OBE's und NDE's
Haben Sie jemals Träume gehabt, die sich eher wie Erlebnisse anfühlten? Gibt es Zeiten nach dem Aufwachen, in denen Sie sich nicht bewegen können, sich aber an das Gefühl des Schwebens oder Fliegens erinnern? Mit anderen Merkmalen wie Resonanzgeräuschen und Vibrationen kann es einfacher sein, einen privaten Einblick in das mystische Leben der Seele zu erhalten, als Sie denken!

Sie würden denken, um die volle Wirkung von etwas zu erfahren, müssten Sie zuerst glauben, dass die Möglichkeit besteht. Wenn es um unseren sechsten Sinn geht, scheinen uns jedoch oft viele der Erfahrungen zu finden, ob wir sehr viel Vertrauen in sie haben oder nicht.

OBEs (außerkörperliche Erfahrungen) und NTE-ähnliche Erfahrungen (ähnlich wie Nahtoderfahrungen, jedoch ohne Trauma) sind eine der wenigen häufigeren Erfahrungen, denen wir begegnen können. Einige Studien zeigen, dass 1 von 10 Personen sie haben, wobei ein noch höherer Prozentsatz nicht gemeldet wird. Wir sind möglicherweise eher geneigt, diese Art von Erfahrungen zu bemerken, da sie hauptsächlich im Schlaf auftreten, wenn wir uns in einem tieferen Bewusstseinszustand befinden und weniger wahrscheinlich abgelenkt werden.

Es wird oft beschrieben, dass sie eine Trennung zwischen dem physischen Körper und dem Bewusstsein bewirken und zusätzlich zum Schlaf durch ein physisches oder psychisches Trauma hervorgerufen werden können. Oft werden sie von einem strahlend weißen oder bläulich weißen Licht und Persönlichkeiten wie verstorbenen Verwandten, spirituellen Wesen oder Engeln begleitet.

Vibrationen und das Gefühl, zu anderen Orten zu schweben, zu fliegen oder sogar zu teleportieren, sind ziemlich normal und tragen manchmal bestätigende Umstände wie Freunde oder Verwandte mit sich, die einen Traum oder eine Vision der Person bezeugen, die die OBE hat. Manche Menschen stellen auch fest, dass sie mit hoher Geschwindigkeit, beispielsweise mit einem Motorrad oder einer Achterbahn, spontan in der Lage sind, ihren Körper von oben zu betrachten.

Über den Zweck dieser Erfahrungen wird viel spekuliert. Einige führen sie auf eine einfache Fehlfunktion des Gehirns zurück, die auf ein physisches oder psychisches Trauma reagiert, während andere zu dem Schluss kommen, dass sie ein natürliches Spiegelbild unserer Herkunft sind. Reisebewusstsein, das sich in das komplizierte und universelle Gitter hinein- und herauswebt, zu dem wir alle gehören.

In jedem Fall scheinen viele Menschen, die sie haben, keinen anderen Beweis als die Erfahrungen selbst zu brauchen und erweitern ihre Perspektive in Bezug auf das Leben, das sie jetzt erleben, weiter!


Karen Elleise
Hellsehen Editor
www.Elleise.com


Video-Anleitungen: Charming Hospital Porter Recalls His Near-Death Out-of-Body Experience | 24 Hours in A&E (September 2020).