Romantischer Rosenhalsband







Die Abbildungen zur Ausführung der Stiche enthalten der Einfachheit halber nicht so viele Perlen wie das Muster selbst. Sie dienen lediglich als Beispiele für das Sticken.
Als ich dieses Projekt startete, war es, weil ich versuchte, mich dazu zu bringen, zwei Stiche zu machen, mit denen ich mich noch nicht wirklich wohl fühle, Ziegel und Quadrat. Ich weiß, dass viele Perlenkünstler mit Ziegelstichen angefangen haben, aber ich habe damit begonnen
Peyote und waren noch nie in der Lage, sich in Ziegeln ganz wohl zu fühlen. Quadratstich ist haltbar, stark und langsam, also habe ich einen modifizierten Vierkantstich gemacht, bei dem zwei Perlen gleichzeitig statt nur einer hinzugefügt wurden, kommt etwas weicher heraus, aber für Als Halsreif schien es perfekt zu sein, dass es nicht so steif war.
Dieser Halsreif ist in satten Farben gehalten und sieht ziemlich satt aus, wenn er fertig ist. Er besteht aus zwei Ziegelstichdreiecken und einem Hauptmittelstück aus Quadratstich, das durch ein horizontales Netz verbunden ist. Der Verschluss ist ein Knopfverschluss. Ich habe einen 3/8-Vintage-Knopf verwendet Ich hatte.

Versorgungsliste:
Rot silber gefütterte Perlen der Größe 11
Mattschwarze Perlen der Größe 11
Bronze Perlen der Größe 11
9 6 mm facettierte Akzentperlen
3 / 8th Zoll Shank Style Knopf
Silamid
Nadel der Größe 12
Nadel der Größe 13
Beginnen Sie mit einer Fadenlänge, mit der Sie bequem arbeiten können, und der Nadel der Größe 12. Schnur auf einer Stoppperle,
16 schwarze Perlen auffädeln und zur zweiten Reihe drehen, 2 weitere schwarze Perlen hinzufügen und durch die 4. Perle von der Nadel zur Nadel ziehen, aus der anderen Seite dieser einzelnen Perle herauskommen und durch die zuletzt hinzugefügte Perle fädeln, weiterarbeiten das Muster gemäß der Grafik.














Wenn Sie mit dem quadratisch gestickten Rechteck fertig sind, wechseln Sie die Nadeln auf die Nadel der Größe 13 und gehen Sie alle Reihen durch, um den Faden zu verstärken, den Faden zu beenden und lose Enden einzuweben.

Als nächstes machen wir die Dreiecksendstücke. Wie ich schon sagte, ich fühlte mich mit Ziegelstichen nicht wohl, aber das meiste, was mich unbehaglich machte, waren die Leitern, die als Basis dienten. Pamela Welborn brachte mir diese Methode eines Peyote-Starts bei, die sehr schnell funktioniert, und seitdem ich habe es benutzt. Es hilft.
Fädeln Sie 3 Perlen auf Ihre Nadel, führen Sie Ihre Nadel durch die erste Perle und binden Sie einen Knoten. Arbeiten Sie dann im Zickzack, bis Sie die ersten 2 Reihen des Dreiecks gemäß der Grafik erstellt haben.






Arbeiten Sie im Ziegelstich weiter, indem Sie der Grafik folgen.






Romantischer Rosenhalsband

Wenn Sie mit diesem Dreieck fertig sind und Ihre Nadel und Ihr Faden aus der oberen Perle des Dreiecks herauskommen, fügen Sie 3 Bronze-Rocailles, Ihren Knopf, 3 Bronze-Rocailles, eine Akzentperle und eine Schleife mit 15 Perlen hinzu, die sich durch das Dreieck ziehen Perlen und Knöpfe, die gerade oben im Dreieck hinzugefügt wurden, weben durch die oberen drei Perlen und kommen ein zweites Mal durch die Perlen und Knöpfe zurück, um die Stärke zu erhöhen.














Binden und beiseite stellen.
Machen Sie das andere Dreieck auf die gleiche Weise, außer wenn Sie die obere Perlenkette 10 Perlen (eine Bronze, acht schwarze, eine Bronze) und dann eine Akzentperle erreichen, wiederholen Sie dies 7 Mal. Fügen Sie dann 7 schwarze Perlen, eine Akzentperle und 7 schwarze Perlen hinzu und gehen Sie durch die zweite Akzentperle von der Nadel, die eine Schleife bildet. Wenn Sie aus dieser Akzentperle herauskommen, fügen Sie 10 Perlen hinzu, wie zuvor, und gehen Sie dann in die nächste Akzentperle. Wiederholen Sie diesen Vorgang bis Sie wieder am Dreieck sind. Weben Sie zurück durch die oberen 3 Perlen und durch die Schlaufen, um Stärke zu erhalten, wie Sie es beim anderen Dreieck getan haben.







Binden Sie ab und legen Sie es beiseite. Binden Sie einen neuen Faden an das Quadrat mit dem quadratischen Stich. Bringen Sie die Nadel und den Faden so, dass sie aus einer der Ecken herauskommen. Sie arbeiten an den kurzen Seiten des Rechtecks. Fügen Sie 7 schwarze Perlen, 1 Bronze, 7 schwarze hinzu und wiederholen Sie den Vorgang für insgesamt 11 Bronzeperlen für mittlere bis große Hälse und 9 Bronzeperlen für kleine Hälse.














Wenn Sie so viele Perlen haben, wie Sie aufgereiht haben müssen, führen Sie Nadel und Faden durch die erste Perle auf der Unterseite eines Ihrer Ziegeldreiecke, weben Sie gemäß Abbildung 5 die Perle auf der Unterseite des Dreiecks durch und Kommen Sie heraus und fädeln Sie 7 schwarze Perlen, 1 Bronze und 7 schwarze Perlen ein. Gehen Sie dann durch die zweite Bronzeperle in der vorherigen Reihe und arbeiten Sie das Netz auf diese Weise weiter, bis Sie das quadratisch genähte Medaillon erreichen. Wenn Sie das quadratisch genähte Medaillon erreicht haben, zählen Sie 4 Perlen aus der 1, aus der diese erste Reihe herausgekommen ist, und geben Sie die Perle daneben ein, fügen Sie 7 schwarze Perlen hinzu, gehen Sie in die erste Bronzeperle in der vorherigen Reihe und arbeiten Sie das Netz wie zuvor weiter. Wenn Sie dieses Mal am Dreieck angekommen sind, führen Sie Nadel und Faden durch die 3 Perlen von der letzten, aus der Sie herausgekommen sind, und weben Sie sie bis zur letzten Perle auf der Unterseite des Dreiecks zurück. Fügen Sie einen weiteren Netzstrang hinzu, der in derselben bearbeitet wurde war wie der zweite Strang fertig war.

Binden Sie ab und verknoten Sie, weben Sie alle losen Enden ein, und Sie haben einen vollständig verstellbaren Halsreif.

Video-Anleitungen: DIY | Halskette mit Stoffrose | Velvet choker / necklace | Ribbon rose | vintage jewelry (Juli 2024).