Natürliches Ostern
Wenn Sie in ein Kaufhaus gehen, werden Sie von hellen Plastikeier und chemisch beladenen Süßigkeiten überschwemmt. Sie müssen nicht auf den Spaß verzichten, Ostern auf umweltfreundliche Weise zu feiern ist einfach.

Ostereier färben

Bringen Sie Ihre hart gekochten Eier auf Raumtemperatur, bevor Sie sie färben. Im Allgemeinen erzeugen weiße Eier eine lebendigere Farbe, aber Sie können sicherlich braune Eier färben. Verschiedene Dinge aus der Natur können verwendet werden, um Farbstoffe für Ihre Eier herzustellen. Verwenden Sie Folgendes:

Orange: Eine Tasse gelbe Zwiebelschale auf eine Tasse Wasser

Blau: eine Tasse Purpurkohl auf eine Tasse Wasser

Lila: Eine Tasse rote Zwiebel schält sich zu einer Tasse Wasser

Pink: eine Tasse Rübenschnitzel auf eine Tasse Wasser

Gelb: zwei Esslöffel gelbe Kurkuma auf eine Tasse Wasser

Fügen Sie Ihre Farbstoffe zu Wasser hinzu und bringen Sie sie zum Kochen. Drehen Sie sie dann herunter, um sie 15 bis 20 Minuten lang zu köcheln. Wenn der Farbstoff so dunkel ist, wie Sie möchten, nehmen Sie ihn vom Herd und lassen Sie ihn auf Raumtemperatur abkühlen. Den Farbstoff abseihen. Einen Esslöffel Essig in die kühle Flüssigkeit geben. Tauchen Sie die Eier ein und legen Sie sie in den Kühlschrank, bis die Farbe so eingestellt ist, wie Sie es möchten. Nehmen Sie die Eier aus der Flüssigkeit und essen Sie die Eier, sobald Sie möchten.

Natürlich dekorieren

Verzichten Sie auf den Kunststoff und verwenden Sie natürliche Elemente. Weidenkörbe voller Moos oder Weizengras sorgen für ein sehr frühlingshaftes Ambiente. Fügen Sie pastellfarbene hölzerne Ostereier zum Korb hinzu. Weinkränze mit pastellfarbenen Bändern oder auf hölzernen Ostereiern aufgeklebt sind einfach und doch natürlich. Und einfache Vasen mit Narzissen oder Tulpen beleben einen Raum.

Osterkörbe

Versuchen Sie, die kommerziell verpackten Osterkörbe loszuwerden? Erstellen Sie Ihre eigenen mit einem Weidenkorb, Fairtrade-Pralinen, Süßigkeiten ohne Lebensmittelfarbstoffe (in Naturkostläden erhältlich) und einigen einfachen Verzierungen wie einem Buch, einem einfachen Spiel oder Spielzeug im Freien (Blasen, Kreide oder Bälle).

Osterbrunch

Halten Sie es einfach und natürlich mit einem vegetarischen Brunch am Ostermorgen. Servieren Sie glutenfreie Waffeln, Crepes, Pfannkuchen oder French Toast mit gemischten Beeren und Nüssen und einem lokalen Ahornsirup. Dazu einige Omeletts aus Freilandeiern und lokalem Käse. Quiche mit lokalen Eiern, Gemüse und Käse ist eine weitere gute Idee. Servieren Sie Smoothies, die reich an Nussmilch, Beeren und Bananen sind. Machen Sie nach dem Brunch einen Spaziergang in Ihrem örtlichen Park!

Jeder Urlaub kann einfacher und natürlicher gestaltet werden. Erwägen Sie die Verwendung von Ressourcen, die recycelt oder aus der Natur stammen. Es ist nicht nur umweltfreundlich, ein natürliches Osterfest zu kreieren, es ist auch schön.

Video-Anleitungen: Nest aus Zweigen - DIY - Osternest zum selber machen - Deko für Ostern (Oktober 2021).