Gesunde Mahlzeiten im Urlaub zubereiten
Vielleicht möchten Sie sich im Urlaub nicht um gesunde Ernährung kümmern müssen. Es ist ein Urlaub, oder? Du sollst dich entspannen! Wenn Sie sich jedoch die Zeit nehmen, um nahrhafte Mahlzeiten und Snacks zu planen und zuzubereiten, kann sich dies für Ihre Familie auszahlen. Außerdem werden Sie nicht mit so vielen Souvenir-Pfund nach Hause kommen. Wenn Sie das Glück haben, eine Ferienwohnung oder ein Hotel mit Küchenzeile zu haben (sogar ein Kühlschrank ist eine große Hilfe), fällt es Ihnen leichter, Ihre eigenen Mahlzeiten und Snacks zuzubereiten. Wenn nicht, brauchen Sie ein wenig Einfallsreichtum. Nehmen Sie einen Kühler mit und füllen Sie ihn jeden Morgen mit frischem Eis von der Hotel-Eismaschine. Sie möchten wahrscheinlich keine Milch darin aufbewahren, aber einige der weniger verderblichen Produkte sollten in Ordnung sein.

Fünf schnelle Frühstücksideen

1. Müsli und Milch: Lagern Sie Milch in Ihrem Kühlschrank oder holen Sie eine kleine Flasche in einem nahe gelegenen Geschäft oder einer Drogerie ab.
2. Instant Haferflocken: Großartig, wenn Sie eine Mikrowelle haben.
3. Vollkornbagels: Mit fettarmem Frischkäse oder Gelee belegen.
4. Obst und Muffins: Kinder lieben Muffins, aber sie können im Hotelzimmer ein bröckeliges Durcheinander verursachen. Kaufen Sie Obst, das nicht gekühlt werden muss, wie Bananen, Äpfel und Orangen.
5. Joghurt und Müsli: Kleine Joghurtbehälter passen in den Hotelkühlschrank oder in Ihren Kühler. Top mit fettarmem Müsli für ein wenig Crunch und Kohlenhydrate.

Wenn Ihre Familie morgens gerne Saft trinkt, der Platz im Kühlschrank jedoch knapp (oder nicht vorhanden) ist, kaufen Sie einzelne Saftboxen. Zur Not können Sie diese in den Eiskübel stecken, um sie während der Zubereitung des Frühstücks zu kühlen.

Fünf Ideen für Picknick-Mittagessen
1. Sandwiches: Immer beliebt, Sandwiches sind das ideale Urlaubsessen. Wenn Sie einen Kühlschrank haben, können Sie Feinkost, Käse, Vollkornbrot und Gewürze kaufen. Wenn Sie keinen Kühlschrank haben, sind Erdnussbutter- und Gelee-Sandwiches immer eine Option (bewahren Sie das Gelee in Ihrem Kühler oder Eiskübel auf).
2. Mittagessen nach europäischer Art: Nehmen Sie sich einen schönen Laib Brot und etwas Käse. Mit frischem Obst servieren.
3. Joghurt und Obst: Bringen Sie einzelne Joghurtbecher in einen Kühlschrank. Mit Früchten servieren, die in den Joghurt getaucht werden können, wie Trauben oder Apfel- und Orangenscheiben.
4. Kalte Pizza: Wenn Sie Reste vom Pizza-Abendessen der letzten Nacht haben, packen Sie diese für ein einfaches, nahrhaftes Mittagessen ein. Mit rohem Gemüse wie Babykarotten oder Selleriestangen servieren.
5. Tortillachips und Salsa: Mit Streichkäse oder Bohnen-Dip servieren, um Protein hinzuzufügen.

Stellen Sie sicher, dass Sie unterwegs viel Wasser mitbringen, da es auf Reisen leicht ist, dehydriert zu werden. Bewahren Sie auch etwas aromatisiertes Wasser oder 100% Saftboxen in Ihrem Kühler auf, um sie zum Mittagessen einzunehmen.


Fünf einfache Ideen für das Abendessen

1. Pizza (gefroren oder zubereitet): Mit einer abgepackten Salatmischung servieren.
2. Burger oder Hot Dogs: Wenn Sie Zugang zu einem Grill haben, kochen Sie.
3. Nudelsalat: Kaufen Sie etwas Fertiges an einer Theke. Mit Knoblauch oder italienischem Brot servieren.
4. Sandwich-Wraps: Wenn alle Sandwiches satt haben, kaufen Sie weiche Tortillas oder Wraps und füllen Sie sie mit Thunfisch oder Truthahn und Gemüse. Mit gebackenen Kartoffelchips servieren.
5. Bestellung in: Es wäre eine Schande, jedes Abendessen kochen zu müssen, während Sie im Urlaub sind. Um Geld zu sparen, lassen Sie Ihre Kinder im Lebensmittelgeschäft etwas auswählen, das sie normalerweise nicht zu Hause essen (vielleicht ein gefrorenes Kinderessen oder Sachen von der Salatbar). Bestellen Sie sich ein Abendessen zum Mitnehmen in einem schönen lokalen Restaurant. Sie sparen Geld für Mahlzeiten, Getränke und Trinkgelder für Kinder.





Video-Anleitungen: ✈ ???? 5 Tipps zum richtigen Essen auf langen Reisen | Bali Edition | mareikeawe.de (Kann 2021).