Page Curl-Effekt in Photoshop CS3
Es gibt viele Methoden, um in Photoshop einen Seiten-Curl-Effekt zu erstellenR. von der Verwendung eines kommerziellen Filters bis zur manuellen Methode. In diesem Tutorial zeige ich Ihnen eine schnelle und einfache Möglichkeit, mit dem Befehl "Warp-Transformation", dem Brennwerkzeug und einigen Ebenenstilen in Photoshop CS3 einen Seiten-Curl-Effekt zu erstellen. Das Bild, das ich für dieses Tutorial verwendet habe, ist ein Pergamentpapier, das ich für meine Website erstellt habe. Ich hatte das Gefühl, dass es mehr Interesse braucht, und entschied mich, eine Seitenrolle in der unteren linken und oberen rechten Ecke hinzuzufügen. Diese Methode kann verwendet werden, um die Ecke eines Bildes zu kräuseln.

  1. Öffnen Sie Ihr Bild in Photoshop CS3.

  2. Wir werden der Ecke, die wir kräuseln möchten, einen kleinen Farbverlauf hinzufügen. Dieser Farbverlauf erzeugt die Illusion eines Schattens unter der Locke. Zuerst müssen wir die dunkelste Farbe aus der Ecke des Bildes nehmen. Klicken Sie im Werkzeugfenster auf das Feld Vordergrundfarbe und verwenden Sie die Pipette, um die dunkelste Farbe in dem Bereich zu erfassen, in dem Sie die Locke platzieren möchten. Im Beispiel habe ich die dunkelste braune Farbe vom Rand des Pergaments genommen.

  3. Jetzt verwenden wir das Rechteck-Auswahlrechteck, um einen kleinen Bereich der Ecke des Pergaments auszuwählen. Klicken Sie bei Bedarf mit dem Verschieben-Werkzeug in die Auswahl, um die Auswahl entlang des Bildrandes zu verschieben.

  4. Wir sind bereit, den Farbverlauf zu diesem ausgewählten Bereich hinzuzufügen. Klicken Sie im Werkzeugbedienfeld auf das Verlaufswerkzeug (unter dem Farbeimer-Werkzeug). Stellen Sie in der Optionsleiste die voreingestellte Verlaufsfüllung auf Vordergrund auf Transparent (Nr. 2) und die Verlaufsoption auf Linearverlauf ein. Klicken Sie in den ausgewählten Rechteckbereich am unteren linken Rand. Ziehen Sie die Maus fast in die obere rechte Ecke des ausgewählten Bereichs und lassen Sie die Maustaste los. Ihr Farbverlaufsschatten sollte ungefähr so ​​aussehen.

  5. Nun zum Spaß. Behalten Sie den ausgewählten Bereich bei. Klicken Sie in der Menüleiste auf Bearbeiten, Transformieren, Warp. Über dem Bereich wird ein Raster angezeigt. Dieses Gitter hat vier kleine offene quadratische Griffe an den Ecken. Klicken Sie auf den unteren linken Griff und ziehen Sie den Griff nach oben und rechts, um die Locke zu erstellen. Klicken Sie in der Optionsleiste auf das Häkchen, um den Transformationseffekt festzulegen, und klicken Sie dann in der Menüleiste auf Auswählen, Abwählen.

  6. Jetzt werden wir nur die Pixel erfassen, aus denen sich die Seitenkräuselung zusammensetzt. Klicken Sie mit dem Zauberstab auf die Seitenlocke, um die meisten Pixel der Locke auszuwählen. Klicken Sie auf Bearbeiten, Kopieren, um diese Pixel zu kopieren, und klicken Sie dann auf Bearbeiten, Einfügen, um die Pixel in eine neue Ebene einzufügen.

  7. Jetzt werden wir Drop- und innere Schattenebenenstile hinzufügen, die der Locke mehr Details hinzufügen. Klicken Sie in der Menüleiste auf Ebene, Ebenenstil, Schlagschatten, während Sie noch an der obersten Ebene arbeiten. Legen Sie die folgenden Werte im Dialogfeld Ebenenstil fest. Möglicherweise möchten Sie diese Einstellungen an Ihre Bedürfnisse anpassen.

    Mischmodus - Multiplizieren
    Deckkraft - 62
    Der Winkel beträgt -135
    Entfernung - 3
    Verbreitung - 14
    Größe - 21

    Klicken Sie bei geöffnetem Dialogfeld auf den inneren Schatten und legen Sie die folgenden Werte fest. Klicken Sie auf OK, um beide Ebenenstile festzulegen.

    Mischmodus - Normal
    Deckkraft - 50%
    Winkel - 32
    Entfernung - 1
    Unterlegkeil - 0
    Größe - 0

  8. Schließlich verwenden wir das Brennwerkzeug, um den Rand der Locke abzudunkeln. Klicken Sie im Werkzeugfenster auf das Brennwerkzeug. Stellen Sie im Pinselbedienfeld die Pinselvoreinstellung auf # 13 und den Masterdurchmesser auf 13 ein. Klicken Sie nun auf die Kante der Locke und ziehen Sie sie über diese, um die Pixel abzudunkeln. Das Schöne am Brennwerkzeug ist, dass es nur die Farbe nicht transparenter Pixel ändert. Wenn Pixel transparent sind, z. B. der Bereich neben dem Rand der Locke, hat das Brennwerkzeug keine Auswirkung.

Copyright 2018 Adobe Systems Incorporated. Alle Rechte vorbehalten. Screenshots von Adobe-Produkten mit Genehmigung von Adobe Systems Incorporated. Adobe, Photoshop, Photoshop-Album, Photoshop-Elemente, Illustrator, InDesign, GoLive, Acrobat, Cue, Premiere Pro, Premiere-Elemente, Bridge, After Effects, InCopy, Dreamweaver, Flash, ActionScript, Fireworks, Contribute, Captivate, Flash Catalyst und Flash Paper ist / sind entweder [eine] eingetragene Marke (n) oder eine Marke (n) von Adobe Systems Incorporated in den USA und / oder anderen Ländern.


Video-Anleitungen: Photoshop Page Curl Effect - Page Turn Effect Tutorial (Januar 2022).