Einkaufen im glitzernden Dubai

Auf dem Rückweg von Nairobi nach Indien hatte ich einen sechsstündigen Zwischenstopp in Dubai. Auf dem Flughafen in Dubai gibt es viel zu tun, und einmal ließ ich mich von den Geschäften wohl oder übel schleppen, um ihre Waren zu überprüfen. Ich wollte eine Spiegelreflexkamera und ging sofort zum Kameraladen, nachdem ich mein Tor überprüft und fest auf die Uhr geschaut hatte! Man kann sehr leicht sechs Stunden in Dubai verbringen, nur Schaufensterbummel. Es gibt natürlich so viel zu sehen und zu kaufen.

Ich watete durch die Menge und ging in den Fotoladen. Ich schätze, meine Zunge hing heraus und es war offensichtlich, dass ich etwas wollte und kaufen wollte. Im Nu kam derselbe Verkäufer, der mir vor zwei Jahren einen rosa Sanyo verkauft hatte, zu mir und sagte, ich möchte Ihnen die Angebote zeigen, die wir in unserem SLR-Sortiment haben. Von da an ging es bis zu dieser Geldmaschine und es wurde ein Kauf getätigt!
Er holte zuerst das neueste Samsung heraus und zeigte es mir. 500 $ sagte er und es hat die neuesten Gizmos. Ich war überhaupt nicht beeindruckt. Also sagte ich, was kann ich in der SLR-Reihe und einer Canon bekommen, sonst nichts. Mir wurde gesagt, dass die Canon die beste ist, also möchte ich keine andere Marke.

Innerhalb von Minuten starrte ich auf die wunderschönste Canon EOS 1100D und er sagte, das Weitwinkelobjektiv sei auch Teil des Deals für nur 27 $ und er würde einen Koffer hineinwerfen, um alles zu tragen. Ich war süchtig und sagte, ich würde kaufen, vorausgesetzt, es hatte eine wiederaufladbare Batterie. Kaufen Sie nicht anders, da Batterien teuer sind und eine solche Verschwendung, um weiter zu kaufen.

Er brauchte einige Zeit, um meine Kamera einzurichten, nachdem die Zahlung von 584 $ geleistet worden war. Das ist es, was an dem Laden großartig ist. Sie haben alles für Sie vorbereitet und das ist perfekt für jemanden, der ziemlich dumm ist, wenn es um Kameras wie mich geht. Er zeigte mir, wie man das Objektiv einstellt, wie man den Akku zum Laden entfernt und all die einfachen Fragen, die ich wissen musste.

Dann war es eine Frage von Minuten, als der Fall in meinen Händen war und ich mit einem großen Lächeln vom Platz gestellt wurde. Ich kam am Goldladen vorbei und war sehr zufrieden mit mir selbst, weil ich mich dem Kauf eines Goldarmbandes widersetzte, und gab das Geld, das ich von der Konferenz gespart hatte, für etwas aus, das ich als Journalist wirklich brauchte.

Dubai ist ein großartiges Einkaufserlebnis, und jedes Mal, wenn ich durch Dubai fliege, hole ich etwas ab, wenn Sie am Flughafen tolle Angebote erhalten, und die Sachen, die Sie abholen, sind alle mit gestempelten und versiegelten Rechnungen versehen.

Video-Anleitungen: SHOPPING IN DUBAI! (Oktober 2021).