Gemischte Mathematik zu Ostern
Viel Spaß zusammen mit Ihrem unteren Grundschüler, der diese mathematischen Probleme und Aktivitäten zum Thema Ostern macht!

Wortprobleme

1. Trent und Jenny haben mit ihrer Sonntagsschulklasse Eier gefärbt. Wenn sie jeweils 5 Eier gefärbt haben, wie viele Eier haben sie alle zusammen gefärbt?

2. Peter Rabbit versteckte 15 Eier in seiner Nachbarschaft, damit die Kinder sie finden konnten. Wie viele Eier waren noch übrig, wenn die Kinder nur zehn fanden?

Jelly Bean Probleme
* Jelly Beans für # 3-7 benötigt! Es gibt alternative Arten von Gummibärchen, die in Reformhäusern und Fachgeschäften wie glutenfrei und zuckerfrei verwendet werden können, wenn dies aus gesundheitlichen Gründen erforderlich ist.

3. Zählen Sie 25 Gummibärchen aus. Iss fünf davon. Wie viele sind übrig?

4. Gruppieren Sie die Gummibärchen nach Farbe. Welche Farbe hat die meisten Jellybeans? Welche Farbe hat die geringste Menge an Gummibärchen?

5. Zählen Sie 50 Gummibärchen nach zwei und fünf.

6. Erstellen Sie ein Muster mit drei Farben von Gummibärchen.

7. Lesen Sie gemeinsam Arthurs Jelly Beans und führen Sie die entsprechenden Buchaktivitäten im gesamten Buch aus.

Echte Eier

8. Eimathematik - Zeigen Sie Ihrem Kind mit einem hart gekochten Ei die verschiedenen Fraktionen von einem Drittel, einer Hälfte und einem Viertel über Scheiben. Möglicherweise benötigen Sie dafür mehrere Eier!

Schätzung und Platzwert

9. Erstellen Sie ein Schätzglas - Füllen Sie ein Glas mit Gummibärchen und lassen Sie Ihre Homeschooler abschätzen, wie viele Gummibärchen sich im Glas befinden. Besprechen Sie die Idee einer Schätzung oder einer Vermutung. Nachdem alle Familienmitglieder geraten haben, können Sie den tatsächlichen Betrag zusammen zählen!

10. Erstellen Sie ein Arbeitsblatt mit Zehner- und Einsenwerten mit zwei breiten Spalten, eine für Zehner und eine für Einsen. Als nächstes platzieren Sie fünfzehn Gummibärchen, damit Ihr Kind sie zählen und in einer Zehner- und Einssäule zusammenfassen kann. Besprechen Sie, wie Sie die Gruppen trennen und die Nummer auch auf ein zusätzliches Blatt Papier schreiben. Beginnen Sie dann erneut mit einer anderen Zehn / Eins-Kombinationsnummer, z. B. achtzehn, elf usw. Sie können in die zwanziger Jahre usw. wechseln, wenn Ihr Kind bereit ist und zwei Zehnergruppen usw. hat.



Video-Anleitungen: Osterformel (Januar 2022).