Elch im Ankerplatz
Die Art, wie Alaskaner reden; Sie können sich vorstellen, dass wir jeden Tag Elche mitten in der Stadt sehen. Wir haben Fotos von einem Kalbselch, der in Sprinklern auf dem Rasen spielt, oder von dem riesigen Geweihbock, der Stiefmütterchen auf unserem Achterdeck frisst. Mit 1500 Elchen, die die Gemeinde Anchorage zu Hause anrufen, könnte man meinen, dass es an jeder Straßenecke eine gibt, aber in Wirklichkeit kann es für ein großes Tier bemerkenswert schwierig sein, sie zu erkennen.

Ein erwachsener Elch kann zwischen 900 und 1600 Pfund wiegen und sechs Fuß groß sein, ohne Geweih. Das ist ungefähr so ​​groß wie ein Clydesdale-Pferd. Es ist bekannt, dass sie in lokalen Unternehmen durch Drehtüren wandern, aber das ist nicht gerade alltäglich. Ein Elch betrat vor ein paar Jahren die Tür der Notaufnahme eines örtlichen Krankenhauses und brachte den Ort so ziemlich zum Stillstand. Sie treiben NICHT nur einen Elch wie eine Kuh aus der Tür. Sie können viel Schaden anrichten, wenn sie ängstlich oder wütend werden und bekanntermaßen angreifen. Als er merkte, dass die gefälschten Pflanzen nicht so lecker waren, entschied er sich glücklicherweise für die weit geöffnete Tür zum Parkplatz und ließ alle erleichtert seufzen.

Persönlich war ich mehr als einmal zu spät zur Arbeit, weil ein Elch Weidenzweige in meiner Einfahrt kaute und sich nicht bewegen wollte, um mich rauszulassen. Es ist nicht so, dass du dein Horn hupen kannst und sie werden dir höflich aus dem Weg gehen. In der Tat könnte das Hupen eines Elches, so wahrscheinlich wie nicht, dazu führen, dass der zornige Elch einen 2-Schritt auf der Motorhaube Ihres Autos „tanzt“. Es ist eine Tatsache, dass in Alaska mehr Menschen von Elchen getötet wurden als von Bären oder anderen Wildtieren. Wenn Sie einen Elch sehen, wird empfohlen, Ihre Bilder aus der Sicherheit Ihres Autos zu machen.

Trotzdem verstehe ich den Reiz. Sie möchten diese großartige Kreatur aus nächster Nähe sehen. Wo kann man also die beste Chance haben, dieses schwer fassbare Tier innerhalb der Stadtgrenzen von Anchorage zu sehen?

Es gibt Orte, an denen die Elchpopulation aufgrund des reichlichen Durchsuchens und der geschützten Kälbergebiete überdurchschnittlich hoch ist (obwohl Kuhelche überhaupt nicht schüchtern sind, ein Kalb zur Freude oder zum Leidwesen in das grüne Gras eines Hinterhofs in der Nachbarschaft zu legen des Hausbesitzers).

Der Kincaid Park am anderen Ende der Raspberry Road in Anchorage bietet mehrere Hektar Gras, Bäume und Wanderwege, ideal für Elche sowie Biker, Wanderer und Picknicker.

Potter's Marsh, ein kilometerlanges Vogelschutzgebiet am Seward Highway, bietet Besuchern und Einheimischen gleichermaßen gepflegte Promenaden entlang des Sumpfes sowie Auszüge für Fahrzeuge. Elche neigen dazu, den äußersten Rand des Sumpfes zu mögen, wo der Wald nahe der Wasserlinie herunterkommt. Wenn Sie eine Zoomobjektivkamera für Nahaufnahmen von Schwänen, Kranichen und anderen Zugvögeln mitgebracht haben, erhalten Sie möglicherweise auch einige großartige Bilder von Elchen.

Der Point Woronzof Park, ein wenig bekannter 191 Hektar großer Park am Cook Inlet, nur wenige Minuten vom internationalen Flughafen Anchorage entfernt, bietet zahlreiche Lebensräume für Wildtiere und Küstengebiete. Mit einem wunderschönen Blick auf die Bucht vom Tony Knowles Coastal Trail, der durch den Park führt, können Besucher gleichzeitig nach Elchen und Walen Ausschau halten!

Russischer Jack Park; Ein 300 Hektar großer Park mitten in der Stadt. Ein großer Teil des Parks umfasst mehrere Wanderwege durch tiefe Wälder, Hügel und Schluchten, was ihn zu einer hervorragenden Deckung für Elche macht. Sie teilen den beliebten Park mit Joggern, Spaziergängern und Fahrrädern, die immer auf der Suche sind, um enge Begegnungen mit ihren großen Nachbarn zu vermeiden.

Am anderen Ende des Parks befinden sich Ballfelder, Spielplätze, ein 9-Loch-Golfplatz und ein beliebter [eingezäunter] Hundepark. Elche respektieren Grenzen nicht sehr, deshalb halten sie manchmal Golfer und sogar gelegentliche Fußballspiele auf. Chester Creek verläuft durch die Mitte des Parks, was die Gegend für einheimische Wildtiere noch attraktiver macht.

Wenn diese erstklassigen Standorte für Sie nicht durchkommen, verlieren Sie nicht die Hoffnung. Sie werden garantiert Elche im Alaska Zoo von Anchorage sehen, wo sie regelmäßig verwaiste Elchkälber aufnehmen.

Video-Anleitungen: Traumhaftes Blockhaus am Ponhook Lake von Privat zu verkaufen (November 2021).