Prinzessin Ann Claire Bewertung
Ann Claire ist eine Country-Sängerin, die ihren Songs und ihrer Musik einen königlichen und rockigen Geist verleiht. Als Nachwuchs der echten Könige hatte diese echte Prinzessin das Ziel, eine Country-Sängerin und Songwriterin zu werden, und jetzt lebt diese „Honkytonk-Prinzessin“ endlich ihren Traum.

Die ursprünglich im Nahen Osten geborene Prinzessin wuchs sowohl in London als auch in Los Angeles auf und wurde in England, der Schweiz und Spanien unterrichtet, bevor sie an der University of Southern California einen Abschluss in Film- und Fernsehkunst machte. Anschließend studierte sie Theater und Gesang am American Conservatory Theatre in San Francisco. Ann Claires Leidenschaft und Entschlossenheit, Songs zu schreiben und zu singen, trieben sie dazu, sich in der Musikindustrie einen Namen zu machen, anstatt ein königliches Leben mit Privilegien und Status zu führen.

Princess Ann Claires Debüt-CD "Honkytonk Princess" wurde am 21. Februar 2012 veröffentlicht und von den von Grammy nominierten Songwritern Travis Howard und Maxwell Abrams co-produziert. Ann Claire hat acht der Alben mitgeschrieben, 12 Songs mit Texten, in denen es darum geht, ein erfülltes, herzliches Leben zu führen - mit vielen guten Zeiten! Ihre CD debütierte mit einer frischen Explosion des zeitgenössischen Country und einem rockigen Pop-Kick, der reich an emotionaler und musikalischer Tiefe ist.

Songs wie "Lucky Me", "Go with me" und "Let's go to Mexico!" sind spunkig, charmant, feurig und machen insgesamt Spaß, wo als "Wenn ich heute Abend hier abreise", "Die Art, wie ich es tue", "Gut genug" und "Immer gut darin" Songs sind, die sich mit Herzschmerz, Liebe, Familie befassen Angelegenheiten und allgemeine Angelegenheiten des Herzens. Die CD "Honkytonk Princess" hat einen Song für jeden Musikliebhaber und Country-Fan, egal für welches Thema oder welchen Sound Sie sich interessieren.

Ann Claires Ziel für ihre Zukunft ist es, ein starkes Selbst- und Charaktergefühl bei anderen zu wecken, indem sie ihre musikalische Inspiration von führenden Frauen wie Dolly Parton und Shania Twain erhält. Ihr Hit „Honkytonk Princess“ ist der ganzen Frau auf der Welt gewidmet, da Ann glaubt, dass jede Frau eine Prinzessin ist und jedes kleine Mädchen und jede kleine Frau einen Prinzessinnengeist hat. Ann Claire erklärt, dass ein Prinzessinnengeist ein Geist der Würde, Integrität, Selbstachtung, des Mitgefühls, der Geduld ist und über das hinausgeht, was von Ihnen erwartet wird.

In ihrer Freizeit widmet sie ihre Energie den Anliegen, die ihr am Herzen liegen, wie der Förderung von Rettungshunden und der Unterstützung der Humane Society, der ASPCA und der Organisation Share Our Strength, die sich dafür einsetzt, den Hunger in der Kindheit in Amerika zu beenden.

"Es ging mir nie darum, berühmt oder reich zu sein", erklärt Ann Claire. „Diese Dinge interessieren mich überhaupt nicht. Alles, was ich jemals tun wollte, ist, großartige Songs zu schreiben und einen Unterschied in der Welt zu machen und sie so zu singen und zu präsentieren, dass sie die Menschen beeinflussen. Ich denke, das ist mein Schicksal und ich bin ziemlich aufgeregt über meine Zukunft “, schließt sie. „Es war eine so lange Reise, aber was ich jetzt als Country-Songwriter und Künstler mache, ist für mich so wichtig und so lohnend. Ich kann nicht ohne leben. Es gibt mir Leben, es macht mich ganz. “

Weitere Informationen zu Ann Claire, zum Anhören ihrer Musik / zum Kauf ihrer CD oder zum Auschecken ihrer bevorstehenden Konzertdaten finden Sie unter //princessannclaire.com/.

Video-Anleitungen: Claire's Store Cute Shopping Challenge Surprise! Princess T vs Toy Caboodle (Kann 2022).