Wiedereinführung der Kreativität in Ihre Vorbereitung
Von Zeit zu Zeit wird ein GM aufhören, Rollenspiele als kreative Möglichkeiten zu betrachten, und sie stattdessen nur noch als Regelwerk betrachten. In diesem Fall werden die Regeln tatsächlich zu einer Einschränkung anstelle einer gemeinsamen Grundlage zwischen ihnen und den Spielern. Im Zentrum des gesamten Genres der Rollenspiele steht die Vorstellungskraft. Vier Möglichkeiten für GMs, deren Vorstellungen von Regeln geprägt sind, bestehen darin, die Geschichten anderer zu erleben, zu lesen, wie andere ihre Spiele vorbereiten, Ihre Sitzungen (zunächst) ohne Berücksichtigung von Regeln zu gestalten und schließlich einfach das System zu wechseln.

Finden Sie Spiele, in denen Sie ein Spieler sein können, da diese Route Ihre Neigung zum Denken über den Tellerrand hinaus ankurbeln kann. Das Spielen am Tisch einer anderen Person kann voller frischer Ideen, interessanter Handlungen und Off-the-Wall-Quests sein. Wenn nicht, können Sie immer noch Inspiration finden, indem Sie ihre Welt aus den Augen Ihres Charakters sehen, anstatt Ihre Welt in ihrer Gesamtheit. Sie können keine Spiele finden, an denen Sie teilnehmen möchten? Lesen Sie Fantasy-Romane aus dem Genre Ihrer Wahl oder schnappen Sie sich Ihr Lieblings-RPG-Videospiel.

Die Optimierung des Vorbereitungsprozesses ist großartig, aber manchmal kann dies dazu führen, dass wir mit dem nächsten Schritt fortfahren. Anstatt darüber nachzudenken, wo die Spieler diesen roten Drachen treffen und wie er aussehen wird, entwerfen wir zuerst die Zahlen und taktischen Vorteile beider Seiten. Diese Brunft kann ziemlich knifflig sein, also entkommen Sie ihr für einen Moment und lernen Sie, wie ein anderer GM ihre Vorbereitung macht. Da Sie den nächsten Schritt nicht unbedingt kennen, können Sie ihren Ansatz ausprobieren und jedem Teil des Prozesses ein angemessenes Maß an Aufmerksamkeit schenken. Neue GMs werden am seltensten durch Regeln belastet. Wenn Sie also während der Vorbereitung auf ihre Denkprozesse hören können - großartig!

Beginnen Sie Ihre Begegnungen am Ende, wenn Sie sie vorbereiten. Nein im Ernst. Kümmere dich nicht um all die Feinheiten, was der Vulkan der Party tatsächlich antun wird oder ob sie atmen können. Denken Sie an das vereinbarte Fantasy-Level und erstellen Sie ausgefallene Endungen. Willst du, dass die Gruppe in einem Gewitter gegen einen Balrog kämpft? auf den Wolken? Schreiben Sie das und arbeiten Sie damit. Finden Sie heraus, warum sie dort sind, wie sie dort angekommen sind und wie sie dort sein können, wenn Sie fertig sind.

Wenn alles andere fehlschlägt, können Sie das System für eine Weile wechseln. Nicht nur RPGs, sondern jedes Thema kann schwierig sein, kreativ zu sein, wenn wir es wissen so viel darüber. Aus dem gleichen Grund ist es einfacher, mit diesem Thema kreativ zu sein: Mit genügend Vor- und Nachteilen von etwas im Gedächtnis verstehen wir nicht nur, wie es funktioniert, sondern auch, wie es funktioniert nicht Arbeit. Auf diese Weise können wir uns mit unserem eigenen Wissen über das System zurückhalten. Wechseln Sie die Systeme, um dies zu verhindern, und Sie können später mit klareren Gedanken und neuen Ideen zum aktuellen System zurückkehren. Viel Spaß beim Erfrischen!

Video-Anleitungen: TU DU für eine neue Meeting-Kultur - Ideen zur Vorbereitung eines Präsenz-Meetings (September 2020).