Reaktion auf Intervention - RTI und IDEA
Die Reaktion auf Interventionen, bekannt als RTI, ist in IDEA 2004 enthalten. RTI ermöglicht Kindern, die in der Schule Schwierigkeiten haben, einen früheren Zugang zu Unterkünften und Unterstützung, einschließlich intensiver Interventionen und häufiger Fortschrittsberichte zur Änderung von Anweisungen oder Zielen, um einen effektiveren Unterricht aller Kinder zu ermöglichen .

Kinder, die keine Diagnose haben, aber in einem oder mehreren Bereichen Probleme haben, verdienen die angemessenste Unterstützung und Ermutigung, damit sie lernen und erfolgreich sein können. Eines der wiederkehrenden Themen des Programms ist, dass Kinder entsprechend ihren spezifischen Bedürfnissen unterrichtet werden sollten und nicht auf allgemeinen oder willkürlichen Bezeichnungen basieren. Beispielsweise haben einige Kinder mit Down-Syndrom spezifische Lernbehinderungen, die nicht für alle Schüler mit Down-Syndrom spezifisch sind, oder sie haben möglicherweise eine zusätzliche Diagnose, die unterschiedliche Arten von Kommunikations- und Lernherausforderungen oder -verhalten hervorruft.

Für Kinder mit Entwicklungsverzögerungen, spezifischen Lernbehinderungen oder anderen besonderen Bedürfnissen kann RTI bessere Möglichkeiten für frühzeitiges Eingreifen, angepasste Lehrpläne und integrative Bildung schaffen, die auch ihre Altersgenossen unterstützen. Andere Schüler haben möglicherweise Probleme aufgrund von Krankheit, familiären Umständen, traumatischen Ereignissen, dem Stress häufig wechselnder Schulen oder vorübergehenden Herausforderungen, die ihren Fokus von der Bildung ablenken. Das Erkennen der wahren Vielfalt des regulären Klassenzimmers bedeutet, dass Pädagogen die kleinen Unterkünfte leichter erkennen und unterstützen, dass Schüler mit geistigen Behinderungen es verdienen, uns ihr wahres Potenzial und ihre Bedeutung zu zeigen.

Die Reaktion auf Interventionen schien ursprünglich als Konzept zu kompliziert oder sogar verwirrend zu sein, und noch mehr als Programm, das in lokale Schulen und Bezirke integriert werden soll. Da mehr Erfolg und Effektivität dokumentiert wurden, hat RTI begeisterte Pädagogen und Administratoren gefunden, die stolz auf den Erfolg der Schüler an ihren eigenen Schulen sind.

Die Lehrer investieren jede Woche zusätzliche Zeit und Mühe in ihre Schüler und sollten dafür geschätzt werden, dass sie alle Techniken anwenden, die ihren Unterricht effektiver machen können. RTI bietet eine Art Blaupause oder Flussdiagramm für Pädagogen, die herausfordernde Klassenzimmer erben, die sich als voller großartiger Kinder herausstellen.


Suchen Sie in Ihrer öffentlichen Bibliothek, im örtlichen Buchladen oder im Online-Händler nach Titeln wie:

Was als Reaktion auf Interventionen wirklich wichtig ist: Forschungsbasierte Designs

Pyramidenreaktion auf Interventionen: RTI, professionelle Lerngemeinschaften und wie man reagiert, wenn Kinder nicht lernen

DVD: Einführung in RtI: Präsentation der Grundlagen der Reaktion auf Interventionen

RTI und der Weg zu Special Ed
//ow.ly/1zsl7

Nationales Zentrum für die Reaktion auf Interventionen
//www.rti4success.org/
Die Reaktion auf Interventionen integriert die Bewertung und Intervention in ein mehrstufiges Präventionssystem, um die Leistung der Schüler zu maximieren und Verhaltensprobleme zu reduzieren. Mit RTI identifizieren Schulen Schüler, bei denen ein Risiko für schlechte Lernergebnisse besteht, überwachen den Fortschritt der Schüler, bieten evidenzbasierte Interventionen an und passen die Intensität und Art dieser Interventionen an die Reaktionsfähigkeit eines Schülers an und identifizieren Schüler mit Lernbehinderungen oder anderen Behinderungen.

Das ABC von RTI: Ein Leitfaden für Eltern
//www.nrcld.org/free/downloads/ABC_of_RTI.pdf
Dieser Bericht aus dem Jahr 2007 bietet Eltern Informationen darüber, was Kinder in Schulen erleben können, in denen RTI verwendet wird, um Kinder mit bestimmten Lernbehinderungen zu identifizieren und zu unterweisen. Es präsentiert ein dreistufiges Modell und enthält einen Fragenbereich, in dem Eltern Informationen zu Screening, Fortschrittsüberwachung, gestuften Anweisungen, Zusammenarbeit der Mitarbeiter und Genauigkeit der Implementierung eingeben können. Das Tool wurde von Daryl Mellard, Melinda McKnight und Donald Deshler geschrieben und vom Nationalen Forschungszentrum für Lernbehinderungen erstellt.
Evidenzbasierte Tools und Interventionen
Das Nationale Zentrum für die Reaktion auf Interventionen hat ein Standardverfahren zur Bewertung der wissenschaftlichen Genauigkeit kommerziell erhältlicher Instrumente und Interventionen festgelegt, die in einem RTI-Kontext eingesetzt werden können. Im Laufe seines Förderzeitraums wird das Zentrum jährliche Überprüfungen von Instrumenten und Interventionen in den folgenden drei Bereichen durchführen: Fortschrittsüberwachung, Screening und Unterrichtsprogramme.

Florida Pilotprogramm
Problemlösung und Reaktion auf Intervention
//www.walton.k12.fl.us/info/rti/

Video-Anleitungen: Response to Intervention: A Tiered Approach to Instructing All Students (Dezember 2021).