SciFi fügt BSG Spinoff und Late-Night Talk hinzu
Die neu veröffentlichte Entwicklungsliste des SciFi-Kanals enthält einige Angebote, die für die Scifi-TV-Gläubigen sicherlich interessant sein werden. Obwohl SciFi Channel oft dafür kritisiert wurde, einige Edelsteine ​​(„Stargate SG-1“, „Farscape“) neben minderwertigen Angeboten (Filme aus den 1960er Jahren über Fehler) zu platzieren, sollte dies die Dinge ändern. Zu den Höhepunkten zählen ein Familiendrama, das auf der Welt von „Battlestar Galactica“ basiert, eine Sketch-Comedy-Serie und eine auf Scifi basierende Talkshow im „Tonight Show“ -Stil.

"Caprica"- Wir können nicht anders, als uns diese neue Serie als "Dallas" im Weltraum vorzustellen. Vielleicht wird uns die tatsächliche Ausführung dieser Serie das Gegenteil beweisen. Hier ist die Beschreibung - Sie sagen es uns. Ein halbes Jahrhundert vor den in der jüngsten Serie dargestellten Ereignissen spielt das Familiendrama „Caprica“, während die Zwölf Kolonien in Frieden leben und in einer Gesellschaft wie unserer leben, nur mit viel besserer Technologie. Es ist die fortgesetzte Saga zweier Familien, der Graystones und der Adamas, zusammen mit ihrer Politik, etwas Action und (man kann sich nur vorstellen) Romantik. Oh ja, es gibt auch diese Sache mit einem Durchbruch in der Robotik, der auch den ersten Zylon hervorbringen wird.

"Snap"- Diese Serie stammt von Jesse Alexander, der "Alias" und "Lost" produziert hat. Ein Bundesagent deckt eine heimtückische Verschwörung auf, bei der das Internet empfindungsfähig geworden ist und tatsächlich Menschen für seine eigene Agenda manipuliert - was unbekannt ist. Die KI verwendet eine Gruppe von Menschen, um scheinbar nicht verwandte Verbrechen zu begehen, aber jeder wurde aus einem bestimmten Grund ausgewählt. Und die Verbrechen sind nicht so harmlos, wie sie scheinen. Unser unerschrockener Held wird verdeckt und wird einer dieser Teilnehmer. Denken Sie, "X-Files" trifft auf "Alias" trifft auf Hal 9000 oder so ähnlich.

"Unbekannte Personen"- Geschrieben von Christopher McQuarrie („Die üblichen Verdächtigen“), bringt dieses Drama eine Menge zufälliger Menschen in eine verlassene Stadt, ohne sich daran zu erinnern, wie sie angekommen sind. Sie können nicht raus, sie werden von Kameras beobachtet und andere Fremde tauchen immer wieder auf. Sie werden über ferngesteuertes Fernsehen mit Informationen versorgt. Stellen Sie sich das als ein Gedankenspiel vor, wie die eine Episode von „Star Trek: The Next Generation“, in der Picard und ein zufälliger Fähnrich mit einigen anderen Außerirdischen in eine Zelle gebracht wurden, um sie zu beobachten und Spannungen zu erzeugen. Wird auch ein Maulwurf an dieser Serie beteiligt sein?

"Der Bischof"- Freddie Prinze Jr. versucht, für dieses Drama zu schreiben, das nicht nach etwas schrecklich Neuem klingt. Ein Faulpelz entdeckt, dass er eine übernatürliche Gabe hat. (In der Pressemitteilung von SciFi wird nicht angegeben, was dies ist - die Fähigkeit, die Zukunft zu sehen? Verbesserte sensorische Kräfte? Die Fähigkeit, Körper mit jemand anderem zu wechseln? Bilder zu machen, die eine Verschwörung aufdecken? Plötzlich jedes Talent annehmen, das er will? Mit Außerirdischen sprechen? Mit Gott sprechen, daher der Titel? Wünsche erfüllen? Oh, warte, das ist alles erledigt. Wie wäre es mit Astralprojektion?) Er beschließt, seine Kraft für immer einzusetzen, während er versucht, das Geheimnis hinter seinen Ursprüngen zu lüften. etwas, das mit seinem Vater zu tun hat.

"Blinken"- Eric McCormack von "Will & Grace" ist einer der ausführenden Produzenten dieses Angebots, das ein "Was wäre wenn" darstellt. Was wäre, wenn Sie den Moment einfrieren könnten, in dem Sie etwas tun oder etwas entscheiden, das Ihr Leben verändert? Die Serie konzentriert sich auf eine Gruppe von "Afterlife" -Ermittlern, die versuchen, denen zu helfen, die die falsche Entscheidung getroffen haben. Ich vermute, sie sind daran gestorben.

"Zielwahrheit"- Dies wird SciFis neueste Reality-Show sein, die von Josh Gates moderiert wird und sich mit (was sonst?) Übernatürlichem und ungeklärtem befasst. Jede Woche reist Gates zu einem anderen Ziel, das bekanntermaßen von mysteriösen Geschichten überschwemmt ist, von Geistern bis zu Chupacabras. Er wird mit Experten und Zeugen sprechen und sich in bizarre Situationen begeben - alles im Namen eines guten Fernsehens.

"Bodenkontrolle"- SciFi tritt mit dieser Talkshow / News / Promi / Debatte / Expertenshow in die Late-Night-Talkshow-Kriege ein. Dies wird das Markenzeichen des Senders und ein Zeichen für sein Wachstum sein. Wir fragen uns, wie der Eröffnungsmonolog klingen wird, wenn es einen gibt ... nun, es ist vielleicht kein Wettbewerb um "Space Ghost", aber Jay Leno sollte besser aufpassen. Wir werden es versuchen, es sei denn, es ist gegenüber von Jon Stewart.

"Ohne Titel Ministerium für unbekannte Wissenschaft Sketch Comedy Series"- Das Ministerium für unbekannte Wissenschaft ist eine Gruppe von Sketch-Comics, zu denen Jason Berlin, Tim Walker, Rico Gagliano und Eric Truheart gehören. Diese halbstündige Show wird das Showformat des Wissenschafts- / Nachrichtenmagazins von PBS fälschen, um alle Arten von Comedy zu präsentieren - Mockumentaries, Parodien, Feldtests, Interviews und anderen Wahnsinn.Könnte Spaß machen, denn wir Scifi-TV-Leute müssen sich öfter über uns lustig machen.

"Streitwagen der Götter"- Dies ist eine Miniserie, die auf dem Roman von Erick von Daniken basiert und in Rechnung gestellt wird, da "Raiders of the Lost Ark" auf "The Da Vinci Code" trifft. Ein Soldat kehrt mit einem Artefakt vom Dienst zurück, das, wie sich herausstellt, eines der größten Geheimnisse der menschlichen Existenz aufdecken kann. Es stellt sich heraus, dass Außerirdische seit Tausenden von Jahren menschliche Gene manipulieren und die Erde, wie die Veröffentlichung es ausdrückt, "ein Bauer in einem verdeckten Krieg zwischen zwei außerirdischen Fraktionen" geworden ist. Und unser Soldatenjunge beginnt erst zu begreifen, dass er den Schlüssel zur Rettung der Welt in der Hand halten könnte.



Video-Anleitungen: Battlestar Galactica: Blood and Chrome - BSG Raptor Flight [3D Anaglyph Red Cyan] (Oktober 2021).