Das Rote und das Schwarze kommen auf die Bühne
Das Rote und das Schwarze (Le Rouge et le Noir) von ist ein Roman von Stendhal aus dem Jahr 1830, der die Reise eines jungen Mannes namens Julien aufzeichnet, der versucht, die soziale Leiter zu erklimmen, indem er Priester wird. Verführung und Heuchelei. Sagen wir einfach, Julien ist total heiß und er hat einen Weg mit Frauen.

Wenn Sie Reality-Shows oder TV-Shows wie Scandal sehen, ist die von Deloss Brown adaptierte und inszenierte Bühnenversion von "The Red and the Black" genau das Richtige für Sie. Es ist das erste Mal, dass dieser klassische Roman auf die Bühne kommt. Es wird von Capolavori Productions, einer Produktionsfirma der Italian Academy Foundation, produziert.

Das Stück ist eine großartige klassische Geschichte von einem Jungen und einem Mädchen, dann verändert die Leidenschaft beide Leben. Als Louise (Krista Adams Santilli) Julian (Lucas Wells) zum ersten Mal trifft, kann sie ihn nicht leiden, aber mit der Zeit erwärmt sie sich, ihre Säfte treten ein und Julian entscheidet, dass sie sein Ziel für Verführung sein wird. Sein Ziel ist es, sie auszunutzen, während er sich an den Aristokraten rächt. Louise ist in Konflikt geraten mit dem, was sie sich auch bewusst fühlt, dass es eine Sünde ist, weil sie mit drei Kindern verheiratet ist. Wer könnte ihr die Schuld geben, einen jüngeren und interessanten Mann zu wollen, da ihr Mann eine große Langeweile hat und denkt, wann es sich um komplizierte Maschinen handelt. Währenddessen versucht Julian, Priester zu werden. Ja, ein Priester.

Es gibt einige Wendungen in der Handlung, die ich nicht verraten möchte, weil der Spaß beim Anschauen der Show darin besteht, zu sehen, was als nächstes passieren wird. Es gibt eine köstliche Reihe von Charakteren in der Serie, wie Elisa (Katie Burton) von Julian abgelehnt wird, sich aber durch die Verbreitung von Klatsch rächt, und dann gibt es Marie (Jessica Myhr), die dazu verleitet wird, Voltaire von Julian zu lesen. Es gibt schöne Szenen in der Show, die einen herrlichen Geschmack der Kunst der Verführung vermitteln. Es gibt auch eine leidenschaftliche Liebesszene zwischen Louise und Julian. Eine Szene, die jede Frau, die sich Puma nennt, lieben würde.

Diese Show hat für jeden etwas zu bieten, der einen guten Skandal mag. Es ist eine großartige Möglichkeit, den Abend zu verbringen und einen Klassiker zu genießen.

"The Red and the Black" läuft bis zum 3. Februar im St. Clement Theatre, 423 W. 46th St., OvationTix: 866-811-4111

Video-Anleitungen: Woher kommen die Farben Schwarz-Rot-Gold? (September 2022).