Missouri Wine Trail
Eine Möglichkeit, Budget Travel wirklich zu genießen, besteht darin, die Weinstraßen Ihrer Region zu erkunden. Einige der Weinproben sind kostenlos und andere kosten etwa 3,50 USD. Wenn Sie sich für den Kauf eines Weins entscheiden, fallen für die Verkostung häufig keine Gebühren an. Einige unternehmungslustige Weingüter geben Ihnen ein Weinglas, dessen Weingut als Teil der Verkostungskosten auf das Glas gedruckt ist. So können Sie 3 bis 6 verschiedene Weine probieren und ein Weinglas mit nach Hause nehmen.

Kürzlich bin ich von Colorado Springs CO nach St. Louis MO auf der I-70 und zurück gefahren. Ungefähr 60 Meilen östlich von St. Louis ging ich an einem Schild vorbei, "Hermann Wine Trail --->". Notiz an mich selbst. Halten Sie dort auf dem Heimweg an. Nach diesem Wochenende brauche ich etwas zu trinken.

Hermann ist eine Stadt in MO, die 160 Meilen östlich von Kansas City und 60 Meilen westlich von St. Louis liegt. Als ich von St. Louis zurückfuhr, schien es tatsächlich eher 80 Meilen westlich von St. Louis zu sein, aber die Stadt liegt ungefähr 15 Meilen südlich der Ausfahrt Nr. 175, also wären 60 + 15 75 und vielleicht habe ich den Kilometerzähler nicht direkt am Rand gemessen von St. Louis. Egal, wenn Sie auf der I-70 sind, suchen Sie nach der Ausfahrt Nr. 175 und fahren Sie 15 Meilen in Richtung Süden. Achte auf deine Geschwindigkeit. Die Straße ist stellenweise eng und wenn auf dem Schild 35 steht, ist das wahrscheinlich die Geschwindigkeit, die Sie tun sollten.

Auf dem Hermann Wine Trail befinden sich sieben Weingüter. Und je nachdem, wann Sie gehen, gibt es Weinveranstaltungen, an denen Sie teilnehmen können. Am zweiten Januarwochenende gibt es Wine 101. Am dritten Februarwochenende gibt es Chocolate Wine Trail. (Das dritte Wochenende im Februar war dem Valentinstag am nächsten.) Am letzten vollen Wochenende im Juli haben sie den Very Berry Wine Trail und am dritten Wochenende im November den Holiday Fare Wine Trail.

Um ehrlich zu sein, habe ich nicht alle sieben Weingüter auf dem Weg persönlich besucht. Wie gesagt, ich habe dort auf dem Heimweg angehalten. Ich hatte mit meinem Ehepartner, ihrer Schwester, ihrer Mutter und ihrem Vater, ihren zwei Hunden und meinen zwei Hunden ein 32-Fuß-Wohnmobil der Klasse A gefahren. Meine Schwiegereltern sind in den Achtzigern. Wir haben am Mittwoch angefangen und es gab fünf Menschen und vier Hunde. Ein 32 'Wohnmobil hat nicht wirklich viel Platz. Kannst du es dir vorstellen?

Fast hätte ich vergessen zu erwähnen, dass es jeden Tag außer einem geregnet hat. Wir waren also nicht nur in einem Wohnmobil unterwegs, sondern ich musste 24 Stunden am Tag darin verbringen, um zu booten !!

Ich wollte unbedingt nach Hause, aber ich wollte die Weinstraße besuchen, also machte ich Kompromisse. Ich las über drei der Weinberge, fuhr an zwei vorbei und besuchte tatsächlich zwei. Ich habe mein Bild neben einigen Weinreben aufgenommen und dieses Bild als Editor-Bild oben und auf der Budget Travel-Homepage hinzugefügt.

Mein erster Halt war bei Stone Hill Winery, 573-486-2221, Stone Hill. Dieses Weingut ist Missouris ältestes und am meisten ausgezeichnetes Weingut, befindet sich in Familienbesitz und verfügt über historische Keller. Es ist im National Historic Register eingetragen und wurde 1869 erbaut. Das Weingut wurde während der Prohibition geschlossen, aber die Keller blieben aktiv. Da die Besitzer einen Weg brauchten, um ihren Lebensunterhalt zu verdienen, nutzten sie die Keller, um Pilze zu züchten. Auf der Weinkellertour können Sie den Schimmel an den Decken sehen, der noch in den 1930er Jahren vorhanden war, als es den Pilzbetrieb gab. Stone Hill ist das zweitgrößte Weingut vor dem Verbot in den Vereinigten Staaten. Jim und Betty Held sind seit 1965 Eigentümer und ihre drei Kinder haben einen Abschluss in Önologie und Weinbau. Daher steht eine Familie an, um die Tradition der Weinherstellung fortzusetzen.

Ich kaufte eine Flasche Chardonel - 10,99 $. Es nahm Bronze auf der Florida State Fair. Der Steinberg White war auch gut darin, Best of Class bei Pacific Rim International in Kalifornien zu nehmen, aber ich habe keine Flasche gekauft. Meine Schwiegereltern hingegen bekamen einen Fall von Mischwein. Ich dachte, ich könnte vielleicht etwas von ihrem Wein probieren, wenn sie nach dieser Reise noch mit mir sprechen würden.

Das zweite Weingut, an dem ich direkt am Missouri River Halt machte, war das Hermannhof Winery, 573-486-5959. Aufgrund des Zeitmangels haben wir nur die Verkostung hier gemacht und sind nicht auf Tour gegangen.

In beiden Weingütern haben wir den Norton ausprobiert. Dieser Wein hat ein sehr tiefes Rot im Verkostungsglas und wurde mit Früchten beladen. Es war ein vollmundiger Wein mit einem wirklich starken Eichengeruch. Es wäre ein Wein, der weiter untersucht werden sollte, wenn ich jemals in diesen Teil der Welt zurückkehren und die Region ohne vier andere Erwachsene und vier Hunde erkunden könnte.

Schauen Sie sich auch die anderen fünf auf dem Trail an:
Adam Puchta Winery, 573-486-5596,
Oak Glen, 573-486-5057,
Bias Winery, 573-834-5475,
Bommarito Winery 573-237-5158,
Robller Winery 573-237-3986.

Weitere geldsparende Ideen und Anleitungen für mehr Reisen in Ihrem Leben finden Sie in meinen vorherigen Artikeln auf der CoffeBreakBlog Budget Travel-Homepage. Melden Sie sich für den wöchentlichen Budget Travel-Newsletter mit den neuen Reiseartikeln an, die veröffentlicht wurden online.

Lassen Sie mich bis zum nächsten Mal wissen, was Sie denken und wie es Ihnen geht, O.K.?

Sie können mir Ihre Fragen oder Kommentare auf meiner Biografie-Seite senden. Mein nächster Artikel wird in Kürze erscheinen.

Jim Fortune - der Bella Budget Travel Guy

Video-Anleitungen: Exploring Norton with Missouri Wines at Augusta Winery (September 2022).