Muskatnuss gewürzte Muffins Rezept
Es wird oft gesagt, dass „das Frühstück die wichtigste Mahlzeit des Tages ist“, und ich stimme dieser Aussage von ganzem Herzen zu. Ein gesundes und ausgewogenes Frühstück ist immer ein guter Start in den Tag, und meine köstlichen Muskatnuss-Gewürzmuffins sind genau das Richtige, um Ihren Tag in Schwung zu bringen ☺. Diese himmlischen Muffins sind leicht, feucht, nahrhaft und sättigend. Sie sind ein großer Favorit in meinem Haus und eignen sich auch perfekt für Brunchs. Sie können diese Frühstücksleckereien auch als „Mini“ -Muffins zubereiten, um sie zu jeder Tageszeit als Snack zu genießen.

Walnüsse sind eigentlich der essbare Samen des Walnussbaums. Sie sind reich an Eiweiß, Ballaststoffen und Antioxidantien. Mein Sohn nennt sie „Hirnnüsse“, weil sie dem Gehirn ähneln und auch sehr gut für Ihr Gehirn sind ☺.


NUTMEG GEWÜRZTE MUFFINE

Zutaten:

2 Tassen Allzweckmehl
¼ Tasse Vollkorngebäckmehl
½ Tasse) Zucker
¼ Tasse brauner Zucker, fest verpackt
1½ TL Backpulver
½ TL Backpulver
1 TL frisch geriebene Muskatnuss
¼ TL gemahlener Zimt
¼ TL gemahlenes Pimentpulver
½ TL Salz
¼ Tasse Orangensaft (oder irgendein Fruchtsaft - Apfel, Ananas, Mango Passionsfrucht…)
8 EL ungesalzene Butter, geschmolzen
3 Eier
1 TL Vanilleextrakt
½ Tasse geröstete Walnussstücke
¾ Tasse gesüßte Kokosflocken, leicht geröstet
1 Tasse goldene Rosinen

METHODE:

Heizen Sie den Ofen auf 350 Grad vor. Fetten Sie eine 12-Tassen-Muffinform leicht mit Kochspray ein und stellen Sie sie beiseite, bis sie benötigt wird.

Kombinieren Sie in einer großen Rührschüssel den Allzweck mit dem Vollkorngebäckmehl. Dann fügen Sie beide Zucker zusammen mit Backpulver, Backpulver und Gewürzen (Muskatnuss, Zimt, Piment und Salz) hinzu. Zum Mischen gut mischen und dann die feuchten Zutaten (Saft, zerlassene Butter, Eier und Vanilleextrakt) hinzufügen.

Jetzt mag ich meine Muffins mit etwas Textur, aber wenn Sie es vorziehen, können Sie die gerösteten Kokosflocken und Walnussstücke mit einer Küchenmaschine fein mahlen (besonders wenn Sie diese für Kinder backen).

Zuletzt die gerösteten Kokosflocken zusammen mit den gerösteten Walnüssen und den goldenen Rosinen hinzufügen. Alle Zutaten vorsichtig zusammenfalten, bis sie gerade kombiniert sind. Verteilen Sie den Teig mit einem Eisportionierer gleichmäßig auf die Muffinform.

Backen Sie etwa 25 Minuten lang auf dem mittleren Rost Ihres Ofens (oder bis ein Zahnstocher in der Mitte des Muffins sauber herauskommt). Lassen Sie die Muffins 15 Minuten abkühlen und geben Sie sie dann auf einen Rost. Warm servieren als Teil eines schönen Frühstücks oder Brunch.


VARIATIONEN:

Wenn Sie möchten, können Sie dem Teig auch einen Esslöffel Kakaopulver von guter Qualität hinzufügen. Sie können auch eine reife Bananenpüree oder eine Tasse fein geriebene Karotten hinzufügen.

 Foto Muskatnuss muffins.jpg

NEWSLETTER: Ich lade Sie ein, unseren kostenlosen wöchentlichen Newsletter zu abonnieren. Auf diese Weise erhalten Sie alle Updates für die Indian Food-Site. Manchmal enthält dieser Newsletter zusätzliche Informationen zu Rezepten, die nicht in den Artikeln enthalten sind. Füllen Sie das Feld unter dem Artikel mit Ihrer E-Mail-Adresse aus - die nie über diese Website weitergegeben wird. Wir werden Ihre persönlichen Daten niemals verkaufen oder tauschen.

Video-Anleitungen: Käse-Schinken Muffins (Februar 2023).