Arthrose Symptome und natürliche Behandlung
Die häufigsten Symptome einer Arthrose sind Gelenkschmerzen, Steifheit und Schwellung. Andere häufige Symptome sind Knochenwachstum und eingeschränkte Beweglichkeit der betroffenen Gelenke.

Die Krankheit betrifft über 20 Millionen ältere Männer und Frauen in den Vereinigten Staaten. Männer sind eher vor dem 50. Lebensjahr betroffen, aber die Zahl der Fälle bei Frauen steigt nach Beginn der Wechseljahre schnell an.

Osteoarthritis (OA) ist eine fortschreitende Erkrankung, die sich mit der Zeit tendenziell verschlimmert. Einige Menschen können jedoch jahrelang ohne Schmerzen auskommen. Die Symptome sind auch von Person zu Person sehr unterschiedlich. Während einige arbeitsunfähig sind, leiden andere kaum.

Viele OA-Betroffene haben Schwierigkeiten, zu Hause, bei der Arbeit und beim Spielen zu funktionieren. Obwohl es selten lähmend ist, sind Schmerzausbrüche für Tausende verpasster Arbeitstage verantwortlich. Nur aus dem Bett zu kommen, sich anzuziehen und das Frühstück am Morgen zu reparieren, kann für viele, die an der Krankheit leiden, schmerzhaft und frustrierend sein.

Glücklicherweise kann die meiste Arthrose durch die Verpflichtung zu Änderungen der Ernährung und des Lebensstils behandelt werden, ohne auf umstrittene „Schmerzmittel“ zurückzugreifen, die schwerwiegende Nebenwirkungen haben können. Beginnen Sie am besten mit Änderungen, sobald Sie die ersten Symptome bemerken.

Beginnen Sie langsam, um ein Trainingsprogramm mit geringen Auswirkungen zu erstellen, und ändern Sie Ihre Ernährung, um Ihr optimales Körpergewicht zu erreichen. Dazu gehören mehr Vollkornprodukte, buntes Obst und Gemüse sowie frischer Wildfisch wie Lachs (die reichste Quelle der Natur für entzündungshemmende Omega-3-Öle). Entfernen Sie auch rotes Fleisch oder schneiden Sie es zurück. Untersuchungen zeigen, dass Menschen, die täglich rotes Fleisch essen, das doppelte Risiko für Arthritis haben wie Menschen, die nicht mehr als zweimal pro Woche Fleisch essen.

Nahrungsergänzungsmittel sind auch für die Gesundheit von jedermann wichtig, insbesondere aber für Menschen, die mit degenerativer Arthritis zu tun haben. Nahrungsergänzungsmittel werden jetzt sogar von der American Medical Association empfohlen. Die besten natürlichen Nahrungsergänzungsmittel für Vollwertkost finden Sie unter www.feel-better.info.

Der Schlüssel zur Kontrolle und Behandlung von Arthrose ist im Grunde der gleiche wie zur Vorbeugung sämtlicher degenerativer Erkrankungen. Verbessern Sie Ihre Gesundheit und Fitness, indem Sie mäßig trainieren, richtig essen, hochwertige Nahrungsergänzungsmittel einnehmen, Verletzungen vermeiden und Stress, Müdigkeit und Depressionen reduzieren.

Klicken Sie hier, um den Newsletter zu Gesundheit, Gewichtsverlust und natürlicher Ernährung zu erhalten.

Klicken Sie hier für die Sitemap.

Artikel, die Ihnen vielleicht auch gefallen
Bester Gesundheitsrat
Fakt oder Fiktion: Sie können alles, was Sie brauchen, aus dem Essen bekommen, das Sie essen
Die sieben geheimen Schritte, um fabelhaft auszusehen und sich fabelhaft zu fühlen?

© Copyright Moss Greene. Alle Rechte vorbehalten.

Hinweis: Die auf dieser Website enthaltenen Informationen sind nicht als Vorgabe gedacht. Jeder Versuch, eine Krankheit zu diagnostizieren oder zu behandeln, sollte von einem Arzt durchgeführt werden, der mit der Ernährungstherapie vertraut ist.

Video-Anleitungen: Gelenkschmerzen scharf wie tausend Nadelstiche: Gicht erkennen und behandeln (Juni 2024).