Philly Beer Geek schafft freien Willen, den ich bin

Wenn Sie ein echter Bierfreak sind, wissen Sie, wie es sich anfühlt. Sie suchen im Internet nach Bier-Quiz-Trivia, decken die Antworten ab, während Sie einen belgischen Dubbel absaugen, der auf genau 49 ° F abgekühlt ist. Die lachende Stimme von Lew Bryson in der Dunkelheit erschreckt Sie aus einem tiefen Schlaf Details zu Stein Beer. Und Sie kennen die Rolle, die Fritz Maytag in der Revolution der Mikrobrauereien gespielt hat. Sie können sogar die Mitglieder von Philadelphia benennen "Klasse von 96 Boom."

Aber der aufregendste Moment kommt nach all dem Blut, all dem Schweiß und all den Tränen - dieser Moment, in dem alles zusammenkommt, wenn Sie wissen, dass Sie es endlich geschafft haben ... nachdem Sie Ihre Freunde dazu gebracht haben, Sie bei der Show zu unterstützen und Ihre Frau zu haben Machen Sie sich mit Kleinigkeiten vertraut, wenn Sie lieber Sex haben möchten, und überlegen Sie sich kreative Möglichkeiten, die Richter zu bestechen, ohne dass dies wie ein rechtswidriges Bestechungsgeld erscheint! Und dann passiert es: Ihr Name wird als Philly Beer Geek Champion bekannt gegeben. "Ja! Ja, ja, ja, ja, ja! " du schreist vor dich hin.

Für die meisten ist das Brauen des Philly Beer Geek-Biers mit einer kommerziellen Brauerei einer der besten Vorteile von allen - sogar jenseits des riesigen Schatzes an Preisen, der Philly Beer Geek-Plakette und des Ruhms. Manchmal bekommt man sogar einen Bonus.

So lief es für Michael Lawrence, Philly Beer Geek 2013, ab, als er die Gelegenheit nutzte, zwei Biere für Philly Beer Geek 2014 zu brauen. Hier ist die Geschichte in seinen eigenen Worten:

Bierfuchs: Mike, erzähl uns von deinen Erfahrungen mit dem Philly Beer Geek Beer 2014.

Mike Lawrence: Ich habe mich vor ungefähr einem Monat mit John Stemler von Free Will getroffen. Er war großartig und wollte, dass der Beer Geek voll involviert ist. Wie ihr wisst, ist mein Vater am 23. Februar 2013 gestorben, als ich das Beer Geek-Ding gemacht habe, also wollte ich, dass dieses Bier ihn irgendwie ehrt. Er besaß eine Bar - Billys Chili Pot in der Frankford Avenue - mein ganzes Leben lang und er war mein erster Einfluss auf das Bier.

Ich bin als Sohn eines Tavernenbesitzers aufgewachsen. In der Tat hat er mir mein erstes Bier.

BF: Erzähl mir mehr.

ML: Da er WILLIAM heißt und sie FREE WILL sind, schlug ich ein Bier mit dem Namen "I AM" vor, das "FREE WILL I AM ... Like" Free William "lauten würde.

John liebte die Idee und wir waren uns einig, dass dies der Name sein wird.

BF: Was für ein Bier ist das?

ML: Auch hier wollte ich, dass dieses Bier meinen verstorbenen Vater ehrt, dessen Eltern beide in Irland geboren wurden. Er liebte ein gutes Sitzungsbier, also gibt es ein besseres irisches Sitzungsbier als ein trockenes irisches Stout? John stimmte zu. "WILL I AM" wird also ein trockener irischer Stout sein.

BF: Mach weiter, Mike. Du bist auf einer Rolle.

ML: Hier wird es kreativ. Ich hoffe, Sie folgen unseren Ideen -

Während dies beim ALEiens-Treffen, bei dem wir uns trafen, ein Brainstorming durchführte, erwähnte jemand, dass "WILL I AM" ein Markenname für den Rapper der Black Eyed Peas ist. Um noch einen Schritt weiter zu gehen, haben wir beschlossen, das Bier zu nennen ... (Trommelwirbel):

Freier Wille bin ich - Black Eyed Stout

Wir dachten sogar, dass die Black Eyed Peas ein Mitglied namens FERGIE haben. Wollte Phillys eigenes FERGIE (Carey) das Label für uns signieren lassen. Und jetzt ist Fergies sehr irischer Vater gerade am 9. April verstorben, also stellt sich heraus, dass dieses Bier auch für ihn ist.

Ich hoffe ihr gräbt, was wir zusammengestellt haben. Der Pilot ist bereits gebraut und genehmigt, also sind wir reingesprungen und haben den echten Deal gebraut.

BF: Erzähl mir etwas über das Rezept.

ML: Es besteht aus 65% hellem Malz, 25% Gerstenflocken, 5% gerösteter englischer Gerste und 5% Mitternachtsweizen, oh warte - oder ist es das mit 35% Pilsner Malz, 36% Weizen und 18% sorrifiziertem Weizen? (Er zuckt die Achseln und lacht.) Wie auch immer, das Malz gibt ihm einige Kokosnussnoten. Was es so besonders macht, ist, dass die Lieblingssüßigkeit meines Vaters Mounds war, also passt die Kokosnuss wirklich. Der ABV schloss mit 4,3% ab. Seltsamerweise wurde mein Vater 1943 geboren. Es sollte so sein.

BF: Es klingt ein bisschen so, als ob Sie keine Geheimnisse preisgeben möchten. Was ist mit dem zweiten Bier?

ML: Doug Marchakitus wollte immer noch mit dem Philly Beer Geek brauen, obwohl er nicht länger der "Official Beer Geek Brewer" ist.

BF: Ah ja. Doug ist jetzt Chefbrauer bei der Iron Hill Brewery in Nordwales, daher braut er nicht mehr in Manayunk, wo das Philly Beer Geek-Halbfinale stattfindet.

ML: Das ist richtig, aber ich wollte mit ihm brauen. Also wollten wir ein zweites Bier brauen ... Ein doppeltes IPA, gebraut mit 120 Pfund Honig und Citra-Hopfen - das, das ich blind herausgezogen habe, um Beer Geek zu gewinnen. Dann ist es mit Cascade-trocken hüpft.

Wir haben es HOPARAZZI genannt.

BF: Das ist das Beste! Nach Ihrem Philly Beer Geek-Spitznamen.

Die Veröffentlichung von Free Will WILL I AM Black Eyed Stout im Jahr 2014 ist für den 14. Mai 2014 geplant, pünktlich zum Halbfinale-Wettbewerb 2014 von Philly Beer Geek im Manayunk Restaurant & Brewery in Philadelphia, PA. Hoparazzi sollte rechtzeitig bereit sein, um am 6. Juni während der Philly Beer Geek Finals Championship 2014 im Field House zu spielen.

Prost!


Video-Anleitungen: Peter Miles (Gerald Perreau Saussine) in Heaven only knows (1947) (Januar 2021).