Mond, Mondträume - Traumsymbole
Religion & Spiritualität

Mond, Mondträume - Traumsymbole

"Johnny macht einen Spaziergang mit deiner Schwester, dem Mond, lass ihr blasses Licht herein, um dein Zimmer zu füllen." ~ U2, "Mysterious Ways", Achtung Baby

Im Film, Ladyhawke, Isabeau und Etienne sind durch einen Zauber getrennt und das Brechen dieses Zaubers erfordert die Unterstützung des Mondes. Liebhaber brauchen oft den Mond - Romantik und der Mond scheinen untrennbar miteinander verbunden zu sein.

Mondträume können auch romantische Gefühle und Hoffnungen symbolisieren. Wenn der Mond jedoch in Träumen aufgeht, kann sein Erscheinen andere Probleme und Emotionen symbolisieren. Traummonde können Reflexionen von Entwicklungsstadien, Intuition, Emotionen, Fruchtbarkeit, Kreativität, tiefen Bewegungen des Unbewussten sein oder als alchemistische Symbole erscheinen.

Mond Phase

In welchem ​​Stadium ist dein Traummond? Neu? Halbmond? Hälfte? Voll? Gibbous? Schnell durch alle Etappen rennen?

Der Mond ist mit Stadien und Entwicklung verbunden. Es geht von einem winzigen Splitter, der aussieht, als wäre die Tür zum Himmel ein wenig aufgebrochen, bis zu der leuchtenden Scheibe, die wir mit Liebe verbinden.

Das Träumen von einem Mond, der durch seine Stadien läuft, kann auf Übergänge im Leben hinweisen, insbesondere auf Übergänge, die natürlich sind und reibungslos verlaufen. Träume vom Mond in seinen verschiedenen Stadien können auch Indikatoren dafür sein, wie weit man sich mitten in einem Übergang befindet oder wo sich ein Projekt in seiner Entwicklung befindet.

Intuition

Der Mond empfängt und reflektiert Licht und ist daher ein starkes Symbol für das weibliche Prinzip, das das Prinzip der Rezeption ist. Die Intuition selbst ist das Empfangen von Informationen, das Aufpassen der Bewegung der Seele und das Ermöglichen, dass diese Gefühle in das eigene Bewusstsein übertragen werden.

Das Träumen vom Mond, insbesondere von einem Vollmond, kann auf ein hohes Maß an intuitiven Fähigkeiten hinweisen. Das Träumen von einem Halbmond kann darauf hinweisen, dass man beginnt, seine Intuition zu benutzen und ihr zu vertrauen. Umgekehrt fordern uns Mondträume möglicherweise auf, unserer Intuition mehr Aufmerksamkeit zu schenken, wenn wir dies nicht tun.

Emotionen

Der Mond kontrolliert die Gezeiten und diese Assoziation mit Wasser hat zu seiner Assoziation mit Emotionen geführt. Träume vom Mond können auf emotionale Labilität hinweisen - das Gefühl, dass sich die eigenen Emotionen wie die Gezeiten auf und ab bewegen. Träume vom Mond können auf Gefühle hinweisen, dass eine äußere Kraft für die eigenen Emotionen verantwortlich ist.

Fruchtbarkeit und Kreativität

Die Assoziation des Mondes mit den Menstruationszyklen von Frauen und Frauen zieht ihn als Symbol für Fruchtbarkeit und Kreativität in den Vordergrund. Vollmondträume können eine Zeit starker Kreativität oder eine Zeit symbolisieren, in der man entweder symbolisch - oder buchstäblich - voll fruchtbar ist!

Bewusstlos

Der Mond reflektiert das Licht der Sonne, so wie das Unbewusste eine symbolische Reflexion des Lichts des Bewusstseins ist. Mondträume können daher starke Symbole des Unbewussten sein. Schauen Sie auf andere Symbole, um zu sehen, was Ihr Unbewusstes reflektiert oder was es versucht, wieder ins Licht des Geistes zu bringen.

Alchemistischer Mondaufgang

Carl Jung, der Schweizer Psychiater, der Pionier der analytischen Psychologie war, sah den Mond als starkes alchemistisches Symbol. Jung glaubte, der Mond sei die "chymische" Ehe - die Zeit, in der das weibliche und das männliche Prinzip vollständig miteinander verbunden sind. Weitere Informationen zu dieser Idee finden Sie auf dieser Website: //www.themystica.com/mystica/articles/~alchemy/moon.html

Nähe zur Erde

Befindet sich der Mond an seinem normalen Platz am Himmel oder ist er näher oder weiter von der Erde entfernt? Die Nähe zur Erde kann symbolisch dafür sein, wie sehr man mit seiner Intuition, seinen Emotionen, seiner Kreativität usw. in Kontakt steht. Wenn man beispielsweise von einem riesigen Vollmond träumt, der die Erde berührt, kann dies symbolisieren, dass man vollständig mit seiner Intuition in Kontakt ist. Im Vergleich dazu kann das Sehen eines Mondes, der weit von der Erde entfernt ist, Gefühle emotionaler Distanz symbolisieren.

Der Mond ist mit viel mehr Symbolen und Ideen verbunden. Schauen Sie sich die Links an, um mehr darüber zu erfahren, wie sich der Mond in Ihren Träumen manifestieren kann.

Bis zum nächsten Mal gut schlafen und laut träumen!

* ~ Aisling Ireland ~ * ist ein ordinierter interreligiöser Minister, der für Hochzeiten und Verpflichtungszeremonien zur Verfügung steht, und ein spiritueller Berater, der Traumdeutung und Tarot-Lesungen anbietet. Um einen Termin zu vereinbaren, besuchen Sie ihre Website unter: Sang-Realta Spiritual Counseling

Achtung Baby steht bei Amazon zum Download zur Verfügung:

Video-Anleitungen: Prophetischer Traum - Ein Traum über Ufos (March 2020).


In Verbindung Stehende Artikel

Prominenter Schmuck an Ihren Fingerspitzen

Mohn-Brötchen

Körperkunst 283