Musiker - Holen Sie sich mehr Schlaf
Schlafentzug ist in vielen Berufen ein weit verbreitetes Gesundheitsproblem. Dies gilt insbesondere für Personen, die nachts oder zu sehr unregelmäßigen Zeiten arbeiten, z. B. Geburtshelfer, Feuerwehrleute, Bäcker und Musiker.

Die meisten Musiker haben keinen regulären Zeitplan wie 9 bis 5 Jobs. Einige haben ziemlich regelmäßige Zeitpläne, die in den frühen Morgenstunden enden (bis 1 oder 2 Uhr morgens in einer Bar spielen), und andere haben Nicht-Zeitpläne, die von Tag zu Tag stark variieren. Einige haben Tagesjobs und treten dann nachts auf, wobei sie den Schlaf opfern, um das zu tun, was sie lieben, oder um das nötige Einkommen zu erzielen.

Kontinuierlich wiederholter Schlafentzug kann zu Gewichtszunahme, Magen-Darm-Problemen, verminderter Immunantwort, Hormonstörungen, Schlafstörungen im zirkadianen Rhythmus, Depressionen, ständiger Müdigkeit und relativer Inaktivität führen, was sich langfristig in einem Mangel an Muskeltonus und einer schlechten Körperhaltung niederschlägt.

Aus gesundheitlicher Sicht ist die ideale Zeit, um tief einzuschlafen, zwischen 23 Uhr und 1 Uhr morgens. Und die meisten Erwachsenen brauchen 6 bis 8 Stunden ununterbrochenen Schlaf, um völlig erfrischt aufzuwachen. Wir entwickelten uns, kurz nach Sonnenuntergang ins Bett zu gehen und mit der Morgendämmerung aufzuwachen.

Strom hat das alles verändert. Die Verwendung von elektrischem Licht in der Nacht verändert unseren Tagesrhythmus.
Jetzt haben wir ein „Nachtleben“ für Geselligkeit, Romantik und Unterhaltung. So wird die meiste musikalische Unterhaltung "nach Stunden" angeheuert. Dies kann weitreichende Auswirkungen auf die Gesundheit professioneller Musiker haben.

Wenn ich in Bands spielte, die regelmäßig in Nachtclubs arbeiteten, stiegen wir normalerweise von der Arbeit und packten unsere Ausrüstung um 2 Uhr morgens zusammen. Dann hatten wir Hunger und nichts fühlte sich besser an, als die ganze Nacht in ein Restaurant zu gehen. Wir hingen alle zusammen rum, aßen alles, was man zu diesen Zeiten bekommen konnte, redeten und entspannten uns. Wir würden irgendwann gegen 4 Uhr morgens ins Bett gehen und gegen Mittag aufstehen.

Ich wollte nicht so viel Zeit in rauchigen dunklen Umgebungen verbringen. Also konzentrierte ich mich auf Auftritte für besondere Anlässe (Casuals) und wurde sehr proaktiv. Ich habe mehrere Jahre lang versucht, so oft und so spät wie nötig zu arbeiten. Ich würde auch so früh wie möglich aufstehen, um auf Leute zu antworten, die unsere Band für ihre privaten Partys und besonderen Anlässe anrufen oder per E-Mail kontaktieren.

Nach Jahren mit einem Zeitplan für Nachtclubs war es schwierig, zu einem früheren zu wechseln. Und während ich es versuchte, hatte ich nie einen neuen regulären Zeitplan, an den ich mich anpassen konnte. Stattdessen passte ich mich an die Variablen aller Auftritte und anderen Anforderungen an.

Wenn Sie zu so vielen bezahlten Auftritten wie möglich Ja sagen, arbeiten Sie möglicherweise bis 2 Uhr morgens und stehen dann auf, um ein Picknick um 12 Uhr (spätestens um 11 Uhr, um sich einzurichten) oder sogar ein Frühstück um 8 Uhr (um sich einzurichten) zu spielen. Hee gads! Ankunft um 7 Uhr morgens, um sich einzurichten!). Sie können dann am selben Abend und am nächsten und am nächsten ...

Es macht Spaß zu sagen, dass Sie an einem Tag zwei oder drei Gigs haben. Es ist sicher zu wissen, dass Sie beliebt sind. Und es ist schwer, Auftritte von jemandem abzulehnen, der Sie regelmäßig anstellt. Wenn Sie Nein sagen, müssen sie jemanden finden, und Sie können ihn für zukünftige Ereignisse verlieren.

