Rezept für Birnen-, Walnuss- und Gorgonzola-Mini-Muffins
Wenn Freunde vorbeikommen, ist es schön, die Zutaten zur Hand zu haben, um eine schnelle, aber elegante Vorspeise zuzubereiten, die zu Cocktails, Limonade, alkoholfreien Getränken oder Kaffee passt. Solange sich Basic Master Mixes im Vorratsregal befinden, sind diese eleganten kleinen Birnen-, Walnuss- und Gorgonzola-Mini-Muffins Nehmen Sie sich nur etwa 10 Minuten Zeit zum Anfassen und 15 Minuten im Ofen. Sie eignen sich auch hervorragend als Vorspeisenbuffet oder sogar als Beilage zu Suppen oder Salaten.
””
Wenn die Muffins aus dem Ofen genommen werden, haben sie eine knusprige Käsespitze, die unwiderstehlich ist. Sie sind auch gut bei Raumtemperatur. Während diese Muffins am besten frisch aus dem Ofen serviert werden, können sie in Folie eingewickelt und etwa 10 Minuten lang in einem 350 ° -Ofen aufgewärmt werden. Leider werden in der Mikrowelle erwärmte Muffins gummiartig, sodass ein Ofen die beste Lösung ist. Obwohl das Rezept Gorgonzola vorsieht, kann jede Art von ähnlichem Blauschimmelkäse ersetzt werden, beispielsweise eine der vielen Sorten von Blauschimmelkäse oder englischem Stilton. Das folgende Rezept wurde mit allen drei Backmischungen getestet; Der Favorit unter den Testern war der Vollkornweizen, aber jeder der drei kann austauschbar verwendet werden.

36 Mini-Muffins

2 Tassen Vollkorn-Master-Backmischung
1 Ei
2/3 Tasse Milch

2 reife Birnen, geschält, entkernt und in 1/4 "Würfel geschnitten
3/4 Tasse Gorgonzola-Käse, zerbröckelt (oder ersetzen Sie einen ähnlichen Blauschimmelkäse)
1/2 Tasse Walnuss (en), grob gehackt
1/2 Teelöffel frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  1. Den Backofen auf 400 ° vorheizen.

  2. Sprühen Sie 36 Mini-Muffin-Tassen großzügig mit Antihaft-Spray ein.

  3. Mischen Sie die Backmischung, das Ei und die Milch, bis sie angefeuchtet sind.

  4. Birnen, Käse, Walnüsse und Pfeffer unterheben.

  5. Schaufeln Sie den Teig mit einer 1-Zoll-Schaufel in jede der gefetteten Muffinschalen.

  6. 12-15 Minuten backen oder bis sie goldbraun sind.

  7. Nehmen Sie es aus dem Ofen, führen Sie ein Messer um jedes Muffin und kippen Sie es in die Muffinschale, um zu verhindern, dass die Hitze den Boden feucht macht.

  8. Am besten heiß serviert, aber auch gut bei Raumtemperatur.

Menge pro Portion
Kalorien 63 Kalorien aus Fett 29
Prozent Gesamtkalorien von: Fett 45% Protein 11% Carb. 44%

Nährstoffmenge pro Portion
Gesamtfett 3 g
Gesättigtes Fett 1 g
Cholesterin 9 mg
Natrium 114 mg 5%
Gesamtkohlenhydrat 7 g
Ballaststoffe 1 g
Zucker 0 g
Protein 2 g

Vitamin A 1% Vitamin C 1% Calcium 0% Eisen 1%




Video-Anleitungen: Ricotta-Birnen-Crostini | Rezept für einfache Canapés mit Honig und Thymian (September 2020).