Muffins aus Orangensaftpulpe
Immer wenn ich meinen Entsafter benutze, fühle ich mich extrem schuldig, wenn ich das Fruchtfleisch wegwerfe. Gemüsebrei passt gut zu einem Hackbraten, aber ich fragte mich immer wieder, was ich mit dem Fruchtfleisch aus meinem frisch gepressten Orangensaft anfangen könnte. Dann bekam ich eine Empfehlung von einem Freund, Muffins zu machen. Ich habe das Rezept an die Bedürfnisse meiner Familie angepasst und die Muffins waren wirklich lecker!

Sie benötigen die folgenden Zutaten, um Ihre Muffins aus Fruchtfleisch herzustellen:

  • ½ Tasse Orangensaftpulpe

  • ½ Tasse Bio-Vollmilch

  • ¼ Tasse Naturjoghurt

  • 1 bauernhoffrisches Ei

  • 1 Stück Butter geschmolzen

  • 1 ¼ Tassen Vollkornmehl

  • ½ Tasse Bio-Zucker

  • ½ EL. Backpulver

  • 1 Shake Meersalz


Befolgen Sie diese Anweisungen, um Ihre Muffins zuzubereiten:

Schritt 1: Entsaften Sie ungefähr drei Orangen, um die ½ Tasse Orangensaftpulpe zu erhalten. Meine Tochter und ich genießen den frischen Orangensaft, während wir die Muffins zubereiten, aber Sie können den Orangensaft sicherlich in den Kühlschrank stellen, um ihn später am Tag zu trinken. Ich kümmere mich nicht darum, Bio-Orangen zu bekommen, weil die Haut der Orange dick genug ist, dass es keinen großen Unterschied macht.

Schritt 2: Gießen Sie Milch, Orangensaftpulpe, Joghurt, Ei und geschmolzene Butter in eine Rührschüssel. Rühren, bis alle Zutaten vereint sind.

Schritt 3: Kombinieren Sie das Vollkornmehl, Zucker, Backpulver und Meersalz ist eine zweite Rührschüssel.

Schritt 4: Nehmen Sie die Schüssel mit den feuchten Zutaten und gießen Sie sie mit den trockenen Zutaten in die Schüssel. Rühren Sie, bis Sie Ihren Muffin-Teig bereit haben, um Cupcake-Tassen zu füllen.

Schritt 5: Stellen Sie die Ofentemperatur auf 350 Grad Fahrenheit ein.

Schritt 6: Stellen Sie Cupcake-Tassen in eine Cupcake-Pfanne und füllen Sie jeweils drei Viertel des Weges mit dem Muffin-Teig.

Schritt 7: Backen Sie die Muffins, bis Sie eine Gabel einsetzen können und diese sauber herauskommt. Dies kann je nach Herd zwischen 15 und 20 Minuten dauern.

Schritt 8: Warten Sie, bis die Muffins etwas abgekühlt sind, bevor Sie essen.

Tipps:
Wickeln Sie die verbleibenden Muffins einzeln ein. Wir tun dies, damit wir einen gesunden Snack haben, den wir uns holen können, wenn wir aus der Tür rennen.

Legen Sie das Fruchtfleisch zuerst in eine Küchenmaschine, wenn Sie Kinder haben, die nicht gerne in größere Fruchtfleischstücke beißen.

Video-Anleitungen: Orange Muffins (Soft & Moist) (Kann 2020).