Meine Band, Island Fever, wurde außerordentlich beliebt und arbeitete einige Jahre lang jeden Sommer 7 Tage die Woche. Dies beinhaltete 12 bis 14 Stunden Arbeitstage am Wochenende. Ich habe Erinnerungen an viele dieser Erfahrungen geschätzt, aber ich erinnere mich auch an die zunehmende Erschöpfung, die sich am Ende der Saison erbärmlich hinzog und allmählich einen erheblichen Einfluss auf meine Gesundheit hatte.

Ich bin jetzt viel vorsichtiger bei der Annahme von Arbeit, und eine sehr hohe Priorität ist es, sicherzustellen, dass ich mein Wohlbefinden aufrechterhalten kann.

Wenn Sie ein erfahrener Musiker sind, wissen Sie wahrscheinlich, wovon ich spreche. Wenn Sie sehr jung sind, werden Sie möglicherweise nicht erkennen, dass Sie im Alter dieselbe Person sind, die Sie jetzt sind, die sich gut fühlen, gut aussehen und Spaß haben möchte. Mit etwas Voraussicht können Sie diese glücklichen Vermögenswerte behalten, indem Sie jetzt gute Lebensgewohnheiten entwickeln.

Ich habe aus Versuch und Irrtum und produktiver Forschung gelernt. Ich gebe mein hart erarbeitetes Wissen an Sie weiter.

TIPPS, UM MEHR REGELMÄSSIGEN SCHLAF ZU ERHALTEN
1. Versuchen Sie, so kurz wie möglich ins Bett zu gehen und schlafen Sie volle 8 Stunden.
2. Schlafen Sie in einem völlig dunklen Raum. Verwenden Sie bei Bedarf Lichtschutzvorhänge. Kein Fernseher und kein Licht im Schlafzimmer.
3. Wenn Sie den Schlaf verpassen, versuchen Sie, Zeit zu planen, um ihn so schnell wie möglich nachzuholen.
4. Eine Massage wird dringend empfohlen, wenn eine freundliche und liebevolle Person Ihnen eine gibt. Selbst wenn Sie nur Ihre Hände oder Kopf, Nacken und Schultern ein wenig reiben, kann dies beruhigend genug sein, um Sie zu entspannen und Sie ins Traumland zu schicken.
5. Meditation - Wenn Sie im Bett liegen und bereit sind zu schlafen, bestätigen Sie, dass Sie sicher und geschützt sind und wissen, dass alles in Ordnung ist und dass Sie durch Ihren Schlaf genährt werden, erfrischt und bereit für Ihren Tag, wenn Sie aufwachen. Stellen Sie sich ein Szenario vor, in dem Sie dies fühlen. Machen Sie es sich bequem und haben Sie süße Träume.
6. Setzen Sie sich jeden Tag, wenn Sie aufstehen, so früh wie möglich dem Sonnenlicht aus.Wenn Sie um 4 Uhr morgens ins Bett gingen und bis Mittag schliefen, gehen Sie nach dem Aufstehen nach draußen und lassen Sie die Sonne 10 bis 15 Minuten lang auf Ihr Gesicht und die Hautfläche, die in der Jahreszeit und im Klima angenehm ist, fallen. um die Vorteile von Vitamin D zu nutzen und Ihren Tagesrhythmus zu erhalten.
7. Frühstücken Sie so früh wie möglich gesund (frische Lebensmittel und Eiweiß) und etwas Wasser.
8. Haben Sie so früh wie möglich eine gesunde Aktivität, nachdem Sie gut ausgeruht sind. Wenn Sie müde sind, reicht schon ein Spaziergang oder eine leichte Dehnung. Wenn Sie Energie haben, ist eine lebhaftere Bewegung und ein kräftiges Einatmen der frischen Luft von Vorteil.

Wenn Sie diese Richtlinien berücksichtigen, können Sie die Nachteile des Zeitplans eines Musikers minimieren und etwaige Ungleichgewichte ausgleichen, bevor sie sich auf Ihre Gesundheit auswirken.

Alle Lebensgrundlagen haben ihre potenziellen vorteilhaften und herausfordernden Aspekte. Musiker zu sein ist in vielerlei Hinsicht auch sehr gut für Ihre Gesundheit. Mit Weitsicht und Selbsterkenntnis können Sie das Beste aus Ihrer musikalischen Berufung herausholen und die Nachteile vermeiden oder minimieren. Es lohnt sich!


Wenn Sie Musik von Sabira Woolley hören oder kaufen möchten, finden Sie hier ihren Musikladen.

Video-Anleitungen: Apache 207 - KEIN PROBLEM (Official Video) (Dezember 2020).