Rezept für Shamrock Bars
Obwohl der St. Patrick's Day in Irland ein religiöser Feiertag ist, an dem Familien zusammenkommen und oft zur Kirche gehen, gefolgt von einem besonderen Abendessen, ist es in den USA ein rauer Feiertag, an dem es lautstarke Partys, Paraden und grünes Essen gibt. Es gibt sogar einige Städte, die ihre Flüsse für diesen Urlaub grün färben. In Irland wird keine grüne Lebensmittelfarbe verwendet - es wurde gesagt, dass sie die Farbe Grün nicht einmal besonders mögen -, aber grüne Kartoffelpüree, grüne Aufläufe und grünes Brot scheinen um den 17. März herum auf den Esstischen gegenüber magisch zu wirken die USA.
””
Ob es nun das ist, was die Iren tun oder nicht, Kinder scheinen überall grünes Essen zu lieben. Shamrock Bars Sie sehen festlich aus, weil sie grün sind, sie sind schnell und einfach, da sie mit dem vielseitigen Basic Master Mix beginnen, und sie schmecken tatsächlich gut, da die Riegel mit Limettengeschmack und einer scharfen Limettenglasur gekrönt sind. Selbstgemachtes ungekochtes Buttercreme-Zuckerguss kann verwendet werden, um diese Riegel zu bereifen, oder wenn die Zeit knapp ist, reicht eine Dose fertiges Zuckerguss aus. Shamrock-Streusel, die in den meisten Lebensmittel- und Kunsthandwerksgeschäften erhältlich sind, runden den Look ab.

Die offiziellen Hancock-Verkoster haben das „Green-Tooth-Syndrom“ in diesen Bars nicht erlebt. Da es in den USA kein Feiertag ist und fast jeder noch arbeiten muss, können sie sicher ins Büro gebracht werden, um den St. Patrick's Day zu feiern .

16 Bars

1 Tasse Master Backmischung
1 3 oz. Packung Limettengelatine wie Jell-O®
2 Eier
1/4 Tasse Butter

1/4 Tasse Limettensaft
1/2 Tasse Zucker

1 Tasse Vanille Zuckerguss
Sträusel
  1. Backofen auf 350 ° vorheizen.

  2. Sprühen Sie eine 9 x 9 "Backform mit Antihaftspray.

  3. Mischen Sie die Master-Backmischung, Gelatine, Eier und Butter, bis sie glatt sind.

  4. In der vorbereiteten Pfanne gleichmäßig verteilen.

  5. Backen Sie 12-15 Minuten oder bis die Ränder anfangen zu bräunen und ein Zahnstocher in der Mitte sauber herauskommt.

  6. In der Zwischenzeit Limettensaft und Zucker in einem mikrowellengeeigneten Behälter mischen.

  7. Mikrowelle bis zum Kochen, ca. 1 1 / 2-2 Minuten; rühren, um den Zucker aufzulösen.

  8. Stecken Sie nach dem Backen mit einer Gabel Löcher in die Riegel. Gießen Sie den Limettensirup über alles.

  9. Gründlich abkühlen lassen.

  10. Nach dem Abkühlen mit Vanille bereifen und mit Kleeblattstreuseln bestreuen.


Menge pro Portion
Kalorien 161 Kalorien aus Fett 55
Prozent Gesamtkalorien von: Fett 34% Protein 5% Carb. 61%

Nährstoffmenge pro Portion
Gesamtfett 6 g
Gesättigtes Fett 3 g
Cholesterin 39 mg
Natrium 147 mg
Gesamtkohlenhydrat 24 g
Ballaststoffe 0 g
Zucker 7 g
Protein 2 g

Vitamin A 3% Vitamin C 2% Calcium 0% Eisen 1%




Video-Anleitungen: EAT | Carmelita Bars (Yummy Dessert!) (Dezember 2021).