Mit Rippen spielen
Bänder sind Kombinationen aus Strick- und Maschen, die sich zu Säulen stapeln. Bänder bieten eine nicht kräuselnde Kante für Stücke, die in Stockinette oder einem anderen Stich gestrickt sind, der nicht flach liegt. Da sich die Rippen mehr oder weniger stark anziehen, können sie einem Kleidungsstück eine Form verleihen. Bänder werden auch verwendet, um dekorative Textur und Muster zu geben. Sie sind einige der am einfachsten zu erlernenden Stichmuster und wichtig für Ihr Strickrepertoire.
Die meisten Rippenmuster sind austauschbar, solange die Anzahl der Stiche gleich bleibt. Dies gibt Ihnen eine abenteuerliche Strickauswahl - wenn Sie nicht mögen, wie eine bestimmte Rippe in einem Pullover aussieht, tauschen Sie sie gegen eine andere aus, die Sie bevorzugen! Es ist wirklich erstaunlich, wie nur eine kleine Änderung und ein völlig anderes Aussehen eines Kleidungsstücks ergeben.

Als Beispiel könnten Sie versuchen, zwei Farbfelder zu erstellen, die fast identisch sind. Verwenden Sie ein nicht strukturiertes, helles, gut lesbares Kammgarn, das auf 25 Maschen gegossen wurde. In der ersten Reihe 1 stricken, 1 stricken und bis zur letzten Masche stricken, die Sie stricken werden. In allen folgenden Reihen die Strickstiche stricken und die Maschen stricken. Dadurch entsteht Ihre grundlegende k1, p1-Rippe mit einem zusätzlichen Stich am Ende für das Gleichgewicht. Beachten Sie, dass diese besondere Rippung ein eher mildes und unscheinbares Aussehen aufweist. Es ist ein schönes Muster, wenn Sie nicht möchten, dass die Rippen Aufmerksamkeit erregen.

Bewahren Sie dieses erste Muster zum Vergleich auf und machen Sie ein zweites mit dem gleichen Garn und der gleichen Anzahl von Stichen. Nehmen Sie diesmal jedoch eine kleine Änderung vor: Stricken Sie in der ersten Reihe die Strickstiche durch die Rückseite der Schlaufe und nicht durch die Vorderseite. Das Muster ist (k1 tbl, p1, Ende k1 tbl). In allen aufeinanderfolgenden Reihen die Strickstiche durch die hintere Schlaufe stricken und die Maschen stricken. Diese einfache Änderung erzeugt eine verdrehte Rippe, eine mit mehr Textur als die erste. Bei einem einfachen Pullover verleihen verdrehte 1x1-Rippen eine zusätzliche Persönlichkeit, die genau das ist, was benötigt wird, um das Kleidungsstück zum Platzen zu bringen!

Als weiteres Beispiel sind hier zwei weitere Rippenmuster zum Vergleich aufgeführt. Verwenden Sie auch hier ein nicht strukturiertes, helles und gut lesbares Garn, damit Sie den Unterschied zwischen den beiden Farbfeldern erkennen können! Zum ersten Mal sechsundzwanzig Stiche anschlagen. Das Muster für die erste Reihe ist k2, p2 und endet mit zwei zusätzlichen Strickstichen, um das Muster auszugleichen. In den folgenden Reihen die Strickstiche erneut stricken und die Maschen stricken. Dies schafft eine etwas lässigere Rippung, perfekt für Unisex-Muster und für einfache Socken. Für das zweite Farbfeld mischen Sie das Muster mit nur einer Änderung:
Zeile 1: k2, p2, Ende k2.
Reihe 2: Die Strickstiche stricken und die Maschen stricken.
Reihe 3: Zwei zusammenstricken, die erste Masche erneut stricken, 2. Die Wiederholung für den Rest der Reihe wiederholen, mit zwei zusammenstricken, die erste Masche erneut stricken.
Reihe 4: Die Strickstiche stricken und die Maschen stricken.
Wiederholen Sie diese vier Zeilen für das Muster.

Vergleichen Sie die beiden Farbfelder. Die erste ist eine einfache 2x2 Rippe. Die zweite ist eine 2x2-Rippe mit einer sehr einfachen Drehung, die jede dritte Reihe hinzugefügt wird. Dies verleiht der Rippung einen Mini-Kabeleffekt, der perfekt für Socken und einfache Hüte geeignet ist, und verleiht einer Rippung der Weste oder des Pullovers wieder ein bisschen Persönlichkeit. Die zweite zeichnet etwas mehr als die erste, was nützlich sein kann, wenn Sie eine feste Kante benötigen oder wenn Sie mit einer Faser stricken, die nicht viel Sprungkraft hat.

Wenn Sie gerne mit verschiedenen Rippen spielen, investieren Sie in ein gutes Stichwörterbuch! Es gibt buchstäblich Tausende von Rippenmustern, und jedes von ihnen ist wunderschön, wenn es mit dem richtigen Garn kombiniert wird. Dies ist eine einfache Möglichkeit, Ihrem Strick Kreativität zu verleihen und Ihre Zehen in die Gestaltung Ihrer eigenen Muster einzutauchen.

Video-Anleitungen: Spiele Rippen Wie Skullptura (Januar 2021).