Scarlett Johansson singt
Scarlett Johansson ist eine brillante, atemberaubende, begabte Schauspielerin. Auf jeden Fall mehr als nur ein hübsches Gesicht, sie hat auch eine erstaunliche, zeitlose Stimme. Ich bin schon lange ein Fan von Scarlett Johansson - vom ersten Mal an, als ich es sah Geisterwelt und noch mehr, als ich sie in den Filmen sah In der Übersetzung verloren und Liebeslied für Bobby Long. Sie hat in mehreren unterhaltsamen, gut gespielten Filmen mitgewirkt. Als langjähriger Fan war ich jedoch kürzlich überrascht zu erfahren, dass sie mit dem talentierten Singer / Songwriter Pete Yorn ein Album mit dem Titel veröffentlicht hat Beendenvor etwas mehr als drei Monaten. Noch überraschender - Beenden ist ihr zweites Album. Obwohl es 2006 aufgenommen wurde, zwei Jahre bevor ihr Debütalbum veröffentlicht wurde, Beenden kam erst 2009 in die Ohren der Hörer.

Ich hatte keine Ahnung, dass Scarlett Johansson so schöne Koteletts hat! Bis vor zwei Wochen hatte ich sie nur zweimal singen hören, einmal ein bisschen Karaoke mit Bill Murray In der Übersetzung verloren und wieder in das andere Boleyn-Mädchen als sie von Königin Katherine von Aragon zum Singen gezwungen wurde. Ich hasse es zu sagen, aber keine der Auftritte - obwohl nicht schrecklich - ließ mich glauben, dass sie eigene Alben veröffentlichen würde.

Überall, wo ich meinen Kopf lege ist Scarlett Johanssons Debüt-Studioalbum. Das 2008 erschienene Album enthält zwölf Tom Waits-Cover (falls bei iTunes gekauft, ansonsten nur zehn) und einen Originaltitel von Scarlett Johansson und David Sitek von TV On The Radio (Sitek produzierte auch das Album). Auch David Bowie, Mitglieder der Yeah Yeah Yeah’s und Celebration, sind auf dem Album zu sehen. Ihre Stimme ist alles andere als typisch und verleiht klassischen Tom Waits-Songs einen rustikalen, emotionalen und femininen Touch. Sie ist nicht zu imitieren, da sie jeden Track auf eine Weise zu ihrem eigenen macht, die den Hörer denken lässt, dass diese nicht zufällig ausgewählt werden, sondern Songs, die sorgfältig mit Gedanken und Bewunderung ausgewählt wurden. Als ich mir die Cover anhörte, konnte ich feststellen, dass Scarlett seit Jahren mitsingt. Die Leidenschaft in diesen Liedern ist offensichtlich. Die Art und Weise, wie sie gesungen werden, macht deutlich, dass sie sie wirklich versteht und eine intensive Affinität zu ihnen hat.

Beenden Das erste Mal wurde es verwirklicht, als Pete Yorn nach einem Anfall von Schlaflosigkeit davon träumte, mit Scarlett Johansson ein Album aufzunehmen. Das Album soll an Brigitte Bardot und Serge Gainsbourg erinnern, ohne dasselbe zu „klingen“. Es besteht aus acht konzeptionellen Tracks, die von Anfang bis Ende „den stürmischen Verlauf einer Liebesbeziehung auf den Felsen nachstellen“ Break Up’s Webseite. In dem Song "Ich weiß nicht, was ich tun soll" bietet Scarlett eine sehr sinnliche, glaubwürdige Leistung. Die Chemie, die sie mit Pete Yorn hat, wenn sie ihre Live-Auftritte und Videos sieht, ist absolut faszinierend. Nachdem ich ihre dynamische Aufführung von „Relator“ in der Ellen DeGeneres Show gesehen hatte, musste ich mir das Vinyl (und ihr Soloalbum) kaufen. Auf Ellens exklusivem Web sangen sie auch den Song "Shampoo" und spielten "Relator" bei Live with Regis und Kelly and The Interface. Dieses Duo hat sich schnell an die Spitze meiner Favoriten gesetzt und ich kann anscheinend nicht genug von den beiden bekommen, die zusammen auf YouTube auftreten. Es gibt ein Muss-Interview von Scarlett und Pete mit Ellen, in dem Scarlett und Ellen zusammen ein bisschen von Salt-N-Pepas "Shoop" singen. Ellen singt das meiste alleine, aber es ist wirklich großartig!

Weitere musikalische Darbietungen von Scarlett sind „Freedom! "90" mit Alicia Keys und "Just Like Honey" traten beim Coachella Festival mit The Jesus and Marychain auf. Beide Aufführungen können auf You Tube angesehen werden. Sie singt eine bezaubernde Version des Songs „Summertime“ für Track 1 des Albums Unerwartete Träume - Lieder von den Sternen, begleitet vom Los Angeles Philharmonic Orchestra. Der Soundtrack von Er steht einfach nicht auf dichhat Scarlett eine süße Wiedergabe von Jeff Buckleys "Last Goodbye".


Video-Anleitungen: SING Song "Set It All Free" - Scarlett Johansson is Ash (September 2020).