Hervorragende Spargelsorten
Hausgärtnern steht eine Reihe von Spargelsorten zur Verfügung. Bei der Auswahl einer Sorte sind unter anderem Ihr Klima und Ihre Krankheitsresistenz zu berücksichtigen. Bestimmte Sorten eignen sich besonders gut für bestimmte Regionen, während andere anpassungsfähig genug sind, um in fast allen Gebieten angebaut zu werden. Im Allgemeinen gedeiht der meiste Spargel an der Golfküste oft nicht.
Die folgenden Sorten haben sich als herausragend erwiesen.

Spargel Spargel

Spargel Spargel ist eine kältetolerante Sorte. Die Pflanzen sind überwiegend männlich und liefern zwei- bis dreimal mehr als die meisten Jersey-Hybriden.

Dies ergibt zarte Speere mit einem köstlichen, süßen Geschmack.


Mary Washington Spargel

Es ist mit Abstand die beliebteste Sorte von allen und sehr bekannt. Dies wird sowohl von Hausgärtnern als auch von gewerblichen Betrieben angebaut.

Mary Washington Spargel ist an der Westküste weit verbreitet und auch im Süden sehr beliebt. Die hitzebeständigen, kräftigen Pflanzen sind rostbeständig. Diese sehr zuverlässige Sorte ergibt eine gleichmäßig hohe Ausbeute.

Die großen, dicken, schweren, langen, sehr geraden, grünen Speere haben enge Knospen mit einem violetten Schimmer. Diese sind zart mit einem wunderbaren süßen Geschmack. Mary Washington Spargel ist perfekt zum Grillen.


Millennium Spargel

Meist männlich, produziert diese Sorte einen sehr hohen Ertrag. Die kalten winterharten Pflanzen sind rostbeständig.

Millennium Spargel ist für schwere Böden geeignet. Die sehr hochwertigen Speere sind zart mit einem großartigen Geschmack.


Pazifischer lila Spargel

Diese ertragreiche Sorte ist am besten für ihre sehr satte violette Farbe bekannt. Meistens männlich, wurde es in Kanada gezüchtet. Pacific Purple ist für schwere Böden geeignet.

Dies ist beliebt bei Hausgärtnern. Es produziert hochwertige, sehr zarte, milde, süße Speere mit einem ausgezeichneten Geschmack.


Lila Passionsspargel

Dies ist eine moderne Sorte, die aus einem Erbstück stammt, das mehrere Jahrhunderte zurückreicht und in einem Dorf in den Südalpen gefunden wurde. Die sehr kräftigen Pflanzen sind beständig gegen Rost und Fusarium welken.

Purple Passion Spargel ist am besten für die markante, dunkle Burgunderfarbe auf der Außenseite der Speere bekannt. Dies wird grün, sobald es gekocht ist. Das Innere der Speere ist weiß.

Die sehr großen, dicken Speere enthalten weniger Lignin, was erklärt, warum diese so zart sind. Der ganze Speer ist essbar und weniger fadenförmig als die meisten anderen. Der milde nussige Geschmack ist unverwechselbar. Es ist 20% süßer als die meisten grünen Spargelsorten.


Süßer lila Spargel

Diese Sorte stammt aus denselben Quellen wie Purple Passion und wurde von Stan Cutter gezüchtet. Die schöne dunkle Burgunderfarbe verschwindet, wenn die Speere gekocht werden. Süßer lila Spargel sieht gut aus und schmeckt gut, wenn er in Salaten serviert und roh verzehrt wird.

Es ist bekannt, dass die Speere eine Unterkunft erfahren. Sweet Purple Spargel ist eine ertragreiche Sorte, die sehr große, dicke Speere produziert, die bis zur Basis zart sind, so dass das Ganze essbar ist. Es ist auch frei von Fäden.

Sweet Purple Spargel ist im Vergleich zu Purple Passion im Allgemeinen etwas gleichmäßiger. Diese Sorte zeichnet sich dadurch aus, dass sie süßer schmeckt, da sie 20% mehr Zucker enthält als die meisten Spargel. Es hat einen wunderbaren nussigen, milden Geschmack.


Video-Anleitungen: Spargel - Das Gemüse für Genießer | Wie geht das? | NDR (Juni 2024).