Neue Welten zu erobern
Als Geschichtenerzähler, Autor und Selbstverleger lerne ich immer neue Strategien und versuche, sie anzuwenden, um mein Schreiben zu verbessern, meine Marketingtechniken zu verbessern und neue Methoden zu entdecken, um meine Arbeit zu verbreiten. Eine Sache, die ich entdeckt habe, ist, dass kraftvolle Geschichten auf viele verschiedene Arten effektiv geliefert werden können.

Wenn Sie über die Entwicklung des Geschichtenerzählens nachdenken, ist dies ebenfalls eine interessante Geschichte. Frühe Menschen benutzten Kunst, um ihre Geschichten zu erzählen. Aus dieser Kunst entstand mündliches Geschichtenerzählen und dann symbolische Sprache. Die erste symbolische Sprache wurde aus ikonischen Bildern geschaffen und entwickelte sich dann zu abstrakteren Buchstaben und phonetischen Klängen, die die modernen Sprachen schaffen, die wir heute kennen. Nun schnell zu den Mönchen im Mittelalter, die die Bibel und andere großartige Werke der Literatur sorgfältig handgeschrieben haben, damit einige ausgewählte Personen ihre Kalligraphie lesen konnten. Das Aufkommen der Druckerei machte die großartigen Werke meisterhafter Schriftsteller einem viel breiteren Publikum zugänglich. Die Druckmaschine war lange Zeit die wichtigste Innovation für die Verbreitung des geschriebenen Wortes.

Und so war die Geschichte, die einmal von Person zu Person, dann von Person zu Gemeinschaft erzählt wurde, einem immer breiteren Publikum zugänglich. Telegraph, Telefon, Radio, Filme, Fernsehen ... all diese Erfindungen ermöglichten es, eine Geschichte sehr schnell einem größeren und weiter entfernten Publikum zu vermitteln.

Jetzt ändern das Internet und mobile Geräte erneut das Paradigma des Geschichtenerzählens. Stimme, Bilder und das geschriebene Wort verschmelzen zu einer völlig neuen Form der Alchemie.

Wie wirkt sich diese Veränderung in Kommunikation und Verbreitung auf die Zukunft der Kinderliteratur aus? Gestern habe ich Beatrix Potters Die Geschichte von Peter Rabbit in einer völlig neuen Form gesehen. Mit diesem neuen Formular, nämlich einer iPad-Anwendung, können Kinder nicht nur lesen lernen, sondern auch mit seinen interaktiven Tools spielen und entdecken. Lesen ist nicht neu. Das Betrachten von Bildern ist nicht neu. Animation ist nicht neu. Die Tatsache, dass das Lesen jetzt noch interaktiver wird, ist relativ neu. Die iPad-App macht diese Form des Lesens zu einer Kunstform. Kinder spielten und stellten sich immer vor, Bücher als Sprungbrett zu benutzen, aber jetzt ist das Buch zu einem Manipulationsmittel geworden, das helfen kann, die Wunder der Literatur und der Welt zu lernen und zu erforschen. Lesen, Spielen und Lernen verschmelzen zu etwas Neuem.

Was bedeutet das für die kleine Kinderpresse? Zusätzlich zu unserer Rolle als Geschichtenerzähler, Schriftsteller und Verleger müssen wir jetzt bessere Fähigkeiten mit Art Direction und ein tieferes Verständnis für Animation und Programmierung erlernen. Wir können diese Bemühungen nicht lenken, wenn wir die Arbeit, die Kunst und die Magie nicht verstehen.

Es ist kein Wunder, dass sich große Verlage an hochqualifizierte Spezialentwickler wie OceanHouse Media wenden, um wunderschöne Apps zu erstellen, die das Storybook zum Leben erwecken. Es gibt so viel zu lernen und wir müssen es immer schneller lernen. Die Verlagswelt vibriert und verändert sich.

Gibt es Hoffnung, dass der einzelne Schriftsteller und die kleine Presse in dieser schönen neuen Welt Erfolg haben können? Ich muss mich nur daran erinnern, dass "The Tale of Peter Rabbit" ursprünglich selbst veröffentlicht wurde, um die Antwort zu erfahren. Eine winzige Stimme kann eine kraftvolle Geschichte hervorbringen und auf der ganzen Welt gehört werden. Und doch beginnt alles auf Ihrer Wohnzimmercouch. Sie teilen eine Geschichte mit Ihrem Kind mit einem Buch, einem Film oder einer App, und die Entwicklung der Geschichte schließt sich. Es ist sowohl persönlich als auch global.

Haben Sie keine Angst, Ihre Geschichte mit Emotionen und Überzeugung zu erzählen.

Viel Spaß beim Schreiben!

Video-Anleitungen: Wie die Europäer Amerika erobern I Geschichte einfach erklärt (September 2020).