treffen, einfühlen.







Video-Anleitungen: You Bet Your Life: Secret Word - Face / Sign / Chair (August 2020).