Ein Schrei weg
Hallo und willkommen zurück! Hier ist es wieder heiß und klebrig. Wir erwarten später weitere Gewitter, obwohl es so aussieht, als könnte es jederzeit beginnen, gemessen an den dunklen Wolken vor meinem Bürofenster. Ich bleibe drinnen, wo ich viele Hausarbeiten habe, die mich beschäftigen, zusammen mit meinem Lesen und sogar etwas Schreiben.

Dieses Mal habe ich Kate Bradys One Scream Away (Grand Central). Beth Denisons Leben ist jetzt ganz anders als damals, als sie von dem Mörder Chevy Bankes angegriffen wurde. Aber jetzt ist Bankes aus dem Gefängnis und er kommt wieder für Beth und er beabsichtigt nicht, dass sie die Begegnung dieses Mal lebend verlässt. Neil Sheridan verließ die F.B.I, aber jetzt, da im Ausland neue Morde verübt werden, lässt er sein starkes Trinken und damit betrunkene Frauen zurück, um wieder nachzuforschen, wenn ein Freund anruft. Er kann Beth jedoch nicht überreden, ihre Geheimnisse zu teilen. Dieser verbringt viel Zeit in unterschiedlichen Blickwinkeln und beginnt mit dem des Mörders, was mich zu der Annahme veranlasste, dass dies mehr Spannung als Romantik sein würde. Beths Hauptaugenmerk liegt darauf, ihre Tochter in Sicherheit zu bringen und sich aus den Klauen von Bankes herauszuhalten, und das Geheimnis, das sie vor allen geheim hält, ist ein echter Trottel, aber es reicht nicht aus, um Neil das Interesse an dieser entschlossenen, vorsichtigen Frau zu verlieren. Manchmal macht es mir nichts aus, von vornherein zu wissen, wer der Bösewicht ist, und wie diese Geschichte erzählt wird, wäre es unmöglich, dies nicht zu tun. Das heißt aber nicht unbedingt, dass ich es genießen werde. Dieser ist schwer in der Spannung und ein bisschen zu leicht in der Romantik für meinen Geschmack. Beth ist bereits eine starke Heldin, bevor Neil in ihrem Leben auftaucht, aber er gibt ihr ein bisschen zusätzliches Training, das nützlich sein wird, wenn sie um ihr Leben kämpft. Eine andere Sache, die mich am Ende eher an „Spannung“ als an „romantische Spannung“ dachte, ist die Art und Weise, wie das Ende die Leser nicht mit dem glücklichen neuen Paar zurücklässt, sondern mit jemand anderem endet. Eher enttäuschend für mich. Dieser hat nur zwei von Amors fünf Pfeilen verdient.

Bis zum nächsten Mal viel Spaß beim Lesen!


Video-Anleitungen: Klein Ella (6) ist weg - Welchen Plan hat ihr Vater? | Teil 1/3 | Dringend Tatverdächtig | SAT.1 TV (Juni 2022).