Native Plant Book Review
Haus & Garten

Native Plant Book Review

Kakteen und saftige Gärtner, die einheimische Pflanzen lieben, werden dieses Buch aus Texas lieben. "Seltene Pflanzen von Texas-A Field Guide" von Jackie M. Poole et al. Ist ein flexgebundener Leitfaden von Texas A & M University Press.

Von vier führenden Experten wird dieser benutzerfreundliche Leitfaden mit Sicherheit zum Klassiker. Die Leser werden von diesem Buch begeistert sein. Es basiert auf jahrzehntelanger Feldarbeit von Beamten des Texas Parks and Wildlife Department und anderen Naturschützern des Bundesstaates.

Mit über 650 Seiten enthält dieser Leitfaden sowohl Farbfotos als auch Strichzeichnungen der Pflanzen. Für jede Art gibt es auch eine Karte, die die Verbreitung der Pflanze zeigt. Dies hat auch viele Karten. Für jede Art gibt es eine, die die Landkreise angibt, in denen sich die Pflanzen befinden.

Insgesamt enthält dieser Leitfaden über 225 seltene, bedrohte und gefährdete Arten. Die Pflanzen sind alphabetisch nach lateinischen Namen geordnet. Diese sind sowohl mit Farbfotos als auch mit Skizzen der Pflanzen illustriert. Eine Skizze zeigt die gesamte Pflanze, während andere einzelne Teile wie Samen, Samenkapseln, Blumen und Laub darstellen.

Die Pflanzenprofile sind sehr umfangreich. Diese geben die lateinischen Namen und Synonyme, gebräuchlichen Namen und Familiennamen an. Es erklärt den rechtlichen Status der Pflanze zusammen mit den Blütezeiten, ihren Lebensräumen und der Verbreitung im Staat.

Die ausführliche Anlagenbeschreibung deckt jedes einzelne Merkmal ab. Die Messungen werden im metrischen System angegeben. Es gibt auch ähnliche oder verwandte Arten. Es gibt auch zusätzliche Hinweise zu jeder Pflanze. Diese decken verschiedene Themen ab, wie die Geschichte der Pflanze sowie bibliografische Informationen und Referenzen.

Während sich der größte Teil des Buches mit den Pflanzenprofilen befasst, enthält dieses Buch viele andere Informationen. Es enthält eine ausführliche Einführung, in der die verschiedenen Bedrohungen, denen die Pflanzen ausgesetzt sind, die laufenden Versuche, sie und ihre Lebensräume zu erhalten, sowie die Geschichte des Pflanzenschutzes im Staat erläutert werden.

Die Leser können auch die verschiedenen Regionen von Texas kennenlernen. Dieser Abschnitt behandelt die Topographie, Geologie und andere Merkmale jedes Gebiets. Dies bietet auch einen gründlichen Hintergrund darüber, wie der rechtliche Status einer Anlage bestimmt wird und welche Gesetze diese regeln.

In der Einleitung werden die Richtlinien erläutert, die bei der Meldung seltener Pflanzen im Bundesstaat verwendet werden. Dies beinhaltet eine Kopie des Berichtsformulars, das ausgefüllt und an das Texas Parks and Wildlife Department gesendet werden sollte.

Nicht wenige dieser seltenen Pflanzen sind Kakteen und Sukkulenten. Dazu gehören verschiedene Agaven, Yuccas und Sedums. Insgesamt enthalten die Profile 24 Arten von Kakteen.

Video-Anleitungen: ???????? My Favorite Plant Books - Plant Books Review ???????? (March 2020).


In Verbindung Stehende Artikel

Geschwisterunterstützung und Rivalität - Behinderung bei Kindern

Mexikanische Crema und Salsa en Polvo

Dilly Girl Schnellbrot Rezept