Garnelen und Spargel Rühren braten Rezept
Dieses Rezept zum Braten von Garnelen und Spargel kombiniert die Zartheit von Garnelen mit dem köstlichen, leichten, delikaten Geschmack und der knusprigen Textur von Spargel. Probieren Sie dieses einfache Rezept für Garnelen und Spargel unter Rühren und lassen Sie mich wissen, was Sie im chinesischen Forum denken, das Sie hier finden. Genießen!

1 Pfund frische große Garnelen
¾ lb Spargel
2 bis 3 Tassen Erdnussöl
1½ EL Rühröl braten
1 TL vorgehackter Knoblauch

Marinade:
1 TL Shao Hsing Wein
1 TL Salz
1 ½ EL Maisstärke

Soße:
1 Tasse Hühnerbrühe
2 EL Shao Hsing Wein
1 EL Sojasauce
1 EL Zucker
1 ½ EL Maisstärke

  1. Entfernen Sie alle Schalen und Schwänze von den Garnelen und entdünnen Sie sie dann.

  2. Legen Sie die Garnelen in einen Behälter mit dicht schließendem Deckel und fügen Sie die Marinade in der folgenden Reihenfolge hinzu. Fügen Sie zuerst den Shao Hsing Wein und das Salz mit Ihrer Hand hinzu, um sicherzustellen, dass jedes Stück gründlich beschichtet ist. Dann langsam die Maisstärke wieder mit der Hand hinzufügen, bis sie gleichmäßig verteilt ist. Decken Sie die Garnelen ab und lassen Sie sie 30 Minuten bei Raumtemperatur marinieren.

  3. Während die Garnelen marinieren, bereiten Sie die anderen Zutaten vor. Spülen Sie den Spargel unter kaltem Wasser ab und trocknen Sie ihn mit Papiertüchern ab. Nehmen Sie dann einen der Spargel und biegen Sie ihn langsam, bis er irgendwo am Ende des Stiels bricht. Dies ist der Punkt, an dem der Boden der Stiele geschnitten und weggeworfen werden sollte, da sie für das endgültige Gericht zu zäh sind. Richten Sie diesen Spargel mit den anderen aus und schneiden Sie an dieser Stelle alle Stiele ab. Wenn Sie möchten, können Sie jeden Stiel auch einzeln von Hand brechen.

  4. Sobald alle Stielböden weggeworfen sind, schneiden Sie jeden Spargel in 1½-Zoll-Stücke auf einer Diagonale und legen Sie diese Stücke beiseite.

  5. Mischen Sie in einer großen Tasse alle Zutaten für die Sauce mit Ausnahme der Maisstärke. Dann diese Mischung beiseite stellen.

  6. Mischen Sie die Maisstärke in einer kleinen Tasse mit etwas Wasser, bis sie sich aufgelöst hat. Dies wird das Verdickungsmittel für die Sauce sein.

  7. Sobald die Garnelen mariniert sind, erhitzen Sie das Erdnussöl in einem großen Antihafttopf oder Wok auf hoher Stufe.

  8. Wenn das Öl heiß ist, fügen Sie die Garnelen hinzu und lassen Sie sie 30 Sekunden bis eine Minute oder nur bis sie rosa sind kochen. Entfernen Sie sie dann mit einem geschlitzten Löffel oder Spatel und legen Sie sie auf einen Teller mit Papiertüchern.

  9. Nachdem die Garnelen gekocht sind, entfernen Sie das gesamte Öl aus dem Wok und wischen Sie es mit einem Papiertuch ab.

  10. Als nächstes erhitzen Sie den Wok hoch. Sobald es heiß ist, fügen Sie das Rühröl hinzu und lassen Sie dieses Öl heiß werden.

  11. Wenn das Öl heiß ist, fügen Sie den Knoblauch hinzu und braten Sie ihn etwa 30 Sekunden bis eine Minute lang oder bis er duftet.

  12. Dann den Spargel dazugeben und 1½ Minuten unter Rühren braten.

  13. Als nächstes die Sauce hinzufügen und zum Kochen bringen.

  14. Sobald die Sauce zu sprudeln beginnt, fügen Sie die Maisstärkemischung hinzu und rühren Sie, bis die Sauce dick wird.

  15. Sobald die Sauce eingedickt ist, die Garnelen wieder in den Wok geben und umrühren, bis alles gründlich mit der Sauce überzogen ist.

  16. Sofort mit weißem oder gebratenem Reis servieren. Ergibt 2 bis 3 Portionen.

Video-Anleitungen: Selgros Ideen-Küche: Rinderfiletsteak mit Riesengarnelen (Januar 2022).