Pokemon Welt von Sinnoh
Pokemon: Welt von Sinnoh wurde von Simcha Whitehill geschrieben und 2008 veröffentlicht. Der Schwerpunkt des Buches liegt auf Episodensynopsen für die 51 Folgen von Pokemon: Diamant und Perleund es enthält auch zusätzliches Material. Das Buch beginnt mit einer Seite, die darüber spricht, was sich darin befindet: Die Sagen von Sinnoh, Zusammenfassung des regionalen Pokémon, Besetzung von Charakteren, Reisetipps, Rivalen in der Region und Experten-Extras.

Dann geht das Buch direkt in die Synopsen der ersten Folge von Pokemon: Diamant und Perle. Oben auf jeder Seite sehen Sie, um welche Episodennummer es sich handelt, um welchen Titel es sich handelt und an welchem ​​Ort die Episode stattgefunden hat. Jeder Eintrag enthält mindestens einen Screenshot der Episode, über die gesprochen wird. Die meisten Einträge enthalten einen "Reisetipp" (der normalerweise Informationen über den Ort enthält, an dem die Episode stattfindet) sowie Statistiken und Informationen für ein Pokémon, die für die Geschichte von wesentlicher Bedeutung sind.

In dem Buch finden Sie diese Informationen für das folgende Pokémon: Piplup, Carnivine, Elekid, Budew, Turtwig, Croagunk, Buneary, Shinx, Misdreavus, Glameow, Starly, Bonsly, Cranidos, Onix, Rampardos, Pachirisu, Drapion, Magikarp, Aipom, Steelix, Raichu, Roserade, Prinplup, Alakazam, Burmy, Combee, Vespiquen, Buizel, Bronzong, Stunky, Cherubi, Glück, Mantyke, Garchomp, Shellos, Mismagius, Hippopotas, Shieldon, Staravia, Abra, Kricketune, Chimchar und Torter .

Zwischen den Seiten der Episodensynopsen befinden sich Seiten mit zusätzlichen Trivia-Informationen. Die erste dieser Seiten ist das neue Motto für Team Rocket. Es gibt auch kurze Aufzeichnungen über die Orte, die Ash und seine Freunde während besuchen Pokemon: Diamant und Perle: Sandgem Town, Jubilife City, Oreburgh City, Floaroma Town, Eterna City und Hearthome City.

Nach den Episodensynopsen gibt es verschiedene Abschnitte, die den menschlichen Charakteren gewidmet sind. Erstens sind es die neuen Freunde in der Sinnoh-Region: Dawn, Cheryl, Conway, Holly, Nando, Rhonda und Zoey. Als nächstes werden zwei Sportleiter vorgestellt (Gardenia und Roark). Dann gibt es Berater (Johanna und Professor Rowan) und inspirierende Helden (Cynthia und Lucian). Dann gibt es die Rivalen (Kenny und Paul) und dann Sinnohs Most Wanted (Pokemon Hunter J, Goon, Jesse, James und Meowth).

Team Rocket bekommt auch einen Abschnitt mit den verschiedenen Verkleidungen, die sie während angezogen haben Pokemon: Diamant und Perle. Das Buch geht dann auf die folgenden Informationen ein: spezielle Orte, an denen man Pokemon entdecken kann, coole Orte, an denen man in Sinnoh hingehen kann, die fünf besten Schlachten in Sinnoh und neue Pokemon-Freunde.

Aus dem Design und dem Tonfall des Buches geht hervor, dass der Autor beabsichtigte, dieses Buch für ein junges Publikum zu schreiben. Dies ist jedoch ein gutes Nachschlagewerk für alle, ob jung oder alt, die Informationen über die Folgen und Pokémon von möchten Pokemon: Diamant und Perle.

Ich schrieb diese Rezension, nachdem ich eine Kopie dieses Buches gelesen hatte, die mein Sohn über das King County Library System ausgecheckt hatte.

Video-Anleitungen: Pokémon-Titelsongs – Sinnoh-Region (Januar 2022).