Führen Sie All Night Movie Review aus
"Ich bin die beste Chance, die du hast. Hör deinem Vater eine Nacht lang zu." ~ Jimmy Conlon

"Eines Nachts ..." ~ Mike Conlon


Jimmy Conlon (Liam Neeson) war ein berühmter Gangster / Killer, der lange Zeit arbeitete, bester Freund und Mob-Boss Shawn Maguire (Ed Harris), aber das Leben war nicht freundlich. Conlon ist jetzt ein Verlierer, allein, betrunken und von allen verspottet. Sein früheres Leben verfolgt ihn täglich. Er kann nicht schlafen. Er kann nur trinken. Shawn ist die einzige Person, die Conlon weiterhin unterstützt, auch nachdem Conlon die Weihnachtsfeier der Familie Maguire ruiniert und den betrunkenen Weihnachtsmann spielt.

Die Geschichte geht schnell zu den Söhnen. Danny (Boyd Holbrook), Shawns Sohn, möchte die Unterwelt umarmen. Er geht über den Kopf, indem er albanischen Drogenherren einen Deal mit seinem Vater verspricht. Leider ist Shawn aufgrund seiner Erfahrungen mit Freunden und Drogen (höchstwahrscheinlich Conlon) „legitimiert“ und weigert sich, mit den Albanern Geschäfte zu machen oder seinem Sohn aus dem Chaos zu helfen, das er verursacht hat. Danny soll sich später am Abend mit den Albanern treffen.

Was für ein Zufall, die Drogendealer stellen Conlons Sohn Mike (Joel Kinnaman - RoboCop 2014) ein, um sie in einer Limousine zum Treffen zu fahren. Als nächstes ist Danny durch Conlon tot. Plötzlich ist Conlon mit seinem entfremdeten Sohn Mike auf der Flucht, der von den schlechten Bullen, den guten Bullen, Shawn und all seinen Handlangern gesucht wird. Conlon hat eine Nacht Zeit, um herauszufinden, wie er seinen Sohn retten kann, damit Mike zu seiner schwangeren Frau und seinen zwei Kindern nach Hause zurückkehren kann. Wird Shawn und Conlons Freundschaft die Nacht überleben oder wird sie schlecht enden? (Ich möchte keine Spoiler verschenken.)

Großartige Filmmomente:

Neeson ist immer noch ganz oben auf seinem Spiel. So oft sehen wir reifende Action-Schauspieler, die weit über ihre Blütezeit hinaus handeln, und das zeigt es. Es ist großartig zu sehen, dass Neeson sein Alter immer noch nicht ganz zeigt.

Dieser Film ist wirklich eine All-Star-Besetzung, darunter: Common als erstklassiger Killer Andrew Price, Vincent D'Onofrio als frustrierter Detective Harding. Holt McCallany und Bruce McGill spielen Shawns derzeit vertrauenswürdige Handlanger. Ein fast nicht wiederzuerkennender Nick Nolte spielt sogar eine kleine Rolle.

Die Szenen werden nicht einfach von Ort zu Ort geschnitten. Der Regisseur zoomt Sie von einer Szene zur nächsten durch die Luft. Sie beginnen mit dem Schließen im Hinblick auf die Aktion. Wenn es Zeit ist, zu einer anderen Szene / einem anderen Ort zurückzukehren, zoomt die Kamera durch die Luft und zoomt hinein, wo sich die nächste Szene befindet. Diese Technik verleiht dem Film ein fast "Echtzeit" -Gefühl ... während dies hier geschieht, geschieht dies dort drüben.

Während Kritiker schlagen Lauf die ganze Nacht Als ziemlich normale, vorhersehbare Messe fand ich es ziemlich unterhaltsam. Sicher, ich habe das Katz- und Mausspiel durch die Eisenbahnschienen gesehen, während ich mich in den Autos versteckt habe, aber die aufregenden Momente haben einige der Filme mehr als wettgemacht.

Ich schätzte die Tatsache, dass dies für die kurzen Szenen mit Mikes Frau und Kindern ein echter Actionfilm war und nicht "durcheinander" war, wenn man versuchte, mit einem Aspekt von Beziehung / Liebesinteresse umzugehen.

Nicht so tolle Momente:

Mikes schwangere Frau hat sich während ihrer Szenen so viel beschwert; Es war schwer, sich um ihre Sicherheit zu sorgen, definitiv um die Mädchen, aber um sie, nicht so sehr.

Es gab ein paar Szenen, in denen wir kurz blieben, fast so, als hätte der Regisseur etwas zu viel von der Spitze geschnitten. Zum Beispiel die Szene mit dem brennenden Apartmentkomplex (Sie müssen den Film sehen).

Insgesamt fand ich es voller Action. Liam Neelson ist noch nicht ganz im "Zeitalter des Actionfilms". Er sieht immer noch gut aus.

Ist der Film vorhersehbar? Meistens, aber wenn Sie sich der Geschichte hingeben, werden Sie immer noch überrascht sein und die Action genießen.

Insgesamt gebe ich dem Film 4 von 5 Sternen.

Bewertung: Bewertetes R für extreme, blutige Gewalt einschließlich Tötung von Polizisten.
Laufzeit: 114 Minuten
Veröffentlichungsdatum: 13. März 2015
Direktor: Jaume Collet-Serra

Ich habe meine AMC Movie Stubs-Prämienkarte (die ich mit eigenen Mitteln bezahlt habe) verwendet, um diesen Film zu sehen.

Video-Anleitungen: FNAF The Musical -The Complete Series (Live Action feat. Markiplier, Nathan Sharp, & MatPat) (August 2022).